W168 Steuergerät defekt! Garantie?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von erdoganyildiz, 24.02.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 erdoganyildiz, 24.02.2009
    erdoganyildiz

    erdoganyildiz Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich fahre seit 7 Monaten einen Elch a160 Automatik benziner. Seit ein paar Tagen ruckelt das Auto und es nicht mehr möglich mit dem Auto richtig zu fahren. Mein Auto hat erst ca. 50.000km und aus dem Jahre 99.
    Ich habe das Auto von einem Freund gekauft, der aber bei Mercedes Verkäufer war.
    Somit hatte ich das sehr günstig bekommen und verstandlichet Weise keine Garantie.

    Diagnose: defekter Steuergerät! Sauteuer :(

    Meine Frage: gibt es keine Garantie von Mercedes für so elementare elektronischen Teile bei einem Mercedes Auto mit 50.000 km und allen Services bei einer Mercedes Werkstatt?

    Lg edo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Doch die geht zwei Jahre ab Erstzulassung bzw. als deiner verkauft wurde nur ein Jahr. Von dem her gab es Garantie, die ist nur dummerweise schon ein paar wenige Monate abgelaufen ;).

    gruss
     
  4. #3 marcsen, 24.02.2009
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Garantie hast du schon lange keine mehr...
    Was soll denn überhaupt kaputt sein? Es gibt auch Firmen die die Steuergeräte reparieren können, für den Bruchteil der Kosten eines neuen Steuergerätes.

    Gruß
    Marc
     
  5. babbi

    babbi Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 150 Elegance BJ 2005
    kulanz kannst du bei einem 10 jahre altes auto grob vergessen. egal ob sie 50 oder 150 tkm drauf hat.

    steurgerät ist nicht mehr oder weniger elementar als das getriebe oder ein ähnlich teures teil.
     
  6. #5 erdoganyildiz, 24.02.2009
    erdoganyildiz

    erdoganyildiz Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Verkäufer und gleichzeitig auch ein ehemaliger Techniker bei mb hat mir gesagt das ein neues Steuergerät ran muss. Ich werde ihn aber trotzdem morgen Fragen.

    Was mich nur stutzig gemacht hat, war das ein benz mit 50.000 km einen defekten Steuergerät haben kann.

    Kommt es bei den elchs vor das Steuergeräte hin werden, oder bin ich der erste in der geschichte :)

    Sind reparaturen am Steuergerät ratsam?

    Danke für antworten
     
  7. babbi

    babbi Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 150 Elegance BJ 2005
    das hier habe ich gefunden

    (www.hitzpaetz.de, Tel. 0 20 43-94 44 49)

    wenn dir jemand helfen kann dann nur die hier....
     
  8. #7 Wuppertaler, 24.02.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Na da würde ich doch glatt mal mit meinem " Freund " reden ............. :)

    Vielleicht ist der ja als ehemaliger Mercedes Verkäufer so nett und zahlt das aus Kulanz.
    Du hättest mal besser einen *elch* beim Freundlichen gekauft, dann hättest Du Garantie, doch Geiz ist Geil und Mercedes nicht blöd.
    *keks*SORRY, aber irgendwann muss auch mal Schluss mit für Lau sein *rolleyes*

    Gruss Uli
     
  9. #8 erdoganyildiz, 24.02.2009
    erdoganyildiz

    erdoganyildiz Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sorry aber ich hätte auch gleich privatverkauf schreiben können.
    Aber ich wollte die Wahrheit schreiben.

    Wie auch immer: ich wollte nur Erfahrungen austauschen und nicht mein Kauf meines Elchs diskuttieren

    Defektes Steuergerät, Kosten ca 800€. Da kommt ein bisserl verzweiflung.

    Danke für die Tipps mit der Reparatur von steuergeraten
     
  10. #9 Wuppertaler, 24.02.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *kratz*auch bei Privatkauf gibt es Garantie, ausser Du hast darauf SCHRIFTLICH verzichtet.

    Möglicherweise hat Dein Freund noch gute Beziehungen zum " alten " Brötchengeber und bekommt nen Sonderpreis :)

    Gruss Uli
     
  11. babbi

    babbi Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 150 Elegance BJ 2005
    du mach dir nicht so ein kopf..... klar 800 eier ist viel geld aber gibts viel schlimmeres....

    bei mir servopumpe kaputt 600 euro, türschloß vorne und heck 300 euro

    und dies nur innerhalb letzte 2 wochen *thumbup*


    wennn du es wirklich günstig gekauft hast, dann ist eh etwas luft für reparaturen drin.
     
  12. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Bei einem Steuergerät kommt es nicht auf die Kilometerleistung an -- das hat keinen Verschleiß, das altert einfach nur. Und sowas kann auch schon sehr viel früher kaputt gehen.

    Du solltest erst einmal herausfinden, warum genau das Steuergerät ausgetauscht werden muss. Vielleicht wegen dem LMM? Dann ist die angesprochene Reparatur die billigste Lösung. Und man sollte auch bei den Werkstätten über den Tellerrand schauen -- denn Mercedes ist, was die Arbeitsstunden angeht, nicht wirklich ein Billigheimer.

    Da der Elch von einem MB-Mitarbeiter stammt: Sind denn wenigstens die üblichen Problemzonen, vor allem der Rost am Unterboden, gemacht worden?

    Viele Grüße, Mirko
     
  13. #12 erdoganyildiz, 24.02.2009
    erdoganyildiz

    erdoganyildiz Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    danke für die tröstenden Worte :)
    Ich habe auch ein Prüfbericht von mb, wo mein Auto beim Einkauf von Benz auf Herz und Nieren geprüft worden ist.
    Es sieht aber so aus das elwktronuache Teile einfach Eingehen können.

    Sonst ist das Auto wie wenn es frisch vom Werk kam

    Aber nichts für ungut. Ich hoffe das mein Elch wieder bald läuft.

    Ich vermisse ihn schon ziemlich.

    Bis bald...
    Erdogan
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Wuppertaler, 25.02.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    so klingt es doch schon viellllllllll positiver :)

    Gruss Uli

    PS Ich drück Dir die Daumen das das der erste, letzte, einzige Schaden an Deinem *elch* war. Toi Toi Toi............
     
  16. #14 Mr. Bean, 25.02.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
Thema:

Steuergerät defekt! Garantie?

Die Seite wird geladen...

Steuergerät defekt! Garantie? - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  3. Gebrauchtes Steuergerät installiert

    Gebrauchtes Steuergerät installiert: Hallo liebe Elchfans, ich habe mich bereits durch das Forum durchgelesen und konnte leider kein geeigneten Beitrag finden. Ich habe erfolgreich...
  4. Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung

    Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung: Hallo Leute, nachdem ich seit Jahren dankbarer und stummer Leser des Forums bin, habe ich mich nun doch angemeldet, da ich für ein spezielles...
  5. Steuergerät Regensensor

    Steuergerät Regensensor: Hallo zusammen, Habe einen A170 CDI Bj. 2001 mit 130000 Km. Da funktioniert der Scheibenwischer vorne nicht (in keiner Stellkung der Schalter)....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.