Steckverbinder Heckscheibenheizung?

Diskutiere Steckverbinder Heckscheibenheizung? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Habe seit 2 Monaten einen A160. Beim ersten mal Heckscheibenspritzwasser betätigen kam das Wischwasser auch aus der Verkleidung gelaufen. Dank der...

  1. #1 Tretmühle, 08.05.2014
    Tretmühle

    Tretmühle Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ausstattung:
    Elegance, Automatik, km 159T, Klima
    Marke/Modell:
    W168, A160, PreMopf
    Habe seit 2 Monaten einen A160. Beim ersten mal Heckscheibenspritzwasser betätigen kam das Wischwasser auch aus der Verkleidung gelaufen. Dank der schönen DIY Anleitung hab ich das zügig reparieren können. Den Wischwasserschlauch an der Kupplungsstelle zusammengesteckt und etwas getapt.
    Habe dabei gesehen, dass gleich daneben ein 3 poliger Steckverbinder stark verschmort ist. Offenbar war der nicht richtig zusammengesteckt oder hat sich gelöst. In den beigefügten Bildern ist der Steckverbinder zu sehen.
    Nun meine Frage, ob das der Steckverbinder von der Heckscheibenheizung ist? Hat den schon mal jemand ersetzt?

    Bin für jeden Tip dankbar.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 08.05.2014
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Das ist die Steckverbindung für ALLES, was in der Heckklappe ist, also neben der Heizung auch Heckwischer, Kennzeichenbeleuchtung und Türkontakt.
     
  4. #3 Rundmaus, 08.05.2014
    Rundmaus

    Rundmaus Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Alfeld
    Marke/Modell:
    B200
    Auf dem Detailfoto sieht es aus, als ob nicht nur die Steckverbindung defekt ist, sondern auch die Isolation der Kabelenden bereits durch die Hitze beschädigt wurde. Falls du nicht über sehr gute Elektrik-/Elektronikkenntnisse verfügst, würde ich die Arbeiten durch eine Fachwerkstatt erledigen lassen.

    Im KFZ-Bereich fließen aufgrund der niedrigen Bordnetzspannung deutlich höhere Ströme, als man sie im typischen Haushaltsumfeld gewohnt ist. Was zu hohe Übergangswiderstände an Verbindungsstellen bewirken, zeigt dein Foto sehr schön - provisorische 'Basteleien' mit Lüsterklemmen o.ä. sehen gern nach kurzer Zeit wieder so aus. Oder die Kiste brennt ab. Will man nicht.

    Also, ordentlich reparieren, und zwar dringend!

    Viele Grüße,
    Andreas
     
  5. #4 Tretmühle, 09.05.2014
    Tretmühle

    Tretmühle Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ausstattung:
    Elegance, Automatik, km 159T, Klima
    Marke/Modell:
    W168, A160, PreMopf
    Danke für die Infos.
    Das der Zustand des Steckverbinders kritisch ist, dem stimme ich voll zu! Dafür meine Frage für welchen Verbraucher der ist. Mir fehlt (noch) der Elektrikplan vom Elch, daher meine Frage.
    Die Reparatur kann ich selbst durchführen, da ich Elektriker bin. Bin mir voll bewusst, dass hohe Ströme über den Stecker gehen und der so nicht bleiben darf.
    Weiß jemand ob es den Stecker als Ersatz gibt? Sonst werde ich die Kabel einzeln mit passenden Kabelschuhen grimpen und natürlich gut isolieren.
    Danke und Gruß, Stephan
     
  6. #5 Speedy_1304, 09.05.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Die passenden Kabelschuhe bekommst Du sicherlich bei Mercedes.
    Das Steckergehäuse (samt abgeschnittenen Kabelenden natürlich) kann ich Dir schicken, bei Bedarf bitte PN.
     
Thema:

Steckverbinder Heckscheibenheizung?

Die Seite wird geladen...

Steckverbinder Heckscheibenheizung? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! ESP, Notprogramm, Steckverbindung

    Hilfe! ESP, Notprogramm, Steckverbindung: Hallo ihr Lieben, ja, ich bin nur hier, wenn mein Elchi zickt, aber vielleicht helfen die Dialoge ja auch anderen. Zu meinem Problem: Mein...
  2. SRS leuchtet / Suche Steckverbindung

    SRS leuchtet / Suche Steckverbindung: Hallo zusammen, ich habe nun nach einigem "Rumschrauben" an meinem Lenkrad den Fehler mit dem "Spiel in der Lenkung" beheben können. Nun leuchtet...
  3. Heckscheibenheizung nur partiell

    Heckscheibenheizung nur partiell: Hallo, habe neulich, nach längerer Zeit, mal wieder die Heckscheibenheizung benutzt und festgestellt, dass nur noch Teilbereiche beheizt werden...
  4. Steckverbindungen in den Türen

    Steckverbindungen in den Türen: Hi Leute :-) Also ich möchte z.B Blinker/Aussenspiegel, Anklappbare Aussenspiegel nachrüsten. Der Elch hat ja diese vorbereiteten...
  5. AHK Belegungs-Schaltplan, Steckverbinder für Steuergerät W168?

    AHK Belegungs-Schaltplan, Steckverbinder für Steuergerät W168?: Hallo, gibt es irgendwo den Schaltplan für die Verkabelung ZUM Steuergerät (011 545 95 32) der AHK? Also die Verbindung von den Heckleuchten, der...