W169 Stizbezug tauschen???

Diskutiere Stizbezug tauschen??? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo liebe Gemeinde... Wir haben ein kleienes Problem mit unserem Fahrersitz. (Avantgarde/Polar Star/Multikontursitz mit Kunstlederwangen)....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Klopfomat, 17.02.2007
    Klopfomat

    Klopfomat Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde...

    Wir haben ein kleienes Problem mit unserem Fahrersitz.
    (Avantgarde/Polar Star/Multikontursitz mit Kunstlederwangen).
    Meiner Frau ist es gelungen einen 7 cm Riss in das Kunstleder zu reissen...
    (Reissverschuss an der Hose...).
    Kann man so einen Bezug selbst tauschen und was ist zu beachten?

    Vielen Dank schon jetzt für eure Antworten.

    Grüße
    Sascha *heul*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 17.02.2007
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich nehme an dein Frauchen hat dann ein Veilchen zum Valentinstag bekommen *LOL* *LOL* *LOL* ;D *SCNR*
     
  4. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    :o

    Vielleicht nähen?
     
  5. #4 superboni, 17.02.2007
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Hallo,

    wenn hier nur gehässige Antworten kommen ...

    ... aus PVC eine Blume ausschneiden und mit Pattex aufkleben. *LOL*

    lalala duckundwech

    cu
    superboni
     
  6. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Ich weiß nicht, wie gut Dein "Draht" zu Deiner DC Niederlassung
    ist ? ! ;)
    Aber da Euer Wagen ja noch recht Jung ist, täte ich dort mal
    vorsprechen !
    Nachfragen, ob Bezugtausch so einfach möglich ist !
    Mal so....Und was es kosten täte, bei der Niederlassung selber,
    oder selber als Ersatzteil ordern und je nach handwerkliche Fähigkeit *kratz*
    selber austauschen !
    Und ignoriere einfach die Scherzantworten :-X , lästern ist hier
    auch erlaubt ;)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 insasse, 18.02.2007
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Bevor Du austauschst probiere mal folgendes:

    Besorge Dir einen Kleber mit Neopren. Schneide aus anderem Material (z. B. Leder) einen Flicken, der ohne Probleme unter den Riss passt. Dann beide Seiten dünn mit Kleber einstreichen und 10 - 20 Minuten trocknen lassen. Wenn der Kleber keine Fäden mehr zieht, Flicken drunter und möglichst fest anpressen. Kurz reicht. Evtl. noch sichtbare Fehler können mit Wachs weggemacht werden (nur wenn es nicht direkt die Sitzfläche ist). Den Wachs gibt es beim Schuster, auch in verschiedenen Farben. Warm machen und die noch sichtbaren Stellen ausbessern.

    Hoffe geholfen zu haben.
     
  9. #7 dieselfreak, 18.02.2007
    dieselfreak

    dieselfreak Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W169
    Den Sitzkissenbezug zu wechsel ist nicht so schwer, da dieser geklemmt und geklipst ist. Aber um den Bezug abnehmen zu können muss das ganze Sitzkissen ausgebaut werden.

    Den Preis für ein neuen Sitzkissenbezug schätze ich auf ca. 100,- Euro.
    Das erneuern sollte auch nicht teurer als 100,- an Lohnkosten sein.
     
Thema:

Stizbezug tauschen???

Die Seite wird geladen...

Stizbezug tauschen??? - Ähnliche Themen

  1. Kombiinstrument tauschen

    Kombiinstrument tauschen: Hallo, Bei mir ist im Kombiinstrument das mittlere Segment mit Km, Außentemp.,Uhr ausgefallen und ich möchte es tauschen gegen ein gebrauchtes KI....
  2. Kombiinstrument tauschen

    Kombiinstrument tauschen: Moin Elchis, hab nen Problem. Unser Elch blinkt nicht mehr richtig. Wenn man links blinken will blinkt er rechts. Mit nem Klopf auf das KI gehts...
  3. ABS und ESP Warnleuchte nach tausch vom Axialgelenk und Traggelenk

    ABS und ESP Warnleuchte nach tausch vom Axialgelenk und Traggelenk: Hallo zusammen Ich lese schon seit einiger Zeit hier im Forum mit und eure DIY-Anleitungen haben mir schon bei so mancher Reparatur geholfen....
  4. 170CDI Hochdruckpumpe tauschen

    170CDI Hochdruckpumpe tauschen: Hallo Zusammen, ich möchte bei meinem 170CDI die Hochdruckpumpe tauschen und benötige dazu das richtige Drehmoment für die Befestigung an dem...
  5. Außenspiegel komplett beim W168, BJ 2001 tauschen

    Außenspiegel komplett beim W168, BJ 2001 tauschen: Hallo, will meinen linken Außenspiegel tauschen. Habe gegoogelt aber nichts gefunden. Kann mir jemand helfen?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.