Allgemeines Start Problem auf Benzin / LPG OK (W168)

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von SpinG2, 26.11.2010.

  1. SpinG2

    SpinG2 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    W169
    Hallo,

    nachdem ich länger schon Probleme mit dem Starten hatte, sprang heute mein Elch (W168 A140) nicht mehr an.
    Mit LPG konnte ich Ihn jedoch starten, sobald ich auf Benzin umschalte ist er wieder aus.

    Hatte vor zwei Tagen erst den Benzinfilter und den Benzintank wechseln lassen. Warnleuchten im Cockpit zeigen keine Fehler an.

    Nachdem ich einige Threads hier gelesen habe, vermute ich es ist die Benzinpumpe oder das Relais der Kraftstoffpumpe.
    Was meint ihr? Könnten noch weitere Komponenten in Frage kommen?

    Viele Grüße
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westberliner, 26.11.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Tausch doch mal das Relais aus, schnell gemacht und kostet nicht die Welt.

    Kannst du auch auf Benzin starten? Wenn Zündung an (aber Auto noch aus), dann hört man normal Benzinpumpe hören, ist das der Fall?
     
  4. #3 eXtremeTK, 26.11.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Moin Alex,

    wie kannst du auf GAS starten? Jede vernünftige Gasanlage verhindert dies!
    Ich hatte beim Einbau einen defekten Gasinjektor. Dadurch ist mein Motor immer im Gas abgesoffen. Meiner ist nicht auf Gas gestartet, trotz neuer Zündkerzen usw.

    Bist du sicher, dass er auf Gas startet und nicht auf Benzin?

    Gruß
    Tobias
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei den meisten Gasanlagen gibt es Tricks diese auch auf Gas starten zu lassen.(sollte man aber normalerweise nicht tun)


    Also es riecht ja absolut nach Kraftstoffversorgung nach diesen Arbeiten.

    Was ist aber schwer zu sagen. Auch können es natürlich die Anschlussleitungen vom Filter oder Tank sein.

    gruss
     
  6. #5 eXtremeTK, 26.11.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Tricks um auf Gas zu starten?
    Finde ich ziemlich gefährlich! Wenn er schwer zündet verpufft das Gas in den Abgastrakt. Bei hätte irgendwann der KAT darunter gelitten.

    Für mich ist eine Gasanlage unseriös und von schlechter Qualität, wenn man mit Tricks mit Gas starten kann! Das kann schließlich auch mal gehörig in die Hose gehen, wenn mehr Gas in den Abgastrakt verpufft und dann zündet!
     
  7. SpinG2

    SpinG2 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    W169
    Es ist eine Notfall-Funktion der GAS Anlage.
    Über Pro & Contra kann man sicherlich streiten, für meine Fehlereingrenzung war ich jetzt jedoch dankbar für diese ;)

    Wäre das nicht beim Einbau des neuen Filters aufgefallen?
     
  8. #7 eXtremeTK, 26.11.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Ist ein Schlauch abgeknickt?

    Hast du eine Möglichkeit unter die Verkleidung zu schauen und den Schlauch weiter zu verfolgen?

    Fragen an erfahrene Techniker:
    Kann er nicht vom Benzinfilter den Schlauch abmachen und versuchen zu starten um zu schauen, ob überhaupt genügend Benzin ankommt.

    Ist vllt. auch Luft im System, dass er nicht genügend Sprit ansaugt?

    Gruß
    Tobias
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja die meisten Gasanlagen starten ja auf Benzin um ersteinmal mittels des warmen Kühlwassers den Verdampfer heizen zu können und so einen runden Lauf des Motors zu garantieren.
    Aber wenn es so keine Auffälligkeiten gibt, gibt es mit Sicherheit keine Verpuffungen.

    Wie viel wurde denn seit dem auf Benzin gefahren?

    Klingt für mich so, dass die Benzinzufuhr nur unzureichend ist und sich das langsam verschlechtert hat (vielleicht zieht er auch irgendwo Luft). Irgendwann war dann der Punkt erreicht, dass nicht mehr genug kommt zum Starten.

    gruss
     
  10. SpinG2

    SpinG2 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    W169
    Nach dem Filtertausch habe ich noch extra 20 Liter drauf getankt (war da im Reservebereich). Gestern morgen war der Start schon eine Qual, nach ein paar Kilometern wurde es dann besser. Gestern gegen Mittag lief er auch auf Benzin "Ok", jedoch nicht wirklich spritzig. Ingesamt, würde ich schätzen, bin 2-3 KM auf Benzin gefahren.

    Wobei ich den Filter tauschen habe lassen, weil er vorher schon beim Starten auf Benzin Probleme machte (Sprang beim Kaltstart schlecht an).
     
  11. heppo

    heppo Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A160 11/99
    Moin,

    wann wurde die Gasumrüstung durchgeführt? War der Fehler gleich danach da oder erst später?

    Ich würde als Erstes einfach die Gasanlage (Steuerung) abklemmen um zu schauen ob sich die Systeme gegenseitig beeinflussen. Vielleicht werden ja die Einspritzventile nicht mehr richtig angesteuert.

    Ansonsten einfach am Verteilerrohr den Kraftstoffdruck messen. Ist der zu gering: Pumpe defekt oder Leitung dicht.

    oder Fehlerspeicher auslesen, kann auch der Temperaturfühler sein
    Schwierig zu beantworten...

    Grüße!
     
  12. aequi

    aequi Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    16
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    C320 S203, Ex: A 190 W168
    Hast du sicher das richtige getankt?
    ( Ich weiß, hört sich doof an, aber kommt ja doch ab und zu vor )
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja Diesel in einen Benziner zu füllen, da gehört schon viel dazu (Rüssel passt nicht rein).

    gruss
     
  15. SpinG2

    SpinG2 Elchfan

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    W169
    Gasumbau liegt schon länger zurück (2Jahre).

    Habe heute das Relais der Benzinpumpe getauscht.War jedoch leider nicht erfolgreich. Lasse als nächstes die Benzimpumpe tauschen, scheint mir doch am wahrscheinlichsten.
    Diesel möchte ich auch ausschließen, aber trotzdem eine gute Idee.
     
Thema:

Start Problem auf Benzin / LPG OK (W168)

Die Seite wird geladen...

Start Problem auf Benzin / LPG OK (W168) - Ähnliche Themen

  1. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  2. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
  3. Außenspiegel w169 auf einen w168

    Außenspiegel w169 auf einen w168: Wie in der Überschrift beschrieben . Geht das? Ist der Sockel passgenau vom w168 zum außenspiegel des w169. Danke
  4. W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht

    W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht: Hallo, Mein Elch sprang von jetzt auf gleich nicht mehr an. Bei drehen der Zündung dreht auch kein Anlasser. Nach ein wenig Ruckeln am...
  5. Kaste Mittlerer Sitz W168

    Kaste Mittlerer Sitz W168: Ich habe unter dem Mittleren Sitz eine Kiste. Weis nicht wozu sie da ist und wie man sie öffnet.Vieleich weis von Euch einer Was.Danke im vorraus