W168 Stets aktuell: Unterdruckfragen Motor 170 CDI

Diskutiere Stets aktuell: Unterdruckfragen Motor 170 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Fans! Der Elch läuft wieder und hat natürlich immer noch das bekannte max 3000 Umin-Problem. Tritt aber komischerweise nicht immer auf,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Winterelcher, 14.10.2009
    Winterelcher

    Winterelcher Guest

    Hallo Fans!

    Der Elch läuft wieder und hat natürlich immer noch das bekannte max 3000 Umin-Problem. Tritt aber komischerweise nicht immer auf, sondern stellt sich erst während der Fahrt ein.

    Grade hab ich in der Pause mal die Verschlaucherei geprüft. Ergebnis: Dreiecksabzweig am BKV Schläuche recht lose drin, lassen sich leicht rausziehen.

    UND: lila Schlauch mit weissem Steckteil am Scheinwerfer links komplett ab! Liess sich leicht draufstecken...

    Daraus resultiert folgende Fragestellung für mich: WIE FEST DARF, MUSS oder SOLLEN diese Verbindungen sein! Hat das Anschlussstück an der Höhenverstellung des SW einen Rastmechanismus, muss es "klick" machen beim Drauftun oder einfach nur so lose irgendwie....

    Welcher Profi kann mir verlässliche Angaben liefern? Will natürlich unnötiges Wechseln von Teilen vermeiden....

    DANKE IM VORAUS AN ALLE !

    vom Winterelcher
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    der muss klick machen... umgehen kannst du das zum testen wenn du die höhenverstellung auf ganz unten stellst... dann hast du das ventil auch zu und der ladedruck bzw. unterdruck sollte funkionieren...
     
Thema:

Stets aktuell: Unterdruckfragen Motor 170 CDI

Die Seite wird geladen...

Stets aktuell: Unterdruckfragen Motor 170 CDI - Ähnliche Themen

  1. W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren

    W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren: Hallo zusammen, Ich habe hier sehr viel gelesen und bin weiter Ratlos.Bei meinem W169 180 CDI Schaltwagen KM 66ooo Km gelaufen habe Ich ein...
  2. Bujii mercedes a200 cdi /2005

    Bujii mercedes a200 cdi /2005: Buna ziua..ma crasnii AJUTA si le mina ca cineva imi spuna undec
  3. W168 A 170 CDI, EZ 2004

    A 170 CDI, EZ 2004: Servus in die Runde, ich verkaufe meinen A 170 CDI, EZ 2004, weil ich aus Platzgründen ein größeres Fahrzeug brauche. Evtl. wird es ja sogar ein...
  4. Diesel problem, zum Motor.

    Diesel problem, zum Motor.: Mein kleiner Elch, 1,7 Diesel, geht immer aus. Es kommt kein Diesel vorne an. Wir haben den Filter gewechselt, die beiden kurzen Schläuche am...
  5. W169 Mercedes A180 CDI Avantgarde Automatik

    Mercedes A180 CDI Avantgarde Automatik: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo, Habe einen scheckheftgepflegten W169 mit vielen Neuteilen und schöner Ausstattung zu verkaufen. Der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.