Spritverbrauch A 170 CDI

Diskutiere Spritverbrauch A 170 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, seid kurzem fahre ich einen A 170 CDI, 7/2001,AKS.Habe immer einen Verbrauch von 7,5 liter, egal ob ich vollgas fahre oder früh...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Nils599, 24.02.2003
    Nils599

    Nils599 Elchfan

    Dabei seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellter, Versicherungsfachmann
    Ort:
    Hamm
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (02.2003-06.2011) C 180 K (ab 06.2011)
    Hallo,

    seid kurzem fahre ich einen A 170 CDI, 7/2001,AKS.Habe immer einen Verbrauch von 7,5 liter, egal ob ich vollgas fahre oder früh hochschalte.ist das normal oder zu hoch??? bei dc ist er mit 4,9 liter angegeben. wie sind eure werte so?

    bis denn

    nils
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Spritverbrauch A 170 CDI. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo Nils ,

    also mein A170 braucht momentan da morgens klat und der Zuheizer laueft so ca. 6 liter im Sommer dann so um die 5-5.5 liter.

    Gruss JOJO
     
  4. #3 elchdiesel, 24.02.2003
    elchdiesel

    elchdiesel Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Süd-Hessen (BenZheim)
    Marke/Modell:
    A180 CDI Elegance
    Hi,

    ich habe einen 08/99er A170, auch mit AKS

    Verbrauchswerte:
    bei Vollgas (wie gestern ;D ) etwa 6.5 -7.0/L (Winterreifen)

    bei extrem schonender Fahrweise habe ich schon mehrfach einen Verbrauch unter 4.2 Liter/100 km hinbekommen (entspricht einer Reichweite mit einer Tankfüllung von etwa 1350 km !!)

    ...und wo ist eigentlich der Tankdeckel... ;) ;)

    Gruß,
    Thomas
     
  5. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Die Werte was die Automobilhersteller angeben sind halt meistens unter sämtlichen Idealbedingungen erreicht worden. Also ich glaube es ist schwer solche Werte mit dem eigenen Auto zu hinzubekommen.

    Mein 170CDI braucht so zwieschen 6 und 7 Liter.

    Gruß Beni
     
  6. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Jau, normal sind so 6-7L - bei sparsamer Fahrweise 5L und bei sportlicher gangart 8L. Mein Reichweitekord mit eine Tankfüllung liegt bei 1019km, sonst schaffe ich so 700-800km.
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    415
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also im Sommer bin ich eigendlich auch regelmäßig unter 5 Litern. (ich fahre nur Stadt) Jetzt im Winter ist es allerdings um einiges mehr - so knapp 7 Liter.
    gruß
     
  8. #7 Ghostdog, 24.02.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Mein Rekord liegt bei 1163km Verbrauch so um die 4l.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    415
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    verdammt ich bin bisher nur auf gute 1100 km gekommen.
    Was für Strecken seid ihr da gefahren?
    gruß
     
  10. #9 Ghostdog, 24.02.2003
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Autobahn mit einer Vmax 120 km/h
     
  11. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Marke/Modell:
    Siehe Signatur
    Bei mir ist übrigens IMMER die Klimaanlage aktiviert sofern nicht das Lamellendach offen ist. :]
     
  12. #11 Nils599, 24.02.2003
    Nils599

    Nils599 Elchfan

    Dabei seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellter, Versicherungsfachmann
    Ort:
    Hamm
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (02.2003-06.2011) C 180 K (ab 06.2011)
    Hallo, danke schon mal für eure werte. habe heute auch einen neuen tankgeber bekommen, jetzt kann ich auch mal den tankinhalt voll ausschöpfen. mal schauen ob ich auch noch an die 1000 km komme.

    bis denn

    nils
     
  13. #12 eddi@AMG, 24.02.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Ich verbrauche im Winter mit Zuheizer, Klima und Chip bei normaler Autobahnfahrt ca. 5,5-6Liter be Vollgas ca. 8,5-9,5 liter. Im Sommer bei normler Fahrt ca. 4,5-5,5 liter bei Vollgas 6,5-7,5 liter.
    Die weiteste Strecke waren mal 950km, wie schafft ihr 1300km ??? das geht ja nur mit unserem E220CDI.
     
  14. #13 didisol, 24.02.2003
    didisol

    didisol Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kraftverkehrsmeister
    Ort:
    Solingen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Elegance
    Hallo zusammen, mein 170er liegt in der Stadt zwischen 6,1 und 6,8l ( Klimaanlage meistens aus ) Längere Autobahnstrecken bin ich bisher noch nicht gefahren. Aber im April fahre ich mit Elchi an die Ostsee, ich werde Euch dann sofort berichten.

    Gruß Dieter
     
  15. #14 elchdiesel, 25.02.2003
    elchdiesel

    elchdiesel Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Süd-Hessen (BenZheim)
    Marke/Modell:
    A180 CDI Elegance
    VMax 120, 95% BAB-Anteil, bei jeder Gegelgenheit Fuss vom Gas und Rollen lassen (d. A170 hat eine sogenannte Schubabschaltung = Spritverbrauch gleich null)

    Als ich bei einer meiner "Spritspar-Testfahrten" dann doch zurTankstelle musste, hab ich mich zuerst mal gefreut: ca 1150 km mit einer Tankfüllung, Reserveanzeige ganz rechts. Nach dem Tanken ab ich mich ein bisserl geärgert, da waren nämlich noch knapp 8 Liter drin. Bei dem errechneten Verbrauch hätte ich also noch locker 200 km fahren können...

    Gruß,
    Thomas
     
  16. Marco

    Marco Guest

    Moin,

    also ich liege zwischen 4,5 und 5 ltr. Bei Autobahnfahrt Vmax 130 liegt ich bei 5,5 ltr.
    Klima ist immer an.

    Marco
     
  17. HOM-RS

    HOM-RS Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    im Außendienst
    Ort:
    Saar-Pfalz-Kreis
    Mein Schalt-Elch trinkt so zwischen 5,5 und 6,5 l je nach Fahrweise. Ich habe ständig die Klimaanlage an; fahre im Winter 185-er Reifen, im Sommer 205-er Reifen; durch Zuheizer und Heizung im Winter und schmäleren Reifen kein Unterschied zum Sommer erkennbar.
    Die Unterschiede lassen sich bei mir durch Stadt- und Autobahnfahrten bzw. durch unterschiedlich Zuladungen erklären.
     
  18. #17 didisol, 17.03.2003
    didisol

    didisol Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kraftverkehrsmeister
    Ort:
    Solingen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Elegance
    Hallo..

    bin am Wochenende zum ersten Mal eine längere Strecke Autobahn gefahren ( Solingen - Hannover und zurück ) das sind knapp 600 KM.

    Verbrauch auf der Autobahn bei durchschnittlich 120 - 130 KM/h 5,2l
    Im Stadtverkehr liege ich zwischen 6,3 und 6,8l ( das schrieb ich letztens schon )

    Gruß Dieter
     
  19. #18 Itzelberger, 17.03.2003
    Itzelberger

    Itzelberger Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Itzelberg, woher sonst? *g*
    Marke/Modell:
    A170 CDi Avantgarde
    Hab gerade getankt:

    44 Liter für 654 KM.

    Müsste um die 6,8 Liter liegen. Mit Klima und Zuheizer.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lart

    lart Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    student
    Ort:
    Bonn
    Marke/Modell:
    a170cdi
    so, bin gestern bonn-hannover gefahren und hatte auf der hinfahrt ( sehr flott unterwegs... ;) )nen verbrauch von gut 7 l, auf der rückfahrt hatte ich den tempomat auf 120 km/h gestellt und bin hin und wieder mal auf 130-140 km/h hochgegangen (nur auf der strecke köln-bonn (a555) hab ich ihn getreten) und hatte mal grad nen verbrauch von 5,6 l! :o

    ach ja: a170cdi, 6/99, automatik, klima aus, dach zu! ;)
     
  22. laabla

    laabla Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KULMBACH
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    meine frau erstattete mir gerade bericht...
    heute früh 54 ! liter getankt....und 954 km damit gefahren ;)
    aber irgendwie ist der elch dann ewig schlecht angesprungen...sie meinte das sie den wagen ca 3 mal orgeln lassen musste!
    war das schon sowenig sprit drin das der diesel erst wieder durchgepumpt werden musste?
    ach so ....friedliche fahrweise max 120-130 kmh schalten bei 2000 max 2500 umin!
    aber 80 % überland und relativer nahverkehr...!
    ist die 1000 km leicht zu kancken wenn man nur autobahn fährt?
    testen werde ich das in jedem fall wenn ich im april nach holland fahre ;)
    gruss laabla----------------
    blöde frage am rande...... wie rechnet ihr euren verbrauch aus...ich meine nach welcher formel?
     
Thema:

Spritverbrauch A 170 CDI

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch A 170 CDI - Ähnliche Themen

  1. A 170 CDi Umlenkrolle und Keilriemen

    A 170 CDi Umlenkrolle und Keilriemen: Hallo zusammen, Wir sind ganz neu hier! Haben zuletzt einen Elch 170 CDI erstanden. Neuer Tüv, sehr gepflegt von einem Rentner. Naja nach 2...
  2. A160 cdi Getriebe

    A160 cdi Getriebe: Hallo Passt das 6 Gang Getriebe vom 180 oder 200 bei meinem 160 Bj 2005 oder weiß jemand eine Lösung?
  3. Hebel am Motor 170 cdi

    Hebel am Motor 170 cdi: Hallo Elchfans, ihr könnt mir sicher sagen, wofür der kleine Hebel zwischen Öleinfüllstutzen und Motor ist. Hat der was mit Sommer/Winter...
  4. Hilfe a 140 w168 gibt geist auf

    Hilfe a 140 w168 gibt geist auf: Huhu liebe Leute Bin ganz neu hier habe schon ein paar berrichte gelesen zu meinem Fahrzeug Mercedes a 140 w168 Bj 2000 Mängel Ketten...
  5. Unterschied Motor A 160

    Unterschied Motor A 160: Hallo Gemeinschaft - gibt es einen unterschied beim A160 Bj. 1998 zum A 160 Bj 2000 Grund: habe einen 2000 und mir einen gebrauchten 1998er Motor...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden