W168 Standgas zu hoch

Diskutiere Standgas zu hoch im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, bin seit kurzem auch Besitzer eines A160 von 2003 und habe gleich mal eine Frage. Wenn ich ihn im kalten Zustand starte und ohne großartig...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 pinkiller, 22.03.2004
    pinkiller

    pinkiller Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo,
    bin seit kurzem auch Besitzer eines A160 von 2003 und habe gleich mal eine Frage.
    Wenn ich ihn im kalten Zustand starte und ohne großartig Gas zu geben anfahre und wieder anhalte dreht der Motor für ca. 10 Sek. 2000 U\min,
    danach geht die Drehzahl runter. Ist das normal?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Standgas zu hoch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joe Cool, 22.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    ist bei meinem A140 genauso.


    Grüße

    Joe Cool
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    425
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ist normal.
    Dient zur Erwärmung der Abgasreinigungssysteme (Katalysator).

    gruß
     
  5. #4 Ghostdog, 23.03.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    Stimmt der braucht die richtige Wärme um zu arbeiten
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Standgas zu hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 motor dreht im kalten zustand hoch

    ,
  2. standgas zu hoch A160

    ,
  3. mercedes w168 Drehzahl zu hoch

Die Seite wird geladen...

Standgas zu hoch - Ähnliche Themen

  1. W168 A170 CDI W168 Nagelt nur beim Anfahren nicht im Standgas, was kann das sein?

    A170 CDI W168 Nagelt nur beim Anfahren nicht im Standgas, was kann das sein?: Hallo Also mein Elch A170 CDI W168 Nagelt nur beim Anfahren nicht im Standgas, was kann das sein? Also er nagelt nur auf einem Kolben und das...
  2. W168 Gaspedal versagt plötzlich. Kurzzeitig nur Standgas

    Gaspedal versagt plötzlich. Kurzzeitig nur Standgas: Hallo liebe Helfer und Wissende, Vor einer Woche ist es zum ersten mal passiert. Ich fahr auf die B19 auf (120 km/h erlaubt). Plötzlich zieht...
  3. W169 Drehzahlschwankungen nur im Standgas

    Drehzahlschwankungen nur im Standgas: Liebe Motor-Experten unter Euch ! Und liebe Kölner unter Euch ! Nicht immer, aber leider immer öfter, schwankt das Standgas sehr schnell zwischen...
  4. W169 Standgas springt

    Standgas springt: Servus A-Klasse Gemeinde Fahre einen A160 CDI 168 Reihe, 135000 km BJ 2008 Motor ist warm - im Leerlauf - Standgas springt . Was kann die Ursache...
  5. W168 A190 Automatik Standgas recht hoch

    A190 Automatik Standgas recht hoch: Hi unser A190 Automatik hat ein recht hoches Standgas so 1200-1500 u/min es schwankt etwas wenn man fährt und dann wieder stehen bleibt fällt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.