W169 Spritverbrauch A170

Diskutiere Spritverbrauch A170 im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leute ! Ich habe seit Januar meinen A170 Avantgarde (keine Automatik) als Jahreswagen. Bisher ist es mir nicht gelungen, das Ding...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 skywalker, 05.02.2008
    skywalker

    skywalker Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute !



    Ich habe seit Januar meinen A170 Avantgarde (keine Automatik) als Jahreswagen.



    Bisher ist es mir nicht gelungen, das Ding trotz ruhiger, vorausschauender Fahrweise ohne Rasen etc. im Mix unter 9,5 und in der Stadt unter 10,5 Liter zu kriegen...



    Habt ihr da ähnliche Erfahrungen?



    Was mir noch auffällt ist, dass der Motor recht schnell die Betriebstemperatur von über 80C erreicht...

    Ist hier - wie bei den CDIs auch- eine spritfressende Zusatzheizung eingebaut (angeblich hat er Zusatzteile für Länder mit kalten Temperaturen, was auch immer das sein mag)?



    Ich hoffe mal das es dann im Sommer weniger wird...

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Spritverbrauch A170. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 05.02.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Servus

    also ich hab einen A200 wie man ja sieht. Auch mit Schaltung.

    Meine Spritverbräuche sind:

    Stadt: 9-10,5 L

    Land: 7,8-10 L

    BAB: 5,8-11,8

    alles je nach Fahrweise. Im Mix lieg ich immer so zwischen 8,5 und 10 würd ich sagen.
     
  4. #3 Scanner, 05.02.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    welche reifen hast du drauf? breite ist wichtig.
    je breiter umso hoeher der verbrauch

    hast du spoiler?
    kann einiges ausmachen, 1L sind drin wenn alles verspoilert und verschwellt ist.

    wie oft faehrst du an? anfahren kostet naemlich sehr viel sprit.

    wie ist dein anfahrverhalten? schnell in den 2. gang, und bei 50 schon im 5.?

    wie ist dein vorausschauendes fahren (rollst du viel?)? je mehr du rollst - klar, verbrauch sinkt.

    wie stark drueckst du aufs gas beim beschleunigen (kick downeffekt)? will heissen, tippst du das pedal an oder gibst gut zunder?

    <- W169 170er.
    Verbrauch siehe Signatur.
     
  5. #4 skywalker, 05.02.2008
    skywalker

    skywalker Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also:

    Reifen habe ich die 15" mit 185er Winterreifen

    Spoiler etc habe ich nicht, ist der ganz normale Serien-Avantgarde...

    Anfahren im Stadtverkehr halt mehr, ich schalte aber schnell hoch und lass auch immer wenn möglich ausrollen, starkes Beschleunigen mache ich höchst selten...

    Seltsam finde ich halt, dass der Motor selbst bei Stop-and-go ratz fatz warm wird...
     
  6. #5 Struppy, 05.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Hallo Skywalker,
    also ich habe nur nen 150er, aber ist mein ganzer Stolz.
    Ich kenne das irgendwo her ich hatte immer ein Verbrauch von 9Liter und da dachte ich mir schon immer das ist für ein 1,5er ein hoher Verbrauch.
    Dann wurde ich angeschrieben von Mercedes und da ging es darum das ich in die Werkstatt kommen solle wegen Kulanzarbeiten und dies war die Einspritzanlage.
    Danach hatte ich ein Verbrauch von 7Liter.
    Frag einfach mal nach in deiner Werkstatt.
     
  7. #6 A200 Coupé, 05.02.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Wenn es ein Jahreswagen ist der diesen Janauar übernommen wurde dann müsste eigentlich die interne Maßnahme der Einspritzverntile schon gemacht worden sein.
     
  8. #7 pagodenSL, 05.02.2008
    pagodenSL

    pagodenSL Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Kassel
    Marke/Modell:
    A 150 Avantgarde
    ... vor allem würde ich mich nicht auf die Werte vom Bordcomputer verlassen!
    Ich würde den Verbrauch auf traditionelle Weise mal gegenrechnen.
     
  9. #8 Struppy, 06.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Was mir gestern Abend auch noch eingefallen ist, hast du irgendwelche Veränderung vorgenommen an Auspuffanlage oder Luftfilter?
    Wenn ja muss dein Steuergerät angepasst werden, da ist der W169 sehr sensibel, sprech aus Erfahrung.
    Hatte damals wo ich mein Topf drunter gemacht habe nen Verbrauch von 12Liter.
     
  10. #9 skywalker, 07.02.2008
    skywalker

    skywalker Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe keinerlei veränderungen dran vorgenommen, Reifendruck stimmt etc...

    Werde das mal in der NL checken lassen...
     
  11. #10 Struppy, 07.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    wird wohl das beste dann sein einfach mal durchchecken lassen
     
  12. #11 skywalker, 08.02.2008
    skywalker

    skywalker Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So, war heute beim Service,

    die konnten aber nix finden. auch keine KDMs offen oder so.



    werde jetzt mal weiter beobachten und dann mal rundum durchchecken lassen, ist ja noch Garantie drauf...

    Wegen der Fragen: Veränderungen habe ich keine vorgenommen, ist also der stinknormale Serien Avantgarde, ohne Anbauteile, Spoiler, Gepäckträger etc

    Und mein Fahrstil sollte auch ok sein, zumindest haben sich die Vorgänger nicht beschwert....
     
  13. #12 Scanner, 10.02.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    dann sag mal was dabei raus kam :)
     
  14. #13 Struppy, 10.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    also abwarten und tee trinken
     
  15. #14 Talla12V, 10.02.2008
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Ich hatte mal so'n Ding als Leihwagen. Hatte für 100km 10 Liter nachgetankt und mich dann mit der Tussi von der NL in die Haare bekommen, weil das angeblich nicht genug war... Sie hat mir dann erklärt, der braucht nunmal so viel. Ob die einem interessierten Käufer auch sagen, dass ihre untermotorisierte 1,7l Maschine mehr als 10 Liter braucht? Mein 180PS Audi braucht im Durchschnitt 8,5l, wenn ich zurückhaltend fahre noch weniger. *keks*
     
  16. #15 pagodenSL, 10.02.2008
    pagodenSL

    pagodenSL Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mediengestalter
    Ort:
    Kassel
    Marke/Modell:
    A 150 Avantgarde
    Mein 150er braucht übrigens bei zurückhaltender Überlandfahrt 7,4 l.
    Ist wirklich nicht berauschend. *heul*
     
  17. #16 Scanner, 10.02.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    na ,wie gesagt, mein 169er benziner A170 braucht mit winterreifen (185er) 6-6,5L bei ~35km fahrt (18km bundesstrasse).

    fahr ich lahmarschisch dann sogar bis 5,5.

    drueck ich gaspedal geht das bis 8,5.

    mit sommerreifen (215er) geht das ganze locker 1 - 1,5L im schnitt hoeher.
     
  18. #17 Forthright, 11.02.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Dann hast aber wirklich keinen Fahrspaß gehabt. Hatte nen 150er mal zwei tage als Ersatzwagen und finde das das PS-Kg-Verhältnis mal total daneben ist. Den flott zu bewegen klappt ja nur über Drehzahlorgien im oberen Bereich und schalten schalten schalten ...

    @scanner breite Schlappen machen im Schnitt auch bei mir so 1l mehr auf 100km aus


    Wie siehts eigentlich mit den Verbräuchen jenseits der 15-20 tkm aus, ab da werde die Motoren ja angeblich alle sparsamer ?? ... zumindest bei meinem ist so eingetreten
     
  19. #18 Scanner, 11.02.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    da ich die 20tkm mit winterreifen (siehe oben ja schmaeler) ueberschritten habe, kann ich nix zu sagen.

    wenn ich meine SR drauf habe werd ich mal weiter im opastil fahren, dem elchruf gerecht werden, und den verbrauch beobachten.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Struppy, 11.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Nur um den 150er etwas in Schutz zu nehmen, er ist träge, aber wenn er getretten wird verbraucht er trotzdem nicht all zuviel, also ich fahre nicht gerade schonend mein 150er ich fahre gute 60km bis an die Arbeit
    und habe da im Schnitt ein verbrauch 6,8-6,9 Liter und da fahre ich aber
    gemischt über Stadtverkehr bis hin zu Autobahn und naja und zum überholen auf der Land oder Bundesstraße gehts schon zurück in den 3Gang.

    Also wie schon erwähnt bei mir waren es die Einspritzdüsen die auf Garantie gewechselt wurde und wenn das bei euch nicht der Fall ist geht zu SKN oder nen anderen Betrieb und lasst euch eure Software einstellen, da kann mann auch schon viel Sprit sparen. Weil MB macht in diesen Fall doch eh nichts!!!!
     
  22. #20 jensman69, 12.02.2008
    jensman69

    jensman69 Elchfan

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graubünden / Schweiz
    Marke/Modell:
    A 150
    Hmm, skywalker, mit Deiner vorausschauenden Fahrweise müssten die angegebenen Werte eigentlich fast 3 Liter niedriger liegen. Auch wenn ich den lahmen 150 habe, die 200 Kubik brauchen nicht soviel mehr vom teuren Saft. Scanners Werte dürften wohl üblich sein für den 170.

    Wie man Fahrspass definiert sei dahingestellt.
    Ob man rumrollt, mitschwimmt und selten zur Tankstelle muss, oder ob man die Sau raus lässt und Grosskunde bei den Ölmultis wird, das muss jeder selbst wissen.

    Grüsse

    Jens
     
Thema: Spritverbrauch A170
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a170 Verbrauch

    ,
  2. mercedes a-klasse a170 w169 verbrauch

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch A170 - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004

    Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004: Und zwar geht es um folgendes. Den Wagen habe ich vor 3 Jahren bei einem Händler gekauft. Damals wurden die Handbremsseile gewechselt, da gerissen...
  2. Pumpkin Radio für Mercedes A170

    Pumpkin Radio für Mercedes A170: Liebe Forumfreunde ! Wollt Ihr ein optimales Radio in Euren A170 ? Dann kann ich nur das Pumpkin empfehlen. Außer dem Produkt ist der Service...
  3. Mittelarmlehne bei A170

    Mittelarmlehne bei A170: Hallo, unser neuer (gebrauchter) A170 irritiert mit seiner Mittelarmlehne. Zum einen "donnert" man ständig dran, wenn die Handbremse gezogen wird,...
  4. A170 springt im kalten Zustand schwer an

    A170 springt im kalten Zustand schwer an: Hallo liebe Elch Gemeinde! Ich bräuchte mal eine Einschätzung von Euer Seite zu dem folgenden Fall. Vor ein paar Monaten ging sporadisch die...
  5. W169 A170 CVT Automatikgetriebe

    W169 A170 CVT Automatikgetriebe: Hallo, ich hab folgendes Problem, mein CVT Getriebe macht Probleme.... Wenn der Motor warm ist und ich den Rückwärtsgang einlege, fängt das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden