Stossfänger hinten demontieren

Diskutiere Stossfänger hinten demontieren im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, ich möchte einen Sensor für das Parktronik System wechseln. Dafür werde ich wohl den hinteren Stossfänger entfernen müssen. Könnte mir...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Metty

    Metty Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte einen Sensor für das Parktronik System wechseln. Dafür werde ich wohl den hinteren Stossfänger entfernen müssen. Könnte mir jemand eine Kurzbeschreibung geben wie ich die Stossstange demontiert bekomme und ob es ein großer Aufwand ist?

    Danke,
    Metty
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Habe es neulich auch das erste Mal gemacht. Nur die Demontage war ne Sache von 10 Minuten.

    1. denn hinteren Teil vom Radkasten welcher hinter so einer Kante hängt etwas nach vorne ziehen. So sieht bzw. kommt man an 2 Schrauben je Seite dran (auf wenn etwas umständlich).

    2. Unten ist die Heckschürze ebenfalls mit 2 Schrauben festgemacht. Dort kommt man aber ohne Probleme dran.

    3. An der Ladekante des Kofferraums gibt es 4 runde schwarze Kunstoffkappen welche man heraushebeln/-drücken? (waren irgendwie bei MoPf und AMG Stoßstange verschieden) muss. So kommt man wieder an 4 Schrauben dran welche man rausmachen muss.

    4. Seitlich ist die Heckschürze auch noch an beiden Seiten eingeclipst. Also Radlauf greifen und vom Fahrzeug weg ziehen. Es ist noch ein kleiner Stift dort, der die Schürze dort vor dem rausziehen hindert. Man sieht in aber beim wegziehen und kann demenstprechend bissle rumdrücken das es leicht geht.

    Ich hoffe ich habe es verständlich erklärt. Ist wirklich nicht schwer. Die Schrauben waren so weit ich das noch weiß Sechskant mit Schlüsselweite 10. Es empfiehlt sich auch bestimmt eine Decke etc. unter die Arbeitsstelle zu legen. Falls die Schürze doch mal unsanft oder auch sanft den Boden berühren sollte.
    Viel Erfolg und Spaß beim schrauben.

    Gruß Beni
     
  4. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hab dir ne Mail mit Anleitung gesendet, vielleicht kannst du damit was anfangen?

    Gruß Kipper
     
  5. Metty

    Metty Elchfan

    Dabei seit:
    15.10.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank an alle!

    Es war doch tatsächlich ein Sensor in der linken vorderen Stoßstange und glücklicherweise auch noch der erste den ich geprüft hatte *thumbup*

    Jetzt ist piept's wieder ordentlich ;D

    Metty
     
  6. #5 Pusteblume, 17.11.2003
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo Metty!

    Vorne / hinten??? Du hattest doch nach dem Ausbau des hinteren Stoßfängers gefragt und nun war's vorne?

    Wie prüft man den den Sensor - mit dem Voltmeter / Durchgang?

    Gruß
    P
     
Thema: Stossfänger hinten demontieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 stoßstange hinten abbauen

    ,
  2. w176 stoßstange hinten abbauen

    ,
  3. mercedes a klasse stoßstange hinten abbauen

    ,
  4. w176 heckschürze ausbauen,
  5. a klasse w168 stoßstange hinten abbauen,
  6. mercedes a klasse heckschürze abbauen,
  7. w168 stossfaenger hinten ausbauen,
  8. merzedes a klasse hintere stosstange ab montieren,
  9. b klasse stoßstange abbauen,
  10. W168 Stoßfänger hinten entfernen,
  11. w169 stoßfänger hinten wechseln,
  12. mercedes b klasse stoßstange hinten abbauen,
  13. Stoßstange hinten abbauen Mercedes w169,
  14. w176 schweller abbau,
  15. Mercedes w 176 heckdchürze abbauen,
  16. vaneo heckstossstange demontieren,
  17. Mercedes 168 heckstosstange demontieren,
  18. w168 Stoßstange hinten demontieren,
  19. stoßfänger hinten w176 demontieren,
  20. GLA Stossfänger abmontieren,
  21. hintere stoßstange ausbauen a klasse w168,
  22. w176 heckstoßstange demontieren,
  23. mercedes benz a140 hinterstoßstange ausbauen,
  24. b 200 stossstange hinten ausbauen,
  25. w169 stoßstange hinten abbauen
Die Seite wird geladen...

Stossfänger hinten demontieren - Ähnliche Themen

  1. Hintere Mittelkonsole demontieren A190

    Hintere Mittelkonsole demontieren A190: Liebe Elchfans, mein Elch ist mehrere Monate in Garage gestanden. Beim Anlassen war die Batterie fast leer aber das Auto ist doch angesprungen....
  2. Hinten aufbocken?

    Hinten aufbocken?: Hallo zusammen! Für den Stoßdämpferwechsel hinten muss man ja das Auto aufbocken, wenn man keine Hebebühne hat. In den Anleitungen dazu wird da...
  3. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
  4. Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...

    Knack knack im hinteren Bereich, evtl. Handbremse, Räder...: Nun schon ein paar mal hier beschrieben sieht es wohl so aus, als wenn es des öfteren arge Pobleme mit der Handbremse beim Elch gibt. Kann das...
  5. Stoßdämpfer schrauben hinten w168

    Stoßdämpfer schrauben hinten w168: Hey, könnt ihr mir die Teilenr von der schraube mit mutter unten vom stoßdämpfer sagen? Lg vielen dank W168 A140L 82ps Bj 2001 104tkm
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.