W169 Steinschlag wie mit Lackstift reparieren?

Diskutiere Steinschlag wie mit Lackstift reparieren? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich musste heute mit Entsetzen feststellen, dass mein *elch* einen Steinschlag an der Motorhaube aufweist! *heul* Ich war gerade bei...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 MarkP1972, 14.11.2006
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo,
    ich musste heute mit Entsetzen feststellen, dass mein *elch* einen Steinschlag an der Motorhaube aufweist! *heul*
    Ich war gerade bei Mercedes (wegen einer anderen Sache) und habe den Meister gefragt, was man am besten macht. Zunächst stellte er fest, dass gaaaanz leichter Rostansatz vorhanden sein könnte. Er meinte, dass es völlig ausreicht, mit einem Lackstift den Schaden zu beseitigen, da sich ein wenig Rostumwandler in der Lackstift-Farbe befindet. Also habe ich einen Lackstift original von Mercedes gekauft, bestehend aus einem Lackfläschchen und einem Fläschchen mit Klarlack. Weiter meinte der Meister, ich soll etwas Farbe mit Klarlack vermischen und das dann auf die Stelle auftragen. Auf der Anleitung des Lackstiftes steht, dass man zuerst die Farbe, dann den Klarlack auftragen soll.
    Was ist nun richtig? Die Stelle ist übrigens sehr klein, vielleicht ein bischen kleiner als ein Stecknadelkopf.

    Ich habe bei allem die Sorge, dass sich unter der Lackschicht dann Rost entwickelt. Aber mit nem Dremel an der Haube rumschleifen und den Rost (falls das wirklich der erste Rostansatz ist) entfernen und dann den Lack auftragen traue ich mich nicht. Und andererseits wegen einem winzigen Steinschlag die Haube lackieren zu lassen, kommt auch nicht in Frage. Am besten wäre also o.g. Tipp.
    Wie ist also eure Meinung dazu?

    Gruß,
    Mark
     
  2. Anzeige

  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus Mark,

    ich hab den Link leider nicht -- jemand hat hier mal eine DIY gepostet, wie man solche Lackschäden am besten repariert.

    Die Vorgehensweise war etwa so beschrieben: Erst Rost beseitigen (dazu kannst du auch einen Glasfaserstift benutzen, den gibt's im Baumarkt und Autozubehör), dann ein ganz kleinwenig Lack (so dass eine kleine Vertiefung übrig bleibt) in den Krater einfüllen, z.B. mit einer Nadelspitze oder Zahnstocher, das aushärten lassen. Dann die Stelle gut auspolieren und den Klarlack so auftragen, dass er ein ganz kleinwenig nach außen übersteht, sich aber nicht deutlich wölbt. Ist auch der Klarlack ausgehärtet, die Stelle kräftig polieren, bis keine Unebenheit mehr spürbar ist. Durch das Polieren schleifst du den vorhandenen Klarlack halt leicht an und sorgst dafür, dass keine Übergänge mehr sichtbar sind.

    Ich selbst hab's allerdings noch nicht ausprobiert.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Elchfan577, 14.11.2006
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    ich hab mal im Web folgendes gefunden zur Reperatur von Metallic-Lacken.
    Ist ein PDF-File mit ca. 27 kB.

    Metallic-Lack ausbessern

    Vielleicht hilft es Dir.
     
  5. #4 MarkP1972, 14.11.2006
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo,
    echt toll, danke euch beiden. Ich werde es dann mal ausprobieren, damit mein *elch* wieder gut *daumen* aussieht.

    Gruß,
    Mark
     
  6. #5 treckerfahrer, 14.11.2006
    treckerfahrer

    treckerfahrer Elchfan

    Dabei seit:
    10.11.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    a 170 cdi
    berichte doch bitte mal, ob das klappt. bei mir lohnt es sich zwar nicht mehr, da ich mehr steinschlag als lack auf der haube habe, aber so ist das, wenn man jeden tag mit nem cw-wert von nem kühlschrank autobahn fährt. aber für den wagen meiner frau interessierts mich doch. das problem, wenn du wie nach packungsangabe in 2 schritten arbeitest, ist nach meiner erfahrung, dass du nachher den farbpunkt besser siehst als den steinschlag. es ist als vorteil nur der untergrund geschützt.
    gruß vom treckerfahrer
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mr. Bean, 14.11.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  9. #7 MarkP1972, 12.12.2006
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo,
    ich habe nun mal probiert, die detailierten Hinweise zu verarbeiten. Das ganze stellt sich aber in natura schwieriger dar, als ich erwartet hätte. Ich habe nun kleine Hubbel, jedoch ist zumindest das Loch zu (der Steinschlag war ja bis aufs Metall).
    Ich denke mal, dass jemand mit etwas Geschick (welches mir total abgeht :-) ) erfolgreicher gewesen wäre.
    Wenn jemand also eine gute Reparatur erwartet, sollte er entsprechendes Geschick besitzen. Das soweit zu meinem Erfahrungsbericht.

    Gruß,
    Mark
     
Thema: Steinschlag wie mit Lackstift reparieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steinschlag reparieren klarlack

Die Seite wird geladen...

Steinschlag wie mit Lackstift reparieren? - Ähnliche Themen

  1. Bremssattel instandsetzen reparieren überholen LUCAS 54mm und 57mm

    Bremssattel instandsetzen reparieren überholen LUCAS 54mm und 57mm: Hallo, ich mache hier mal einen neuen Thread auf weil ich nix passendes in der Suche gefunden habe. Ich muss meine vorderen 2 Bremssättel...
  2. Grünes Licht?/Licht angelassen Warnpiepser/KI reparieren/

    Grünes Licht?/Licht angelassen Warnpiepser/KI reparieren/: Hallo. Alle Fragen aus dem Betreff gehören zu EINEM Problem: Ich brauchte jetzt schon 2x Starthilfe, weil ich das Licht angelassen hatte! Sowas...
  3. W168 Sekundärluftpumpe reparieren

    W168 Sekundärluftpumpe reparieren: Hallo zusammen,ich weiß das es schon etliche Einträge zu dem Thema gibt, aber ich habe nichts zum Zerlegen bzw. Austausch des Kunststoffgehäuse...
  4. Einklappbarer Außenspiegel reparieren?

    Einklappbarer Außenspiegel reparieren?: Hallo, ich kann bei mir die Außenspiegel elektrisch ein- und ausklappen. Wunderbare Sache! Einklappen tun die beiden Spiegel auch. Nur der linke...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden