Startprobleme

Diskutiere Startprobleme im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Guten Tag, über das folgende Problem konnte ich im Forum nichts finden. Meine Mutter hat einen Vaneo 1.6 Automatik; wegen der Schiebetür hinter...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 guido_bue, 11.03.2006
    guido_bue

    guido_bue Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    über das folgende Problem konnte ich im Forum nichts finden. Meine Mutter hat einen Vaneo 1.6 Automatik; wegen der Schiebetür hinter dem Fahrersitz für sie als Rollstuhlfahrerin ein fast alternativloses Auto (jedoch ohne irgendwelche Spezialumbauten).

    Seit einiger Zeit -- und nach Ablauf der Garantie -- hat der gute Vaneo allerdings die Eigenschaft entwickelt, manchmal einfach nicht anzuspringen. Meine Mutter sagt, typischerweise reicht es, 10-15 Minuten zu warten, dann will er wieder. Mercedes-Werkstatt fällt dazu nichts ein, Muttern und mir sowieso auch nicht. Finde das für ein Auto mit Stern allerdings ein bisschen ungewöhnlich...

    Nun die Frage: Haben andere Vaneos dieselbe Schrulle? Oder kann ein Bedienfehler schuld sein (z.B. versehentliche Aktivierung Wegfahrsperre)?

    Vielen Dank!

    Guido
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der Pate 1, 11.03.2006
    Der Pate 1

    Der Pate 1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    KA / BaWü
    Marke/Modell:
    A250 4matic
    Hallo!

    Also ein versehentliches aktivieren der Wegfahrsperre fällt weg.

    Leiert der Anlasser beim Startversuch oder passiert beim Startversuch garnichts ??


    Ist das Problem nur beim Kaltstart oder auch beim Warmstart?
    Ggf. vielelicht in einem gewissen °C-Bereich z.B. von 0 bis 10° oder nur bei unter 0 ?

    Problem mit beiden Schlüsseln gleich??


    Mögliche Ursachen könnten u.A. sein:

    - Starter-Relais
    - Magnetschalter (Anlasser)
    - Anlasser
    - Benzinpumpe (in diesem Zusammenhang gibts noch andere Dinge, die aber dann nur beim Warmstart treffend wären)
    - Zündschloss
    - Batterie usw...


    Einfach mal oben bei Suche Startprobleme eingeben, da kommen einige Beiträge, die passen.
     
Thema:

Startprobleme

Die Seite wird geladen...

Startprobleme - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme

    Startprobleme: Hallo. Fahre einen A160 Bj. 2002 Automatik. Ich habe ein hier oft beschriebenes Start- Problem. Er springt sporadisch nicht an. Nach...
  2. Startprobleme / Anlasser / Motorsteuerung

    Startprobleme / Anlasser / Motorsteuerung: Hallo! Anfang des Jahres wurde bei meiner A-Klasse (02er 160ger) der Anlasser gewechselt, weil er nicht mehr richtig ausrückte. Ich hatte mir...
  3. A160 Startprobleme

    A160 Startprobleme: Hallo allerseits, der Mercedes meines Vaters hat nun seit einigen Monaten sporadisch Startprobleme. Allen voran im Winter und Herbst startet das...
  4. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  5. Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund

    Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund: Hallo, habe folgende Probleme mit meiner A-Klasse. Hatte ab und zu leichte Probleme beim Anlassen des Motors, habe mir aber nichts dabei gedacht,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.