W168 Stoßdämpfer HA 170 Cdi

Diskutiere Stoßdämpfer HA 170 Cdi im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo ist müsste leider die tage die stössdämpfer an eimen kleinen neumachen. könnt ihr mir sagen wielange es dauert die an der HA zu tauschen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 bad_rocco, 26.03.2007
    bad_rocco

    bad_rocco Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo ist müsste leider die tage die stössdämpfer an eimen kleinen neumachen.


    könnt ihr mir sagen wielange es dauert die an der HA zu tauschen beide seiten!!



    grüsse micha
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    geh mal auf "Suchen" da findest Du jede Menge dazu!

    oder im "Do it yourself" Bereich! z.B. findest Du das hier: Stoßdämpferwechsel von Jogi

    Gruß Kipper
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Darf man fragen wie du darauf kommst, dass die Dinger zu tauschen sind?

    gruss
     
  5. #4 bad_rocco, 27.03.2007
    bad_rocco

    bad_rocco Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    sind stoßdämpfer keine verschleissteile ?

    und ausserdem denke mal 200 tkm ist das normal das die den geist aufgeben !

    monatliche 4000 km machen sich bemerkbar.

    immer im ausland z.b polen
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Jedes Teil im Auto ist ein Verschleißteil (vom Prinzip her)!

    Aber woran machst du jetzt fest, dass die Stoßdämpfer hinüber sind?
    Ist es ein Bauchgefühl, die Überzeugung nach 200.000km müssen sie hinüber sein oder die vorbeugeundende Instandhaltung, die sagt nach 200.000km ist es an der Zeit und gut (ich habs ja).

    Ansonsten ist meine Meinung (besonders bei der A-Klasse), dass nach 200.000km natürlich die Stoßdämpfer kaputt sein können, aber keines falls müssen. Das sind Bauteile die im Schnitt bei diesem Auto wirklich lange halten. Von daher würde ich im zweifelsfall eine SERIÖSE Werkstatt aufsuchen, die Stoßdämpfer testen lassen und gut ist ;).

    gruss
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 bad_rocco, 27.03.2007
    bad_rocco

    bad_rocco Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    jau war auch beim adac die fahren ja mit so kisten rum !

    und da meinte der nette mann vom adac das die durch sind .habe auch einen bericht drüber bekommen
     
  9. #7 stroker, 27.03.2007
    stroker

    stroker Guest

    ohne werbung machen zu wollen [​IMG] für den laden...

    gugg mal im "off-topic" breich den beitrag von mir "aktion bei autoun..." an.
    ab den monat 04 gibt es bei den laden eine aktion für HA-dämpfer ... nur die
    dämpfer zahlen, den einbau gibt es gratis ...
     
Thema:

Stoßdämpfer HA 170 Cdi

Die Seite wird geladen...

Stoßdämpfer HA 170 Cdi - Ähnliche Themen

  1. Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht

    Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht: Habe heute versucht unseren Benz anzuschleppen. Hat leider nicht funktioniert. Was ist die Ursache?
  2. Wer weiß für was dieser Schlauch bei einem mercedes benz 170 cdi da ist??

    Wer weiß für was dieser Schlauch bei einem mercedes benz 170 cdi da ist??: Guten Tag Leute Habe folgendes Problem aus diesem schlauch tritt bei mir während der Fahrt Diesel aus ist auf jeden Fall am Tropfen nur würde...
  3. A 170 - Anlasserproblem

    A 170 - Anlasserproblem: Hallo, seit einigen Wochen hatte ich bei meinem A 170, Baujahr 2004, einigemale folgendes Problem. Beim anlassen rattert es leicht. Motor startet...
  4. W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren

    W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren: Hallo zusammen, Ich habe hier sehr viel gelesen und bin weiter Ratlos.Bei meinem W169 180 CDI Schaltwagen KM 66ooo Km gelaufen habe Ich ein...
  5. Bujii mercedes a200 cdi /2005

    Bujii mercedes a200 cdi /2005: Buna ziua..ma crasnii AJUTA si le mina ca cineva imi spuna undec
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.