W169 Standlichbirnen wechseln

Diskutiere Standlichbirnen wechseln im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Servus Leuds, heute kam mein Paket mit den neuen MTEC Super White Birnen und den Philips Blue Vision W5W voller Freude riss ich die Motorhaube...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 BlackDevil, 26.08.2008
    BlackDevil

    BlackDevil Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Systemadministrator
    Ort:
    Maintal, Hessen
    Marke/Modell:
    W169 150
    Servus Leuds,

    heute kam mein Paket mit den neuen MTEC Super White Birnen und den Philips Blue Vision W5W voller Freude riss ich die Motorhaube auf und machte mich ans Werk. Abblendlicht jeah null Problem aber dann das entsetzen wie zum Teufels Namen wechsel ich die Standlich/Parklicht Birnchen?!?

    Die Leuchtmittel haben E-Prüfzeichen und das erste hinschauen so bei Tageslicht sieht geil aus.

    Da ich auch noch die Neblerlichter tauschen möchte welche Fassungen sind das??

    Dann habe ich 3 üble Löcher in der Motorhaube gesehen muss wohl von einem Kieslaster oder so sein. Soll ich da mit dem Lackstift ran oder wollt ihr erstmal Bild sehen und dann beurteilen?

    Gruß BlackD
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 26.08.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin,

    hast Du evtl. mal wegen Deiner Lampen in die Betriebsanleitung geschaut !?
    Falls Du keine hast oder Lust hast sie zu suchen :
    http://www4.mercedes-benz.com/d/cars/a-class/betriebsanleitung/vertiefen/d13e34799.html
    denn da werden sie geholfen....................

    Und bei dem Steinschlag würde ich
    a) es selber mit einem Lackstift versuchen. Jedoch nicht mit dem vorhandenen Pinsel sondern mit der Spitze von einem Zahnstocher.
    b) falls Du 2 linke Hände besitzt dann ab zum Lackdoktor ( Smart Repair )

    Gruss Uli
     
  4. #3 BlackDevil, 26.08.2008
    BlackDevil

    BlackDevil Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Systemadministrator
    Ort:
    Maintal, Hessen
    Marke/Modell:
    W169 150
    En Gudn,

    na wenns weiter nix ist ich *elch* aber du hast recht an das Handbuch habe ich nicht gedacht *vorn kopp hau* also die H7 konnte ich ohne Ausbau des Wasserbehälters wechseln mit den H4 denke ich mal werde ich das auch schaffen allerdings die W5W da muss ich dann doch mal bissi was heraus nehmen aber danke für den hinweis ich geh dann mal beschämt weiter....
     
  5. #4 morgade, 26.08.2008
    morgade

    morgade Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SPANIEN
    Marke/Modell:
    (W169) A200 CDI
    Hallo

    Ich habe die Elegance version.
    Beim standlicht birnchen habe ganz vorsichtig auf dem kabel angezogen und birnche/fassung ist rausgekommen ohne gewalt. Einfach vorsichtig und mit gefüll.

    grüsse
     
  6. #5 marstoe, 14.12.2008
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Hallo,

    wollte gerade Osram Cool Blue Standlichtbirnen bestellen...
    Welche benötige ich für den W169???

    Serie: COOL BLUE®
    ECE: T4W
    Leistung: 4W
    Spannung: 12V
    Sockel: BA9s

    ODER

    Serie: COOL BLUE®
    ECE: W5W
    Leistung: 5W
    Spannung: 12V
    Sockel: 21E

    Für eine schnelle Nachricht wäre ich sehr dankbar!

    Gruß,
    Martin
     
  7. #6 Wuppertaler, 14.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    OSRAM 2825CB W5W 12V 5W COOLBLUE ;)
     
  8. #7 marstoe, 14.12.2008
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Danke Wuppertaler!!! *thumbup*
     
  9. #8 Wuppertaler, 14.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Gern geschehen, doch ich würde sagen SPAR Dir das Geld. ;)
    Habe selbst welche drin und man - ich - sieht keinen Unterschied.

    Gruss Uli
     
  10. #9 marstoe, 14.12.2008
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Echt? Mal sehen, will nämlich auch andere H7 reinmachen...
     
  11. #10 Wuppertaler, 14.12.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    H7 ist ja noch OK, doch spar Die das Geld fürs Standlicht.
    Du wirst enttäuscht sein ....... *heul*
    Mir haben die Lampen Gott sei Dank nichts gekostet ;)

    Gruss Uli
     
  12. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Endloses Thema: Schau mal hier
     
  13. #12 marstoe, 16.03.2009
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Hat der W169 MOPF die gleichen Standlichtbirnchen wie der VorMopf?

    Also passen auch:
    Serie: COOL BLUE®
    ECE: W5W
    Leistung: 5W
    Spannung: 12V
    Sockel: 21E

    Denke mal da hat sich nichts geändert, oder?
     
  14. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Denke mal, das hängt von der installierten Lampenart ab. Meiner hat Xenon und da sind andere, Halogenstandlichtlampen, verbaut.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BlackDevil, 17.03.2009
    BlackDevil

    BlackDevil Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Systemadministrator
    Ort:
    Maintal, Hessen
    Marke/Modell:
    W169 150
    @Marstoe
    ich habe gelernt das die Anleitung sehr umfangreich ist schau da mal rein da steht genau drin welche wo hin kommt. Ich denke aber das die da nichts geändert haben
     
  17. #15 marstoe, 17.03.2009
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Genau, gute Idee! Ist sogar jetzt ausführlich beschrieben alles!

    Ja, sind die W5W wie vorher auch! Danke!
     
Thema:

Standlichbirnen wechseln

Die Seite wird geladen...

Standlichbirnen wechseln - Ähnliche Themen

  1. A150 Motorlager wechseln

    A150 Motorlager wechseln: Hallo zusammen, mein hinteres Motorlager links ist im Eimer und muss gewechselt werden. Bei meinem alten 190 hab ich das schon mal gemacht aber...
  2. Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190

    Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190: Vorgeschichte und Diagnose: Auch ich habe mich dem Wunsch meiner Frau gebeugt*doll* und mich nach einem Elch umgeschaut. Budget leider sehr...
  3. W168 Servopumpe zerlegen - Kohlebürsten wechseln

    W168 Servopumpe zerlegen - Kohlebürsten wechseln: Hallo zusammen, ich suche eine Anleitung/ Tips, wie die elektrische Servopumpe zerlegt wird. Bei meiner sind die Kohlebürsten bis ans Ende...
  4. W169 / A150 Kühler wechseln wie geht es ? erfahrungen?

    W169 / A150 Kühler wechseln wie geht es ? erfahrungen?: Hallo ihr Lieben Wer hat schon einmaö nen Wasserkühler gewechselt und weiss wie es geht ? vielleicht ne kleine anleitung ? Muss die ganze vordere...
  5. Anleitung für Komplette Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechseln?

    Anleitung für Komplette Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechseln?: Liebe Elche! Ich suche eine halbwegs brauchbare Anleitung von einer Spanneinheit (Keilrippenriemen) wechsel, ohne den Motor absenken zu müssen!?...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.