stabis

Diskutiere stabis im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hi, mein Elch war in der Werkstatt...Stabis auf beiden Seiten defekt :o X( aber dc Wuppertal hat es auf Garantie gemacht ;D Baujahr10/01 km...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hardy55, 24.06.2003
    hardy55

    hardy55 Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    hi, mein Elch war in der Werkstatt...Stabis auf beiden Seiten defekt :o X( aber dc Wuppertal hat es auf Garantie gemacht ;D Baujahr10/01 km 11200
    Frage : muss ich da nu alle 11000km hin ? :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monaengel, 24.06.2003
    Monaengel

    Monaengel Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Ex W168 AMG CDI
    hey hardy, warst du bei jürgens? *g*

    also du mußt mit sicherheit nicht wieder in 11.000 km da hin, das ist sporadisch wie sie kaputt gehen, kann eher sein, kann aber jetzt auch bis 60.000 gar nicht sein.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sicher wär ich mir da nicht, dass nicht in 11000 km ein erneuter Wechsel erfolgen muss. Kann wie schon gesagt früher oder auch später passieren. Im Schnitt wird es dir allerdings nicht alle 11000 km passieren sondern deutlich seltener.

    gruß
     
  5. #4 Moose2GetLoose, 24.06.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Kann sein, daß du schon 2 Wochen später erneut zum Stabitausch darfst, kann auch sein, daß du danach nie wieder Stabis tauschen lassen musst!
    Das ist wie Lotto, man steckt nicht drin!
     
  6. #5 Schuette, 24.06.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Also bei meinem ersten Elch wurden sie bei 17000 km getauscht!Bei meinem zweiten Elch bei 12000km!Von wegen die wurden großartig geändert!

    M.f.G.
    Schuette :P
     
  7. #6 Stefan.2000, 24.06.2003
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Bei mir wurden sie jetzt bei 63000 km gewechselt, Stabis und Querlenker hinten, zum Glück auf Kulanz.

    Gruß Stefan
     
  8. #7 Casiemir, 24.06.2003
    Casiemir

    Casiemir Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A 150 Elegance W169
    ich habe jetzt den dritten Satz Stabis und hoffe auch den letzten.
    Wenn sie Dir die alten Stabis einbauen, dann kann es schon nach kurzer Zeit sein, das Du dort wieder hin mußt.

    DC hat aber die Stabis überarbeitet, die neuen haben eine Sinterbuchse jetzt bekommen und damit dürfte das Problem behoben sein. So ist es bei mir der Fall.

    Und vorher schlau machen ob es noch auf Kulanz geht. Die ersten beide Male habe ich sie bei A.T.U. wechseln lassen (das waren noch die alten Stabis); 8 Wochen später hat A.T.U. sie dann auf grund der Garantie noch einmal gewechselt.

    Dann mußte ich not gedrungen nach DC wegen der hinteren Aufhängung (ebenfalls noch auf Kulanz), dort habe ich denn Meister gefragt, ob die vorderen Stabis mit gewechselt werden könnten, da ich gehört habe, das es die Vo. Stabis jetzt mit einer verstärkten Buchse gibt. Wurde auch prompt gemacht und habe damit keine Probleme mehr ;D ;D ;D

    Gruß
    Carsten
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 hardy55, 25.06.2003
    hardy55

    hardy55 Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    na ihr macht mir ja mut :o
     
  11. #9 hardy55, 26.06.2003
    hardy55

    hardy55 Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    nö, war direkt bei DC
     
Thema:

stabis

Die Seite wird geladen...

stabis - Ähnliche Themen

  1. W168 Stabis der A-Klasse

    Stabis der A-Klasse: Hallo aus Mainz, weiß jemand wie man bei der A-Klasse die Stabis wechselt? Bin für jede Antwort dankbar. Gruß *elch*
  2. W168 Stabis gefekt oder Domlager ?

    Stabis gefekt oder Domlager ?: Hallo, mein Elch macht seit letzter Woche immer lautere Geräusche von der Vorderachse. Es hört sich so an, als ob etwas dumpfes fällt, wie eine...
  3. W168 Stabis

    Stabis: Was kostet es eigentlich die Stabis zu erneuern? In welchem Rahmen bewegen wir uns da?
  4. W168 Kosten für Stabis..normal?

    Kosten für Stabis..normal?: Hallo, nun hats mich auch erwischt *heul* War gerade beim "Freundlichen", wegen undefinierbarer "Poltergeräuschen". Wären die Stabis, einer defekt...
  5. stabis???

    stabis???: hallo, wie erkenne ich, dass die stabis kaputt sind? bei mir knackt es neulich ziemlich laut aus dem vorderbereich rechts bei langsamer fahrt auf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.