"Standardfahrwerk" versus Sportpaket bzw. Sportpaket mit Komfortfahrwerk

Dieses Thema im Forum "T245 Allgemein" wurde erstellt von WALTER38, 11.06.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 WALTER38, 11.06.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Wer hat sich ausführlich mit den Fahrwerken der B-Klasse auseinandergesetzt?

    Man hat ja schon viel gelesen, "Sportfahrwerk oder nicht". Hier möchte ich aber den optischen Unterschied mal ganz bewußt "ausschalten"!

    ICH kenne leider "nur" die B-Klasse mit dem Standardfahrwerk. Ich habe auch keine Gelegenheit, die beiden anderen Fahrwerke zu testen.

    Aber sicher gibt es viele unter uns, die das für mich getan haben ...!

    Frage: Im Vergleich zum Standardfahrwerk ..., welche "fühlbaren" Unterschiede kann man beim Sportpaket (Code 952) bzw. Sportpaket mit Komfortfahrwerk (Code 485) feststellen?

    Ich kann mir schon vorstellen, dass das auch eine "Geschmackssache" sein kann, hier bin aber wirklich nicht nur an den objektiven sondern auch an den subjektiven Meinungen und Erfahrungen interessiert.

    Könnte sein, dass ich ab April zu so einer Frage auch was beisteuern werde ...!

    Gruß in die Runde

    Walter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter Hartmann, 11.06.2006
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hallo Walter,

    genau diese Frage werde ich Dir kommende Woche beantworten können - da habe ich die Chance, beide Versionen direkt nacheinander zu testen, um meine Wahl treffen zu können ;) Bis dato kenne ich ebenfalls nur die Komfortvariante.

    Viele Grüße
    Peter
     
  4. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    ich bin schon beides gefahren und hab das Sportfahrwerk drin. Ist mir mittelweile lieber... :-) wo ich echt nur 08/15 fahr und das eigentlich so gar nicht brauch.

    und wenn ich von Dir, @peter, die "Vorgeschichte" anschau, kannst Du gar nicht anders, als das Sportfahrwerk zu nehmen ! :-)
     
  5. #4 WALTER38, 11.06.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Marcus ...,
    Sportfahrwerk im Sportpaket 952 oder 485? ???

    und Peter ...,
    bitte beide Versionen des Sportpakets direkt nacheinander zu testen, im Vergleich zur Standardversion!


    Gruß Walter
     
  6. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Sportfahrwerk im Sportpaket 952.
     
  7. #6 WALTER38, 20.06.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Hallo Peter,
    bei "mir" ist die Entscheidung gefallen! Mein "Kunde" hat sich für das Sportpaket entschieden, allerdings mit dem "Standard-Komfortfahrwerk Code 485". Dieses Fahrzeug in ATOLLBLAU werde ich von Oktober '06 bis April '07 testen ...

    Aber bitte berichte trotzdem ausführlich über Deine Eindrücke ...
    Ich werde sie einige Monate später ergänzen, obwohl ..., Komfortfahrwerk bleibt wohl Komfortfahrwerk, mit oder ohne Sportpaket ...!

    Gruß Walter
     
  8. #7 Peter Hartmann, 22.06.2006
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Guten Morgen,

    heute habe ich einen B170 mit Sportpaket und -fahrwerk zum Testen - und schon jetzt ist klar, dass ich es zumindest für mich auf jeden Fall bestellen werde. Das Schwanken und Seitenneigen in Kurven ist gänzlich verschwunden, dafür hat man - natürlich - auf schlechten Strecken Vertikalbewegungen, die aber absolut in Ordnung gehen und kaum unkomfortabel erscheinen. Insgesamt wirkt das Fahrzeug etwas steifbeiniger und straffer. Das Fahrverhalten ist m.E. ebenfalls präziser geworden, die problemlos erreichbaren Kurvengeschwindigkeiten sind auch etwas gestiegen. Für den ambitionierten Fahrer absolut das Richtige, Komfortfanatiker sind aber mit dem Serienfahrwerk besser bedient, gerade wenn 17" oder größer montiert sind.

    Viele Grüße
    Peter
     
  9. #8 WALTER38, 23.06.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Danke Peter!

    Meine Kurvengeschwindigkeiten waren lediglich beim Motorradfahren im Grenzbereich. Noch heute lege ich mich im Wagen "in die Kurve" oder ich fahr so langsam rum, dass Du mich - bei übersichtlicher Strassenführung, versteht sich - leicht überholen kannst!

    Nach Deiner Beschreibung könnte ich es auch mögen, aber ich kann leider nicht "single" fahren und wie gesagt, beim Motorradfahren hat sich meine damals noch nicht "bessere Hälfte" immer bemüht, die vertikale Position krampfhaft zu erhalten ...
    Damals habe ich gelernt, in Kurven vorsichtig zu sein! Also bleibe ich von vornherein beim Komfort-Fahrwerk!

    Herzlichst Walter
     
  10. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    kommt immer auf´s Alter und auf den persoenlichen Geschmack an. Auf die "bessere Haelfte" muss man eh oefters hoeren, ansonsten haette ich weder Sitzheizung noch Lamellendach... (obwohl ich dann auch kein schwarzmetallic genommen haette... - hm,..Minuspunkt gegen zwei Pluspunkte..da hat sie nochmals Glück gehabt :-)

    Schön, das Du das Sportfahrwerk und die Seitenlage in Verbindung mit´n Motorrad bringst.. :-) (den A-Schein hab ich nicht, ich hab "nur" BCE).
     
  11. Herein

    Herein Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Das sicherste was es gibt
    Ort:
    Der Wilde Süden
    Marke/Modell:
    A170 CDiL bald B180
    Hallo,
    ich stehe auch beim B180 vor der Frage:
    Sportpaket (Code 952) bzw. Sportpaket mit Komfortfahrwerk (Code 485) ???

    Ist beim Sportpaket "mit" Sportfahrwerk nur die Federn & Dämpfer anders/härter oder gibt es auch Unterschiede in der Fahrwerkshöhe ?

    Hat jemand Sportpaket mit Komfortfahrwerk ?

    Kompensiert das Komfortfahrwerk die 215/17"er ?

    Gruß
    Reinhard
     
  12. #11 WALTER38, 08.09.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Zu 1.) ... die Angaben von Forumsteilnehmern schwanken zwischen 1-3 cm! Es gibt auch einige, die meinen mit dem Sportfahrwerk hört man des öfteren "Geräusche" von der Unterseite! *aetsch*

    Zu 2.) Wenn es nicht eilt ..., ICH!
    Allerdings erst in ca. 4-5 Wochen! *thumbup*

    Zu 3.) Da lass ich mich überraschen ... *kratz*

    Gruß
    Walter
     
  13. Herein

    Herein Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Das sicherste was es gibt
    Ort:
    Der Wilde Süden
    Marke/Modell:
    A170 CDiL bald B180
    Hallo Walter,
    na ja Eile ist relativ.....
    Bestellt habe ich bereits, Liefertermin irgendwo im November.
    Es geht nur noch um diese evtl. Änderung.

    Gruß
    Reinhard
     
  14. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Hab mich am Wochenende bei meinen Haendler neben einen B hingestellt, der das Sportpaket hatte mit gleichen Felgen, jedoch eindeutig hoeher als meiner (sichtbar) - es ist definitiv ne Fahrwerkshoehen-Unterscheidung moeglich.
     
  15. Alex

    Alex Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Cl-Sp
    Hi,

    bin vor kurzem Sportpaket mit Komfortpaket Probe gefahren. Ist schon verdammt komfortabel. Ähnlich einer Sänfte. Aber viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu hoch!


    Grüße, Alex
     
  16. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    darum hab ich die Sportvariante - die is so passend, wie die ist - und da wird auch nichts geaendert. Komfortabel ist das Teil dann natuerlich nicht mehr so - es werden leichte Schläge verteilt, die man aber locker wegsteckt (wenn man mal Koni-Gelb gefahren ist :-)
     
  17. Herein

    Herein Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Das sicherste was es gibt
    Ort:
    Der Wilde Süden
    Marke/Modell:
    A170 CDiL bald B180
    Hallo,
    @ magejo
    jaja Koni Gelb :-)
    da konnste zu DM-Zeiten beim überfahren eines 5 Markstückes sagen welche Seite es wahr!
    Kopf oder Zahl !

    @ Alex
    Dann hat das Komfortfahrwerk die 17er etwas kompensiert oder?
    Der Höhenunterschied wird aber kaum mehr als 20mm sein oder?
    Wie war die Straßenlage dieser Kombination ?

    Grüßle
    Reinhard
     
  18. Alex

    Alex Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Cl-Sp
    Hi,

    die Straßenlage war im Allgemeinen gut. Extrem komfortabel halt. Nur beim Wedeltest (etwa 60-70 km/h) geriet mir der Wagen doch ein wenig stark ins Wanken. Da musste sogar das ESP eingreifen, weil er zu Lastwechselreaktionen neigte.

    Die 17" aus dem Sportpaket sind ja 205/45 R 17. Da kann ich mir keinen Komfortverlust gegenüber einem ...55 R 16 Reifen vorstellen. Im Moment fahre ich 205/45 R 16 auf'm A. Da merkst Du schon einen Unterschied zu den 15"ern, aber eher positiv.

    Meines Erachtens ist es Geschmackssache: Wer eine Sänfte will, darf ruhig das Komfortfahrwerk nehmen. Das ist auf der Autobahn echt perfekt. War höchst begeistert. Aber auf der Landstraße hat es mir für einen "Sports Tourer" nicht so gut gefallen. Das Sportfahrwerk scheint (wenn das mit den Dämpfern stimmt, was ich mir gut vorstellen kann) halt etwas für die jüngere Generation zu sein, die auch mal Spaß auf Landstraßen haben will und es nicht gleich mit dem Ischias bekommt. M. E. spielt da auch ein gewisser Sicherheitsaspekt mit rein, da sich das Fahrwerk natürlich extrem auf den Grenzbereich auswirkt.

    Was die Höhe angeht, gabs mal ein Bild irgendwo, das zeigte B mit gegen B ohne Sportfahrwerk. Kann ich Dir gerne per Mail schicken. Habe keinen eigenen Webspace, daher kann ich es hier nicht reinstellen. Es ist nicht viel, aber spürbar.

    Wie Magejo schon gesagt hat, ist das Sportfahrwerk vermutlich perfekt auf die Radläufe angepasst. Mir ist es wichtig, dass nach allen Seiten gleich viel Platz zum Kotflügel ist. Das ist beim Komfortfahrwerk definitiv nicht gegeben.

    Wenn meiner kommt, werde ich entscheiden, ob das Gerät mit Sportfahrwerk dann noch etwas tiefer gelegt wird.


    Grüße, Alex
     
  19. Alex

    Alex Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Cl-Sp
    Habe mir den Eintrag von Peter (unter OT) mal durchgelesen und versuche das nun mal:

    [​IMG]


    Grüße, Alex
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    na, wo Du das Bild wohl herhast.
    Komfort zu Sportfahrwerk IST ein Unterschied in der Hoehe. Hab ich am Weekend erst wieder feststellen muessen.
     
  22. Alex

    Alex Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Cl-Sp
    Ist das von Dir?

    Sag ich doch, dass mir Deiner verdammt gut gefällt... ;D ;D ;D
    Dann mal "Danke!" im Namen aller...! *daumen* *daumen* *daumen*

    Beste Grüße, Alex
     
Thema: "Standardfahrwerk" versus Sportpaket bzw. Sportpaket mit Komfortfahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sportfahrwerk b-klasse dämpfer

    ,
  2. wo finde ich bei mercedes b180 w245 code 952

    ,
  3. a 180 code 485

    ,
  4. mercedes w245 sportfahrwerk
Die Seite wird geladen...

"Standardfahrwerk" versus Sportpaket bzw. Sportpaket mit Komfortfahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?

    Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?: Hallo Zusammen, gestern während der Fahrt hab ich leider folgendes Bauteil (siehe Bild gelb umrandet bzw. markiert) verloren. Wumms, weg!...
  2. W169 Grundträger New Alustyle inkl. Ski- bzw. Snowboardhalter

    Grundträger New Alustyle inkl. Ski- bzw. Snowboardhalter: 220 Euro, nur einmal genutzt, alle Schlüssel vorhanden. Komplettpreis
  3. W168 *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter

    *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter: Thema gelöscht.
  4. A140: Türgriffe schwergängig bzw. ohne Funktion/gerissen

    A140: Türgriffe schwergängig bzw. ohne Funktion/gerissen: Ahoi Elchhalter, ich habe leider über die Suche nichts Passendes gefunden und auch die (umfangreichen und wirklich tollen) DIY-Anleitungen...
  5. Fahrwerksfeder tauschen bzw Unterbodenblechbefestigung

    Fahrwerksfeder tauschen bzw Unterbodenblechbefestigung: Hallo Gemeinde, da der TÜV Rheinland bei meinem A 180 CDI einen Federbruch feststellte muss ich in kürze die beiden hinteren Federn tauschen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.