standheizung

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von s.w., 02.03.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    es ist kalt !!
    Nein bei mir im Auto, morgens wenn ich einsteige.

    Die Standheizung funktioniert nicht mehr richtig:

    sie läuft, aber es wird nicht ríchtig warm.
    die Abgase riechen etwas merkwürdig (stinken).
    sie schaltet sich ab und zu ab (Notabschaltung, durch ziehen der Sicherung wieder zu beheben).

    Frage : ( an eueren Standheizungsspezialisten)
    > Die Anlage wurde meines Wissens noch nie gewartet (Einbau ´98), muß da ev. was getan werden ??
    >Hat die Standheizung so was wie einen Luftfilter ?
    >Liegt möglicher weise ein Fehler vor ?
    >Kann das bei euch gemacht werden oder muß ich zu einem Webastobetrieb?

    Bitte schnelle Antwort, wie gesagt: Es ist kalt !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich tippe bei der Beschreibung auf einen defekten Flammwaechter.
    Kostenpunkt: ca. 100 Euro plus 50 Euro Einbau.

    gruss
     
  4. fossi1

    fossi1 Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo
    @s.w.

    ..es gibt für die Webasto Thermo Top C bei DC einen Reparatursatz:
    Glühstift, Brenner, Dichtungen

    ..wird bei Beanstandungen u. A. : Zuheizer springt nicht an oder geht danach wieder aus

    ..kann Dir leider keinen Preis sagen - da unbekannt
    ..ich würd auch noch beim Bosch Dienst nachfragen - Preisvergleich !!

    gruß fossi1
     
  5. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    war heute bei dcx, die wollen mir ein ersatzheizgerät einbauen. kosten ca. 700€ plus einbau.
     
  6. #5 stroker, 03.03.2005
    stroker

    stroker Guest

    ja nee - is klar ... TEILETAUSCHER !!!

    fahr lieber zum boschdienst und lass es dort machen ... hat ja schon fast was von:
    "ach wissen sie, ihr aschenbecher ist voll - sie brauchen unbedingt ein neues..."

    ich würde auch auf den flammwächter tippen - evtl ist das ding auch nur verrußt
    (hatte ich mal bei einer diesel lkw-standheizung - mir ist das ding nachts abgefackelt
    zum glück ist keinen etwas passiert)
     
  7. fossi1

    fossi1 Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo
    @s.w.

    ..es gibt den Reparatusatz für Webasto-Benziner unter der Nr.:A000500055328

    gefunden bei:

    http://wwwsg.daimlerchrysler.com/Projects/wi/cda/etpl?ETNR=a000500055328&from=query&etpl_lang=

    unter dem link findest Du :
    A000500055328
    BRENNEREINSATZ
    EUR 174.00
    Dieses Ersatzteil können Sie bei Ihrem nächstgelegenen Mercedes-Benz Vertriebspartner bestellen.
    Der angegebene Preis enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer.


    über die Arbeitszeit kann ich Dir leider nichts sagen

    ..ich wür' noch mal bei Dc nachfragen, vielleicht war denen der rep.satz nicht bekannt

    gruß fossi1
     
  8. #7 Michael/Wien, 05.03.2005
    Michael/Wien

    Michael/Wien Elchfan

    Dabei seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Hallo Steve,
    du solltest zuerst folgendes prüfen:
    1. alle Sicherungen (sollten 3Stück sein)
    2. Ansaugleitung und Auspuffleitung der Standheizung auf Verstopfung
    3. den Schalldämpfer der Standheizung auf Verstopfung .
    4. die Steckverbindungen
    Wonach stinkt es, Benzin oder Abgas, gibt es ein Verbrennungsgeräusch?
    Kann man die Benzinpumpe hören?
    Zu deinem Teiletauscher würde ich nicht mehr hinfahren, such dir eine Reparaturwerkstätte für Klimaanlagen, die machen meistens auch Standheizungen.
    Die Wartung kann der einigermassen versierte Schrauber auch selber durchführen (Verdampfervlies und Dichtungen tauschen).
    Grüße,
    Michael
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 schnudel6, 06.03.2005
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Brennerdüse erneuern und gut.
    Durch Ablagerungen und eventuel Federbruch kommt es zum unsauberen Brennerbild. Das erkennt der Flammwächter und schaltet ab. NAch dem dritten mal springt sie gar nicht mehr an weil der Fehler gespeichert wird.

    Klaus
     
  11. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    danke für euere antworten.
    ich werde zu einem boschdienst fahren, der auch eine webasto vertretung hat. mal sehen was da rauskommt.

    nur zur info: ich habe mit der webasto-hotline telefoniert, dort wollten sie bei meiner fehlerbeschreibung wissen , wie lange die heizung immer so läuft:
    man soll immer min 20 bis 30min die heizung laufen lassen, sonst verrußt der brenner, das gilt besonders für die diesel !
     
Thema:

standheizung

Die Seite wird geladen...

standheizung - Ähnliche Themen

  1. W168 Webasto-Standheizung mit Einbausatz NEU/alter Lagerbestand

    Webasto-Standheizung mit Einbausatz NEU/alter Lagerbestand: Und noch ein Überbleibsel aus W168-Tagen, eine fabrikneue Webasto ThermoTop (Benziner!) einschließlich originalem und vollständigem Einbausatz...
  2. Standheizung ohne Funktion

    Standheizung ohne Funktion: Hi zusammen, Grüße aus dem badischen. Ich heisse Marc, bin 43, und seit ein paar Monaten Besitzer eines Vaneo 1,9l Bezin. Da meine Standheizung...
  3. Welche Standheizung - Bedinungsanleitung?

    Welche Standheizung - Bedinungsanleitung?: Hallo zusammen, bei unserem Vaneo 1.7CDi aus 2004 ist eine Standheizung verbaut. Es liegt eine Fernbedienung von Eberspächer im Auto. Am...
  4. Mittelkonsole und Verkleidung ausbauen für Standheizung

    Mittelkonsole und Verkleidung ausbauen für Standheizung: Ich lese hier schon eine Weile im Forum mit und habe bereits viele nützliche Infos gefunden. Kurz zum allgemeinen Hintergrund. Wir haben einen B...
  5. Standheizung

    Standheizung: Hallo alle zusammen, hat von Euch schon jemand Erfahrung mit einer nachgerüsteten Standheizung im B 180 CDI gemacht. Ich habe meinen Benz im...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.