W168 Steuerkette, Kopfdichtung und Kupplung erneuert

Diskutiere Steuerkette, Kopfdichtung und Kupplung erneuert im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, habe in der letzten Woche an meinem A 140 die Steuerkette, die Zylinderkopfdichtung und die Kupplung erneuert. Davon wollte ich euch mal...

  1. #1 Elch-Brüder, 09.09.2010
    Elch-Brüder

    Elch-Brüder Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Kfz-Techniker Meister
    Ort:
    Miltenberg
    Ausstattung:
    Classic, Lamellenschiebedach, AMG-Packet, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    A140
    Hallo,

    habe in der letzten Woche an meinem A 140 die Steuerkette, die Zylinderkopfdichtung und die Kupplung erneuert. Davon wollte ich euch mal mit Hilfe von ein paar Bildern berichten.

    Als erstes habe ich den Motor komplett mit der Vorderachse ausgebaut:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Da ich den Motor nicht nach unten wegheben konnte, musste ich den kompletten Frontbau inklusive Kühler wegbauen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Der Motor im abgelassenen Zustand
    [​IMG]
    [​IMG]

    Der Elch ohne Motor
    [​IMG]
    [​IMG]

    Der ausgebaute Motor
    [​IMG]
    [​IMG]

    So dann habe ich erst mal den Motor zerlegt. Ansaugkrümmer runter, Ventildeckel abbauen
    [​IMG]
    der Ventildeckel von innen (keine Schaumbildung)
    [​IMG]

    Das alte Nockenwellenrad
    [​IMG]

    Dann kam der Zylinderkopf runter und wurde zerlegt
    [​IMG]
    [​IMG]

    beim eindrehen der neuen Steuerkette
    [​IMG]

    das neu gepresste Kettenglied
    [​IMG]

    der Zylinderkopf wurde dann geplant, Ventilschaftabdichtungen wurden erneuert und die Hydrostössel erneuert
    fertig montierter Zylinderkopf mit neuem Nockenwellenrad
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die Längenausdehnung der Kette konnte man auch an dem Kettenspanner sehen
    vorher:
    [​IMG]
    nachher:
    [​IMG]

    Nachdem der Motor dann wieder komplett fertig war ging es an die Kupplung, dazu wurde der Motor auf dem Vorderachsträger gekippt
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    dann ging es auch wieder an den Motoreinbau, der genau wie der Ausbau mit einem Wagenheber und und einem Querbalken erledigt wurde.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Nachdem dann der Elch wieder komplett zusammengebaut war und die Kupplung entlüftet war konnte ich dann auch auf die erste Probefahrt. Jetzt beschleunigt er im unteren Drehzahlbereich wieder besser heraus und läuft auch im Leerlauf wieder ruhig.
    Mein Elch hatte bei dieser Reperatur 139000km auf der Uhr.
    Ich kann es nur empfehlen, wer seinen Elch noch länger fahren will.

    (der Threadersteller übernimmt keine Haftung jeglicher Art)

    MfG Elch-Bruder
     
    Vashta Nerada, andylein09 und Klaus Peter gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westberliner, 10.09.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Suuper, danke für die Bilder! ;D ;)

    Ich hatte sowas bei meinem alten Polo auch gemacht, der hatte danach seine 60 PS wieder (gefühlte 10 mehr).

    Btw. Fährst du den Elch jetzt weiter, da du ja deine ganzen Teile verkauft hast?
     
  4. #3 Hayaman, 10.09.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Gut gemacht. *thumbup*

    Noch zum eigentlichen Problem, 140 tkm und Kettenproblem? Kommt nicht sehr oft vor.

    Was war der Zeitaufwand für Alles?
     
  5. #4 iZeppelin, 10.09.2010
    iZeppelin

    iZeppelin Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bürgstadt
    Marke/Modell:
    V168 - A170 CDI Black Pearl
    Ah hat's endlich geklappt mit den Bildern? ;D

    Sauber durchgezogen muss ich sagen :)
     
  6. #5 General, 10.09.2010
    General

    General Guest

    Na das nenn ich mal "Alles oder Nichts" *kratz* *thumbup*
     
  7. #6 Elch-Brüder, 10.09.2010
    Elch-Brüder

    Elch-Brüder Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Kfz-Techniker Meister
    Ort:
    Miltenberg
    Ausstattung:
    Classic, Lamellenschiebedach, AMG-Packet, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    A140
    Danke für euer Lob *thumbup*

    @westberliner
    gefühlt hat der Elch jetzt auch 10 PS mehr ;)
    ich werde den Elch auch weiterfahren, die Teile die ich verkauft habe waren alles die alten. Werde eventuell nächstes Jahr mein Kfz-Meister anfangen, und dazu wollte ich ein zuverlässiges Auto.

    @ Hayaman
    im endeffekt hatte ich noch keine Probleme mit der Kette, aber da ich die 200000 voll machen will und vielleicht noch mehr mit ihm fahre wäre es vielleicht dann zu einem Motorschaden gekommen. Was dann wesentlich teurer geworden wäre.
    Zeitaufwand für alles waren dreieinhalb Tage. Kosten bei den Motorteilen lag bei 360€ (original Mercedes-Teile), Die Kupplung bei ca. 180€ (Zubehör).

    @iZeppelin
    Ja. Musste sie aber jetzt alle einzeln hochladen :-/

    MfG Elch-Bruder
     
  8. #7 Mr. Bean, 10.09.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Vielen Dank für die schöne Dokumentation! Vorbildlich!


    *daumen* *daumen* *daumen* *daumen* *daumen* *daumen*

    Ein sehr gutes Beispiel wie man sich gegenseitig hilft und als Anregung für die vielen User, die immer nur fragen und nichts eigenes auf die Beine stellen ...


    Ich habe den Beitrag/Link hier verewigt: KFZ-Technik erklärt / Tuning Infos / Reparaturen usw.
     
  9. #8 Elchy48, 11.09.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo gute Bilder !
    werden vielen helfen Danke !
    Gruß v Andy.
    *elch* *beppbepp*
     
  10. #9 Elch-Brüder, 13.09.2010
    Elch-Brüder

    Elch-Brüder Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Kfz-Techniker Meister
    Ort:
    Miltenberg
    Ausstattung:
    Classic, Lamellenschiebedach, AMG-Packet, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    A140
    Bitte ;)

    was mir aber aufgefallen ist, ich habe keine Bilder vom auftrennen und vernieten der Kette gemacht. Hatte nämlich das Spezialwerkzeug von Mercedes dafür.

    Freut mich wenn ich einige hiermit helfen kann. Sollte jemand dazu Fragen haben kann er sich gerne bei mir melden.

    MfG Elch-Bruder
     
  11. #10 westberliner, 14.09.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Ich gedenke das auch irgendwann in den nächsten paar Monaten zu tun - da aber meiner noch ohne grosse Probleme läuft, hält mich dies ein wenig ab.

    Was war denn dein Grund? Einfach Generalsanierung oder gabs schon Probleme?

    Btw: Warum muss man die Kette nieten? Gibts die nicht in fertiger Länge? Die kann man doch meines Wissens fertig genietet einbauen.
     
  12. #11 General, 14.09.2010
    General

    General Guest

    Nicht hauen, aber Steuerkette erneuern beim A140 ok, gehen ja hin und wieder mal über die Wupper, aber beim A160 *kratz*
     
  13. #12 westberliner, 14.09.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Mir gehts weniger um die Steuerkette, ich würde eher mal die Ventilschaftdichtungen wechseln und die Ventile beschleifen, damit die Kompression wieder stimmt - habe das Gefühl der läuft nicht soo gut.

    Was mich sowieso etwas wundert, nach längeren Autobahnfahrten läuft der danach so richtig rauh.
     
  14. #13 Elch-Brüder, 14.09.2010
    Elch-Brüder

    Elch-Brüder Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Kfz-Techniker Meister
    Ort:
    Miltenberg
    Ausstattung:
    Classic, Lamellenschiebedach, AMG-Packet, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    A140
    im endeffekt hatte ich noch keine Probleme mit der Kette, aber da ich die 200000 voll machen will und vielleicht noch mehr mit ihm fahre wäre es vielleicht dann zu einem Motorschaden gekommen. Was dann wesentlich teurer geworden wäre.

    Die Steuerkette hat zwar die richtige Länge, aber du must sie ja eindehen. Dazu musst du die alte auftrennen, die neue dann mit einem Verbindungsglied (Spezialwerkzeug) verbinden, dann durchdrehen und die neue mit dem mitgelieferten Montageglied verpressen.

    Habe auch schon von A 160ern von Motorschäden wegen steuerkette gehört

    MfG Elch-Bruder
     
  15. #14 bingoman, 14.09.2010
    bingoman

    bingoman Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Fürth
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde Autotronic
    @Elch-Brüder

    So eine geräumige Garage, noch dazu mit Grube. Da kann man richtig neidisch werden *heul*
    Danke für die informative Foto-Strecke! *thumbup*
     
  16. #15 thoweiss, 15.09.2010
    thoweiss

    thoweiss Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    technischger Redakteur
    Ort:
    Kreis Waf
    Marke/Modell:
    A160 classic (W168)
    Kann man die Hydrostössel eigentlich wechseln ohne den kompletten Motor auszubauen?

    Mein Klappern manchmal etwas länger...
     
  17. #16 westberliner, 15.09.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Ich würde sagen ja, sofern man die Kette entspannt bekommt und den kopf abschrauben kann. Hydros befinden sich ja im Kopf. IPX200 hat ja seinen Kopf runtergeschraubt ohne Motor abzusenken, wenn ich mich nicht täusche.
     
  18. #17 Elch-Brüder, 15.09.2010
    Elch-Brüder

    Elch-Brüder Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Kfz-Techniker Meister
    Ort:
    Miltenberg
    Ausstattung:
    Classic, Lamellenschiebedach, AMG-Packet, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    A140
    @thoweiss
    ja, du kannst die hydrostössel wechseln ohne den motor abzusenken bzw. auszubauen. brauchst nichteinmal den zylinderkopf runter machen. du brauchst eigentlich nur die steuerkette runter machen und dann kannst du die komplette lagereinheit der nockenwelle runterbauen.
    siehe hier:

    http://www.abload.de/image.php?img=dsc00427j96s.jpg

    die hydrostössel sitzen dann in den schlepphebel drin, gehen auch etwas schwer heraus. die neuen habe ich dann mit einem gummihammer und leichten schlägen eingebaut. die neuen sahen auch anders aus als die alten, sind nämlich technisch etwas abgeändert.

    MfG Elch-Bruder
     
  19. #18 axolotl, 07.01.2011
    axolotl

    axolotl Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerist ( Arbeitstsuchend)
    Ort:
    Raum Aschaffenburg
    Marke/Modell:
    140 Elegance
    Erst mal Danke für die info ,Du hast ja auch gleich die richtige Teststrecke vor der Haustüre fur die probe fahrt :)
    klaus
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dtunjic1, 07.01.2011
    dtunjic1

    dtunjic1 Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nasenbohrer
    Ort:
    kroatien
    Marke/Modell:
    a 160
    Dein Bildbericht ist echt super.........da du offensictlich ein Profi bist kannst du mir bitte sagen oder mit Bild dokumentieren wo sich die Oeffnung zum entlueften des Kurbewellengehaeses befindet!Danke vorab!
     
  22. #20 Elch-Brüder, 08.01.2011
    Elch-Brüder

    Elch-Brüder Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Kfz-Techniker Meister
    Ort:
    Miltenberg
    Ausstattung:
    Classic, Lamellenschiebedach, AMG-Packet, Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    A140
    @axolotl

    Hoffe ich konnte dir einen Einblick geben. Falls du aber noch Fragen haben solltest kannst du auch gerne mal ne PN schreiben.
    Meinst bestimmt die Bergrennstrecke, welche ich immer wieder gerne für Probefahrten hernehme, macht echt Spass diese Strecke ;)

    @dtunjic1

    Hier habe ich mal ein paar Bilder gemacht wo man die Kurbelwellenentlüftung sehen kann:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    MfG Elch-Bruder
     
Thema: Steuerkette, Kopfdichtung und Kupplung erneuert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zündkerzen wechseln a klasse bilder

    ,
  2. a klasse w168 zündkerzen wechseln

    ,
  3. AKlasse Baujahr 2006 Zündkerzen wechseln

    ,
  4. zündkerzen wechseln w169,
  5. Zündkerzen wechseln a160,
  6. a klasse steuerzeiten,
  7. w168 kettenspanner wechseln,
  8. ventildeckeldichtung w168 tauschen,
  9. a klasse 140 zündkerzen wechseln,
  10. zündkerzenwechsel a klasse 140,
  11. mercedes c klasse kette einstellen,
  12. mercedes a klasse luftfilterkasten anleitung,
  13. kupplung mercedes a 140 wechsel,
  14. a160 cdi w168 ventildeckeldichtung wechseln,
  15. mercedes a140 zündkerzen wechseln
Die Seite wird geladen...

Steuerkette, Kopfdichtung und Kupplung erneuert - Ähnliche Themen

  1. Steuerkette wechseln

    Steuerkette wechseln: So liebe Elchgemeinde!:D Werde mich jetzt an das wechseln der Steuerkette selber ran machen.Muss man für das Kettenschloss unbedingt ein...
  2. Steuerkette!!

    Steuerkette!!: Hilferuf an einen W168 Schrauber^^ Gibt es in diesem Forum einen Schrauber der mir die Steuerkette,natürlich gegen entsprechender Bezahlung,...
  3. kupplung auf einmal ganz weich

    kupplung auf einmal ganz weich: Hallo A-Klassen gemeinde, ich habe seit heute auf einmal das Problem das die Kupplung sich butter weich drücken lässt. - Gänge lassen sich...
  4. Steuerkette wechseln

    Steuerkette wechseln: Hallo Elchfahrer! Habe vorgestern einen neuen Kettenspanner ohne Probleme eingebaut. Leider ist dieses Wup wup wup geräusch immer noch. Gibt es in...
  5. Steuerkette

    Steuerkette: Hallo Elchfahrer, habe vor kurzem einen A140 Automatik erworben.Soweit alles TOP leider macht die Steuerkette dieses berühmte wup wup wup........