W168 Startprobleme

Diskutiere Startprobleme im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, bin neu in diesem Forum und hab schon einiges über Startprobleme gelesen, aber so richtig passt es nicht zu meinem, weil mein Problem nach...

  1. #1 jhaklasse, 13.08.2010
    jhaklasse

    jhaklasse Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Brückenau
    Marke/Modell:
    A 140 Bj.10/ 2000
    Hallo,

    bin neu in diesem Forum und hab schon einiges über Startprobleme
    gelesen, aber so richtig passt es nicht zu meinem, weil mein
    Problem nach dem Gas geben wieder weg ist.

    Mein Problem:
    Es ist nur wenn er sehr lange steht(ca.6Std)
    Wenn ich den dann starte dann läuft er nicht richtig und geht fast aus.
    Aber wenn ich auf[ Gas gehe, dreht er kurz über 1500U/Min
    und dann fängt er sich bei 750U/Min.
    Danach ist alles wieder gut.
    Ne Idee??

    LLM, Ansaugtemperatursensor, Kraftstofffilter?????

    Ist ein ein A140 Bj 10/2000

    Danke

    Gruß Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schleicher, 14.08.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Da ich immer zuerst an das Gute denke muss auch in deinem Falle nichts gravierendes sein.

    Bei meinem Elch vor rund 6 Wochen die Drosselklappe incl. MSG ausgebaut, alles saubergemacht und anschließend in der Werkstatt noch die Leerlaufdrehzahl etwas angepasst. (wurde leicht erhöht war unter 700upm)

    Könnte natürlich auch alles Mögliche sein. Gegebenenfalls mal mit Diagnosecomputer auslesen lassen und weiter berichten.
    Wie viel ist dein Elch schon gelaufen?

    Gruß Klaus
     
  4. #3 jhaklasse, 14.08.2010
    jhaklasse

    jhaklasse Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Brückenau
    Marke/Modell:
    A 140 Bj.10/ 2000
    Hallo,

    Drosselklappe hab ich schon nachgeschaut, aber die war
    total sauber. Werde am Montag mal an das MSG und das
    nach Anleitung reinigen.
    Meine Zündkerzen sind auch schon etwas länger drinnen.
    Können die auch was damit zu tun haben??

    Danke Gruß Jürgen
     
  5. #4 Schleicher, 14.08.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Da hast du mit Sicherheit recht. Meine das mit den Kerzen. Hatte das in meinem Bericht vergessen zu erwähnen. Wurden bei mir nach der Reinigung auch gewechselt. Und wie gesagt seit dem Ruhe oder anders gesagt ein sehr stabiler Leerlauf ohne die geringsten Schwankungen oder irgendwelcher Startschwierigkeiten. Kosten ja auch nicht die Welt . Allerdings wie schon erwähnt wurde der Leerlauf bei mir geringfügig angehoben da er in meinm Fall definitiv zu niedrig war.
    Gruß Klaus
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Startprobleme

Die Seite wird geladen...

Startprobleme - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme

    Startprobleme: Hallo. Fahre einen A160 Bj. 2002 Automatik. Ich habe ein hier oft beschriebenes Start- Problem. Er springt sporadisch nicht an. Nach...
  2. Startprobleme / Anlasser / Motorsteuerung

    Startprobleme / Anlasser / Motorsteuerung: Hallo! Anfang des Jahres wurde bei meiner A-Klasse (02er 160ger) der Anlasser gewechselt, weil er nicht mehr richtig ausrückte. Ich hatte mir...
  3. A160 Startprobleme

    A160 Startprobleme: Hallo allerseits, der Mercedes meines Vaters hat nun seit einigen Monaten sporadisch Startprobleme. Allen voran im Winter und Herbst startet das...
  4. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  5. Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund

    Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund: Hallo, habe folgende Probleme mit meiner A-Klasse. Hatte ab und zu leichte Probleme beim Anlassen des Motors, habe mir aber nichts dabei gedacht,...