Sportsitze oder Sitzkomfortpaket? Was ist besser für den Rücken?

Diskutiere Sportsitze oder Sitzkomfortpaket? Was ist besser für den Rücken? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, was ist besser für den Rücken? Sportsitze oder das Sitzkomfortpaket bei Normalsitzen? Haben die Sportsitze auch eine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Harlekin, 16.05.2006
    Harlekin

    Harlekin Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was ist besser für den Rücken?

    Sportsitze oder das Sitzkomfortpaket bei Normalsitzen?

    Haben die Sportsitze auch eine Sitzhöhenverstellung und Lordosenstütze?


    Viele Grüße,

    Harlekin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 matty61, 16.05.2006
    matty61

    matty61 Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe selbst Rückenprobleme und deshalb die Sportsitze genommen(ohne Komfortpaket). Auch nach einer Urlaubsreise (900 Km am Stück) Beschwerdefrei.
    Mußt Du aber für Dich selbst entscheiden.

    MfG
     
  4. #3 aclass200, 16.05.2006
    aclass200

    aclass200 Elchfan

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 200 CDI
    Das Sitzkomfortpaket bietet vor allem die Möglichkeit, dass neben der Höheneinstellung von Fahrersitz und zusätzlich vom Beifahrersitz auch beim Fahrersitz die Sitzkissen-Neigung eingestellt werden kann. Dies kann bei manchen Einstellungen sehr wichtig sein für das Wohlbefinden. Daneben enthält dieses Paket auch für beide Vordersitze eine mechanische Lordoseneinstellung. (Nur ein Druckpunkt).

    Der Multikontursitz - den ich in meiner A-Klasse neben dem Sitzkomfortpaket zusätzlich bestellt habe - bietet mit der vielfach verstellbaren elektrischen Lordoseneinstellung eine zusätzliche deutliche Verbesserung. Gerade bei längeren Strecken ist die Möglichkeit der Verstellung während der Fahrt sehr angenehm und für den Rücken deutlich besser.

    Diese beiden Sonderausstattungen würde ich sehr empfehlen.

    Die Sitze selbst bei Avandgarde-Ausstattung sind ausgezeichnet in der Polsterung. Im Vergleich zur Classic-Ausstattung sind bei Elegance und bei Avandgarde die seitlichen Sitz-Polster in einer härteren Ausführung ausgeführt, verglichen mit der Mittelbahn-Polsterung (bei Classic sind beide Bereiche in gleicher Härte).
     
  5. #4 Bass-Elch, 16.05.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Hi!

    Ich denke eine Probefahrt sollte da doch einiges an Klarheit bringen.
    Ich kann nur meine Erfahrungen von BMW berichten. Mein Dad hat einen 3er und hatte die Sportsitze drin. Er ist im Jahr 70tkm damit unterwegs. Er bekam immer mehr Beschwerden und kaufte sich vor kurzem einen normalen Sitz. Ihm war die Beinauflagefläche einfach zu kurz. Dazu kommt natürlich die extrem straffe Serienfederung.
    Wie dies sich nun in der A-Klasse darstellt, dazu kann ich leider nix sagen.

    Viele Grüße
    Andreas
     
  6. #5 Harlekin, 16.05.2006
    Harlekin

    Harlekin Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das heißt also, die Sportsitze haben keine Sitzhöhenverstellung und keine Lordosenstütze.

    Man kann jedoch die Sportsitze zusammen mit dem Sitzkomfortpaket wählen.

    Und den Multikontursitz kann man zusätzlich zum Sitzkomfortpaket wählen, nicht jedoch zu Sportsitzen. Den Multikontursitz gibt es aber nur für den Fahrersitz und er beinhaltet lediglich eine elektrische mehrfach einstellbare Lordosenstütze. Das heißt, wenn man nur den Multikontursitz nimmt, hat man keine Sitzhöhenverstellung und der Beifahrersitz keine mechanische Lordosenstütze.

    Verstärkte Seitenwangen hat hingegen nur der Sportsitz.

    Und die Sportsitze sind Teilledersitze (kein Kunstleder) mit Stoff und gibt es nicht als Volledersitze.

    Sehe ich das so richtig?



    Viele Grüße,

    Harlekin
     
  7. #6 matty61, 16.05.2006
    matty61

    matty61 Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    auf der Fahrerseite ist die Sitzhöhenverstellung serienmäßig(mech.). Die Seitenwangen sind aus Kunstleder, kein echtes Leder.
    Gehe doch zu einem "freundlichen" und schaue es Dir selber an, mit Probesitzen und evtl. Probefahrt.

    MfG
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 aclass200, 16.05.2006
    aclass200

    aclass200 Elchfan

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 200 CDI
    Mit Multikontursitz hat man immer auch Höhenverstellung (nur Fahrersitz). Jede A-Klasse hat höhenverstellbare Fahrersitze. Den Multikontursitz sieht man bei DC eher selten, für den Rücken bringt das aber am meisten.

    Es fehlt aber dann noch die Verstellmöglichkeit der Sitzfläche. (Neigung)

    Die Ausführung der Sportsitze entspricht praktisch den Sitzen von Avandgarde: außen Kunstleder (sehr gute Qualität), innen Stoff (atmungsaktiv!).

    Verstärkte Seitenwangen auf Sitzfläche haben auch die beiden besseren Ausstatungslinien (Avandgarde/Elegance).
     
  10. #8 Harlekin, 16.05.2006
    Harlekin

    Harlekin Elchfan

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    demnach wäre also bei Avantgarde die beste Wahl:

    Sitzkomfortpaket und Multikontursitz, wahlweise in Volleder --> dann aber mit Sitzheizung.

    Schwitzt man eigentlich auf dem Kunstleder bei Avantgarde? Und warum schreibt hier DC im Konfigurator Leder, wenn es doch nur Kunstleder ist?

    Hat Kunstleder Vorteile gegenüber Leder? Strapazierfähiger und langlebiger bei Vernachlässigung? Leder ist aber sicher atmungsaktiver, möchte aber gepflegt werden.


    Viele Grüße,

    Harlekin
     
Thema: Sportsitze oder Sitzkomfortpaket? Was ist besser für den Rücken?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche sitze bei sitzkomfort-paket a-klasse

    ,
  2. sitzkomfort paket mercedes a klasse

    ,
  3. mercedes sitzkomfort paket

    ,
  4. sportsitze gut für rücken,
  5. cla-komfortsitze,
  6. multikontursitz mercedes cla,
  7. mercedes gla sportsitze oder komfortsitze,
  8. mercedes a klasse komfortsitze,
  9. Sitzkomfort-Paket,
  10. b klasse komfortsitze,
  11. B klasse komfortsitze oder sportsitze,
  12. mercedes b klasse w245 komfortsitze,
  13. sportsitze b k,
  14. mercedes cla komfortsitze sportsitze,
  15. b klasse sitzkomfort
Die Seite wird geladen...

Sportsitze oder Sitzkomfortpaket? Was ist besser für den Rücken? - Ähnliche Themen

  1. PedalBox bessere Gasannahme!

    PedalBox bessere Gasannahme!: Hallo zusammen! Hab mir für meinen 180er CDI eine PedalBox zugelegt welche ein besseres Ansprechverhalten der Gasannahme gewährleistet. Hab so...
  2. Türen besser verdichten - V168

    Türen besser verdichten - V168: Hallo, habe seit ca. 1 Monat meinen A210L. Bei Geschwindigkeiten >180 km/h fällt mir auf, dass teilweise (fast immer) Luft durch die Türen...
  3. Elch braucht Hilfe oder besser ich.

    Elch braucht Hilfe oder besser ich.: Ein Herzliches hallo erstmal, an @lle Elch-Fans. Egal was und wieviel ich Lese, schlauer macht es mich nicht, dafür habe ich einfach zu wenig...
  4. Welcher Vaneo Automatik ist besser 1.7 CDI oder 1.9 Benziner und auf was muss man beim Kauf achten?

    Welcher Vaneo Automatik ist besser 1.7 CDI oder 1.9 Benziner und auf was muss man beim Kauf achten?: Hallo Mein Name ist Steffen und ich bin neu hier. Bin für meine Frau auf der suche nach einen Vaneo Automatik, nur bin ich noch am überlegen ob...
  5. W169 Sportsitz W245 W169 Beifahrer Avantgarde 5-Türer **verkauft**

    Sportsitz W245 W169 Beifahrer Avantgarde 5-Türer **verkauft**: Sitz ist verkauft.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.