W168 Springt erst nach mehreren versuchen an

Diskutiere Springt erst nach mehreren versuchen an im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo alle Zusammen, bin nicht der einzigste mit Startproblemen . Dennoch ist mein Problem etwas anders als die die ich mti der Suche gefunden...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. crejze

    crejze Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle Zusammen,

    bin nicht der einzigste mit Startproblemen . Dennoch ist mein Problem etwas anders als die die ich mti der Suche gefunden habe und deswegen frage ich einfach :)

    Meine Aklasse springt erst nach dem 3-4 (auch öfters)Mal an.

    Batterie ist neu (1 Jahr alt).
    BJ. 2003
    Schaltung
    A 160

    Was kann das sein ?
    Ist es der Anlasser ?

    Es gibt jedesmal so ein brummen (Wie wenn sich etwas aufladen würde) und dann ist das brummen nach 2-5 Sec weg und dann ist still. Und wen ich das oft genug mache dann springt sie auch an.

    Danke für jeden Tipp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thoweiss, 08.06.2009
    thoweiss

    thoweiss Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    technischger Redakteur
    Ort:
    Kreis Waf
    Marke/Modell:
    A160 classic (W168)
    Prüfe mal das relais der Spritpumpe...

    das hatte ich auch.
     
  4. crejze

    crejze Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Super Danke geht ja schnell im Forum.

    Wie Prüfe ich die ? Alte raus neue rein ?
    Welche Nr. hat die ?

    Danke + Gruss
    Adnan
     
  5. #4 Vaneo freund, 08.06.2009
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Also wann brummts? wenn du in Sclüsselstellung 2 oder 3 bist?
     
  6. crejze

    crejze Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    WEnn ich zünde.
    Wie wenn er etwas aufladen würde.

    Habe jetzt Apannung an der Batterie messen lassen im normalzustand hat die Batterie ~12 V nach gas geben auch wenn es wenig ist steigt sie auf ~14.* ist das normal ?

    Bzgl des Bezinpumpen Relais der wurde vor 6 Monaten gewechselt kann der so schnell kaput gehen ?
     
  7. #6 Vaneo freund, 14.06.2009
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Also in Schlüsselstellung 3, oder habe ich dich falsch verstanden? Dann könnte es doch auch der Anlasser selber sein. Oder binn ich jezt auf dem falschen Weg, ich sollte das raten besser sein lassen. Ich habe wohl zu wenig Ahnung.
     
  8. #7 Albinoelch, 14.06.2009
    Albinoelch

    Albinoelch Elchfan

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hennigsdorf bei Berlin
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi,
    das mit der Spannung ist Normal wenn er läuft misst du den Ladestrom der Lichtmaschine.
    Das mit dem Aufladen was du meinst ist die Spritpumpe ist aber auch normal.
    Was sein kann ist das Relais wie oben schon erwähnt oder die Pumpe selbst, sprich die bringt nicht genug Druck auf, meistens sind es 2 Pumpen eine Vorförderpumpe direkt aus dem Tank die sollte um 0,3 Bar bringen , direkt dahinter die Hauptpumpe die sollte meines Wissens nach ca. 3 Bar bringen.. ich hoffe ich irre mich da jetzt nicht ansonsten bitte um Berichtigung.

    Lasse die beiden mal durchchecken in der Werkstatt, ist eigentlich kein großer Aufwand.

    Anlasser sollte sich anders Bemerkbar machen..entweder er dreht sehr langsam was du eigentlich merken solltest oder er geht garnicht..
    persönlich würde ich erstmal den Anlasser ausschließen.

    Zu der Baterrie kann sein das die ein weg hat..lasse diese einfach mal Belasten mit nem Gerät und wenn diese unter 9Volt fält ist sie in eimer..
    LG Albinoelch
     
  9. #8 Mr. Bean, 15.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja: Die Ladespannung der Batterie, also die Generatorspannung, beträgt ca. 14V

    Ohne Motorlauf mißt du 12V.


    Natürlich kann alles ausfallen, auch wenn es neu ist!
     
  10. crejze

    crejze Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Dake euch für die Antworten... es kann sehr viel sein er war schon 2 mal in der Werkstatt und geholfen hat es nur kurz :(

    Aber es gibt noch eine Sache die mich interessiert.

    Wenn ich das Auto anmache und nicht gleich los fahre dann hör ich ein heulen wie wenn man einen Staubsauger anmacht ( einen grossen ) so ein heulen ... ist das die Lcihtmaschine ?

    Danke + Gruss
    Elchinhaber
     
  11. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    In jedem Fall ist das nicht normal. Ein Elch heult nicht wie ein Staubsauger.

    Ich tippe mal auf die Luftpumpe oder das Gebläse. Die Luftpumpe kannst du über eine Sicherung lahmlegen: Hilfe es stinkt

    Viele Grüße, Mirko
     
  12. crejze

    crejze Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir ist das anders das geht an und sehr schnell aus.

    Also kurz nach gasgeben hört dieses heulen auf.

    Danke + gRuss
     
  13. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Ah. Und vermutlich wird das Heulen oberhalb von 1800 U/min erst so richtig deutlich?

    Viele Grüße, Mirko
     
  14. crejze

    crejze Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    :) NEin
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. crejze

    crejze Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ALLE ZUSAMMEN,

    ich hab jetzt gehört das beim A 160 die Benzinleitung gerne porpös werden und beim start dann Luft ziehen.
    Wollte das überprüfen aber wo in Gottesnamen finde ich in der A-Klasse eine Benzinleitung (Links / Rechts ).


    Danke + Gruss
     
  17. #15 Vaneo freund, 20.06.2009
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Auf der Beifahrerseite kommt die Benzienleitung an der Sprizwand hoch. Es ist ein schwarzer Schlauch.
     
Thema: Springt erst nach mehreren versuchen an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto springt erst nach mehreren versuchen an

Die Seite wird geladen...

Springt erst nach mehreren versuchen an - Ähnliche Themen

  1. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...
  2. Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???

    Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???: Hallo, ich habe da ja irgendeine Unterdruckleitung in Verdacht.... was ich gemacht habe... ich wollte alle Filter wechseln, Ölwechsel/Ölfilter,...
  3. W168 springt nicht an

    W168 springt nicht an: Hey Leute, ich habe mir vor einigen Monaten einen gebrauchten W168 gekauft. Der Kilometerstand lag bei 67000km und er war eigentlich in einem...
  4. W168 springt nicht an

    W168 springt nicht an: Hallo zusammen, Ich habe ein problem mit meinem elch. Erstmal paar dsten: Bj.99 Km 119000 Schaltung:Manuell Kraftstoff: Benzin Nunn zu meinem...
  5. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.