Stoßleiten wechseln

Diskutiere Stoßleiten wechseln im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo an alle! Ich werde nun meinen Elch verkaufen und mir einen MOPF Elch zulegen. Da ich aber einen Classic bekomme möchte ich gerne die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 marstoe, 23.09.2003
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Hallo an alle!
    Ich werde nun meinen Elch verkaufen und mir einen MOPF Elch zulegen. Da ich aber einen Classic bekomme möchte ich gerne die Stoßleisten ändern. Könnt Ihr mir kurz sagen wie man die bestehenden rausbekommt und die neuen einsetzt? Nur reindrücken???
    Danke vielmals!!
    Gruß, Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stoßleiten wechseln. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 okoetter, 23.09.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    die Zierleisten beim MoPf sind meines Wissens nur eingeklippst , also Stossstange ab ... Schwarzen leisten ab und neue draufmachen ... Stossstange anbauen fertig !!!

    Wenn du Hilfe benötigst , melde dich einfach mal ... können das dann ja an einem WE mal machen , da sind wir sowieso immer irgendwie dabei was am Elch zu schrauben oder ihn einfach nur waschen !!
     
  4. #3 ulrikus99, 23.09.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Die Stoßstange muss nicht ab ! *mecker*
    Einfach mit dem Fingernagel hinter die alten Stoßstangenecken gehen und herausziehen und anschließend die neuen einklipsen. *thumbup*
     
  5. #4 marstoe, 23.09.2003
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Danke okoetter und ulrikus99!

    Das ist ja dann super einfach! *thumbup*

    Bei sonstigen Problemen komme ich gerne auf das Treffen zurück!

    Martin
     
  6. #5 Bernhold, 23.09.2003
    Bernhold

    Bernhold Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Nabend,

    werden die Zierleisten nicht mit Doppelklebeband angebracht ????
    Hatte auf ebay welsche gesehen!! ???

    Bernhold
     
  7. #6 ulrikus99, 24.09.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Die seitlichen Schutzleisten werden mit doppelseitigem Klebeband befestigt und die Stoßstangenecken nur geklipst. *thumbup*
     
  8. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Hi

    habe die Eckleisten bei mir auch gewechselt,3 minuten Arbeit ;D

    Gruß sauger
     
  9. #8 marstoe, 30.09.2003
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Hallo Sauger,

    hast Du auch hinten die lange Schutzleiste auch gewechselt? Geht diese auch so leicht raus???

    Weiß vielleicht noch jemand die Teilenummern der Stoßleisten (vorne rechts und links und hinten in schwarz mit Chromleiste) Danke!

    Martin
     
  10. #9 ulrikus99, 01.10.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Die lange Leiste hinten zwischen den Eckleisten geht genau so leicht heraus, wie die 4 Eckleisten. *thumbup*
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mr. Bonk, 01.10.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hallo marstoe!

    Vielleicht noch eine Anmerkung. Die (Eck-) Seitenteile und die "hintere" Leiste" gibt es auch *neu* bei E-Bay (siehe andere Diskussion in diesem Forum) zum akzeptablen Preis...

    ... weiß allerdings nicht, ob derjenige die immer noch anbietet. Zur Not einfach mal per E-Mail anfragen! *thumbup*
     
  13. #11 marstoe, 01.10.2003
    marstoe

    marstoe Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Marke/Modell:
    CLA 250 + bald CLA 220 SB
    Danke für Eure Antworten!
    Super, den werde ich auch mal anschreiben! Danke *thumbup*
    Bis später,
    marstoe
     
Thema:

Stoßleiten wechseln

Die Seite wird geladen...

Stoßleiten wechseln - Ähnliche Themen

  1. Was für verschleiß teile wechseln beim Motor ausbau

    Was für verschleiß teile wechseln beim Motor ausbau: Hi liebe Elch freunde, mein Elch A150 Weint Ole in richtung Steuergehäuse, Ich lasse nun meinen Motor ausbauen und die Zylinderkopfdichtung und...
  2. Ausbau Motor, um Kupplung (und ZMS) zu wechseln

    Ausbau Motor, um Kupplung (und ZMS) zu wechseln: Hey liebe Leute, ich bin seit letztem Sommer glücklicher Besitzer eines Großraumelchs, dessen Vorbesitzter ihn leider seiner einwandfreien...
  3. Standlicht wechseln

    Standlicht wechseln: Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum ich in der Suche immer Ergebnisse finde, aber die Beiträge immer geschlossen sind? Gibt es einen Trick...
  4. Federbein komplett wechseln - Neue Schrauben /Muttern ?

    Federbein komplett wechseln - Neue Schrauben /Muttern ?: Nachdem das Klappern vorne bei unserer A-Klasse immer noch nicht weg ist (bisher wurden Koppelstangen, Traggelenke, Stabigummis gewechselt und die...
  5. Getriebeöl wechseln A 180 CDI Autotronic

    Getriebeöl wechseln A 180 CDI Autotronic: Hallo, ich habe ja seit ein paar Wochen den CDI 180 mit Autotronic, Bj. Ende 2011. Ich habe keine Infos darüber, ob das Getriebeöl bei 60.000...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden