W168 Streuscheibe auswechseln (MOPF)

Diskutiere Streuscheibe auswechseln (MOPF) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hat jemand Erfahrung, ob man bei einem MOPF-Klarglasscheinwerfer die Streuscheibe auswechseln kann und ob man vor allem die Sache wieder dicht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 balticelch, 08.06.2006
    balticelch

    balticelch Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent
    Ort:
    Timmendorfer Strand
    Marke/Modell:
    A 160 CDi MoPf
    Hat jemand Erfahrung, ob man bei einem MOPF-Klarglasscheinwerfer die Streuscheibe auswechseln kann und ob man vor allem die Sache wieder dicht bekommt.

    Mir hat ein lieber Mensch *mecker*, offensichtlich mit LKW oder so, beim Rückwärtsausparken einen Kratzer auf den Scheinwerfer und auf die Motorhaube gesetzt *heul* *heul*

    Motorhaube muss gezinnt und lackiert werden - nun habe ich keine Lust, auch noch einen neuen Scheinwerfer zu kaufen. Aber mein treuer Elchi hat doch keine Narben verdient!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich glaube die Scheibe gibt es gar nicht einzeln (oder doch?).

    gruss
     
  4. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Nein, gibt's wirklich nicht.
    Bei ebay gibt's aber schon mal ganz günstig einzelne Scheinwerfer.


    Gruß
    Über
     
  5. #4 balticelch, 08.06.2006
    balticelch

    balticelch Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent
    Ort:
    Timmendorfer Strand
    Marke/Modell:
    A 160 CDi MoPf
    Die Streuscheibe gibt´s nur für PREMOPF einzeln, da habt Ihr recht!

    Allerdings habe ich genau so einen "ebay-Scheinwerfer" - nur mit gebrochener Halterung (war dafür günstig). Bevor ich etwas kaputt mache, nun die Frage, wie man die Streuscheibe heil ´runterbekommt und vernünftig wieder ´ranbekommt.
     
  6. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Sprockhövel
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    im GTC ab 88,00 zzgl. Versand zu haben :)
     
  7. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo nochmal,

    ich glaube nicht das dies schon Jemand hier probiert hat. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das Ergebnis zufriedenstellend wird. Selbst wenn du den alten Scheinwerfer vollständig und sauber vom "Glas" befreit hast, so wirst du das Neue wohl eher nicht richtig dicht bekommen. (So das es auch ausschaut, mit ner Kartusche Silikon würd's wohl gehen - aber naja)

    Dann lieber nen Heilen beim GTC oder bei ebay besorgen. Erspart auch das Gefummel.

    Gruß
    Über
     
  8. #7 balticelch, 14.06.2006
    balticelch

    balticelch Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent
    Ort:
    Timmendorfer Strand
    Marke/Modell:
    A 160 CDi MoPf
    Hallo Alle zusammen,

    Ihr hattet recht. Ein Austausch der Streuscheibe ist beim Mopf-Scheinwerfer nicht möglich!

    Was aber funktioniert: Gebrochene Halterungen am Sheinwerfergehäuse oder Risse in dem selben kann man prima mit einer Löstpistole verschweißen. Das muss ein ganz edles Thermoplast sein!

    Insfern habe ich mit meinem 30€-Ebay-Scheinwerfer, der sonst top ist, einen guten Fang gemacht!

    Balticelch
     
  9. #8 Tsunami, 14.06.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    hab gerade selbes problem bekommen, verkäufer hat den kratzer auf der scheibe verschwiegen!
    Hab nur mal geguckt und wundere mich, da die scheibe zum einen über die haken fest ist und sogar scheinbar eine weichstoffdichtung zwischengelegt ist!
     
  10. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    also ich habe noch einen scheinwerfer hier wo nur die stecker kaputt sind und der reflektor einen blaunen plastik strich drauf hat... fals ein versuch gestartet werden will
     
  11. #10 Tsunami, 07.07.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    So, der SCheinwerfer von IPx liegt zerlegt auf meiner Werkbank.
    Bilder werden folgen.
    Bisschen Heissluft und nen Keil und man kann die Scheibe abheben!
     
  12. #11 Tsunami, 08.07.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Selfmade an Peter geschickt.
    Wer es eilig hat muss sich melden bei mir.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 balticelch, 10.07.2006
    balticelch

    balticelch Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent
    Ort:
    Timmendorfer Strand
    Marke/Modell:
    A 160 CDi MoPf
    Hallo Tsunami,

    hast Du die Streuscheibe denn auch wieder drauf und (!) dicht bekommen??

    Bei kleineren Kratern übrigens noch ein Trick: Polierwatte Edelstahl fein aus dem Baumarkt - liegt irgendwo zwischen 600 er und 1000 er Körnung und genügt, um Kratzer aus den Streuscheiben (vorn wie hinten) rauszupolieren!

    Besten Gruß
    Balticelch
     
  15. #13 Tsunami, 10.07.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    ich hab sie im Moment noch ab.
    Habe dies aber schon bei nem BMW 3er und bei nem Honda Accord mal gemacht, beide waren danach dicht, auch langfristig, daher hab ich eigentlich keine Bedenken!Oder hast du gegenteiliges festgestellt?
     
Thema:

Streuscheibe auswechseln (MOPF)

Die Seite wird geladen...

Streuscheibe auswechseln (MOPF) - Ähnliche Themen

  1. Sitze kompatibel oder nicht Mopf/Pre-mopf/Lang-/Kurzversion???

    Sitze kompatibel oder nicht Mopf/Pre-mopf/Lang-/Kurzversion???: Hallo zusammen! Ich habe mir gerade einen 140er Mopf gekauft bei dem die Bestuhlung leider ziemlich gelitten hat. Nun dachte ich mir, ich tausche...
  2. Handschuhfach W168 Mopf

    Handschuhfach W168 Mopf: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines W168 von 2004. Soweit, so gut. Leider ist aber das Handschuhfach defekt...
  3. A-klasse W168 Baujahr 1998 Einbau von Mopf Klarglas Scheinwerfer

    A-klasse W168 Baujahr 1998 Einbau von Mopf Klarglas Scheinwerfer: Hallo habe zwei Mopf Klarglasscheinwerfer eingebaut es geht aber nur der Blinker über den Hauptstecker bekomme ich die H4 H1 U. H7 nicht zum...
  4. Außenspiegelvarianten w169 mopf?

    Außenspiegelvarianten w169 mopf?: Hallo Elchfans! Dank Anleitungen aus dem Forum habe ich meinen Außenspiegel erfolgreich demontiert (der große rechteckige Spiegel der...
  5. EPC Kontrolle und Motor geht aus (170 CDI, Mopf 2002)

    EPC Kontrolle und Motor geht aus (170 CDI, Mopf 2002): Die Forensuche hat mir leider nicht weiter geholfen, daher neuer Thread. Nachdem die Lima ihren Dienst versagt hat und für den TÜV noch ein paar...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.