Steuerkette/ Spanner oder was?

Diskutiere Steuerkette/ Spanner oder was? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Nabend beisammen, Da aber immer wieder gerade beim Öl Filter Wartungsstau ensteht (wegen 5€ oder weniger) ist das mit dem Verschlammen evtl. eine...

  1. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    890
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    W168/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch W168/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Nabend beisammen,
    Bei den 168ern mit ihren M166-Motoren - mir bekannt sind jetzt vor allem je ein exemplar M166.940 und ein M166.960 - liegt die Überalterung und demnach mangelnde Durchlässigkeit der Ölfilter erfahrungsgemäß daran, daß man wissen muß, wie man den Luftfilterkasten abbekommt und somit vernünftig an das Gehäuse mit dem Ölfiltereinsatz drin herankommt.
    Da ohne Wissen zwischen dem Luftfilterkasten und der Spritzwand herumfummeln ist ja schon für Leute mit Hebammenfingern eine harte Prüfung.

    Warum Öl verschlammt, will ich jetzt gar nicht wissen. Kurzstreckenbetrieb?
    Da werden mir wieder einige der Schraubergötter beipflichten: Ein etwas verfrühter Ölwechsel kostet vielleicht etwas mehr Geld, aber auf Dauer den Motor erst später das Leben.

    P.S.: Leider habe ich in Beitrag #38 die Worte "Kurzstreckenmotor" und "Kurzschlußkanal" nicht auf die Reihe gebracht. Wie war das? "Mit 40e wird d´r Schwob g´scheit!" - und der Obi offensichtlich schon wieder blöd in der Birne...
     
    Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Steuerkette/ Spanner oder was?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Heisenberg, 12.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.435
    Zustimmungen:
    7.143
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    "Bis es zu Schwarzschlamm (Nitratbildung) kommt, müssen einige Faktoren zusammentreffen. Beispielsweise sind überzogene Ölwechselintervalle, unzureichende Ölqualität, zu geringes Ölvolumen oder häufiger Kurzstreckenbetrieb der ideale Nährboden für Schwarzschlamm. Um die Entwicklung organischer Nitrate und damit der Schwarzschlammbildung vorzubeugen, sind zum einen hochwertige Motorenöle, zum anderen das strikte Einhalten der Ölwechselintervalle Vorrausetzung."
    Zitat aus diesem Artikel:
    https://www.krafthand.de/artikel/di...werkstattprofi-im-schadensfall-vorgeht-24387/


    Nachtrag:
    Die Bilder in dem Beitrag sind nur was für Starke Nerven :D
     
  4. #43 dawnstorm, 25.11.2019
    dawnstorm

    dawnstorm Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    W169 A200 Turbo - 2005 - 170000km - 6-Gang Handrührgerät
    Kleines Update:

    Habe nun Liqui Moly Hydrostößel Additiv rein geschüttet und bin 40km gefahren. Auf der Autobahn den kleinen auf der Auffahrt schön im dritten Gang gehalten und Vollgas gegeben. Es gab mehrere Ruckler die sich bei Vollgas und hohen Geschwindigkeiten wiederholten.....o Schreck! Was ist denn jetzt wieder kaputt?! Mit Hilfe des OBDII Scanners ausgelesen und unter anderem folgenden Fehler Code erhalten "Fehlzündungen mit geringem Tankfüllstand". Musste ich doch etwas Grinsen und habe mir den Strudel im Tank durch den Turbo vorgestellt :D
    Da ich auch mit 0km Restreichweite angekommen bin habe ich den Elch gleich mal vollgetankt und der Fehler kam auch nicht mehr vor. Beim Zurückfahren der 40km war der Motor noch etwas warm, sodass ich nicht sagen konnte ob das Additiv geholfen hat oder nicht.
    Heute Mittag dann bei etwa 9 Grad den Wagen kalt gestartet und das Geräusch war weg :)

    Da ich zusätzlich bei der Werkstatt angerufen habe die den Elch vor 3 Jahren repariert hat, weiß ich, dass der original Mercedes Steuerkettensatz benutzt wurde. Ich halte es daher als eher unwahrscheinlich, dass die Kette jetzt schon wieder verschlissen ist.
    Werde jetzt so erstmal weiterfahren. Ist eh ein reines Hobby-Auto geworden :)
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
Thema: Steuerkette/ Spanner oder was?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steuerkette defekt drehzahlabhängig

Die Seite wird geladen...

Steuerkette/ Spanner oder was? - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopf Ventile einschleifen und Steuerkette erneuern? A140

    Zylinderkopf Ventile einschleifen und Steuerkette erneuern? A140: Hallo, Ich wolltei bei meinem A140 die Ventile neu einzuschleifen! Ich habe auf dem ersten Zylinder Druckverlust beim Außlaßventil!, (...
  2. Spann-rolle Keilriemen // Anspruch auf Gewährleistung

    Spann-rolle Keilriemen // Anspruch auf Gewährleistung: Moin zusammen, ich habe vor zwei Monaten eine gebrauchte A Klasse w 168 gekauft. Nun ist mir letzte Woche der Keilriemen abgerissen. Meine...
  3. Steuerkette, Kettenspanner oder was anderes?

    Steuerkette, Kettenspanner oder was anderes?: Hallo Community, habe leider seit kurzem einRasseln an meinem A140. Hören tut man das Rasseln nur bei warmen Motor. Hab mal ein Video vom...
  4. Steuerkette übersprungen?

    Steuerkette übersprungen?: Moin moin, Ich habe bei meiner vorletzten Fahrt den Motor (bei getretener Bremse) im 2. Gang abgewürgt. Seitdem hat mein A 140 kaum Leistung und...
  5. Steuerkett

    Steuerkett: Ich habe seid kurzem eine A140 W168 ich habe gehört das die Steuerkette da oft reisen sollen soll ich vorsichtshalber eine neue Raufmachen lassen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden