W169 Stromfresser

Diskutiere Stromfresser im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen, habe mir vor Kurzem einen A150 Benziner, Bj. 2005. Das Fz. stand von Sonntag Abend bis Dienstag Nachmittag. Batterie war leer,...

  1. #1 sohnmannheims, 16.09.2020
    sohnmannheims

    sohnmannheims Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe mir vor Kurzem einen A150 Benziner, Bj. 2005.
    Das Fz. stand von Sonntag Abend bis Dienstag Nachmittag. Batterie war leer, musste aufgeladen werden.
    Kurz vorher hatte ich festgestellt, dass sich die Heckklappe nicht mehr richtig schließen lässt.
    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Stromfresser. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandy Stoll

    Sandy Stoll Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    VerKäuferin und Mutti
    Ort:
    Bingen am Rhein
    Ausstattung:
    Ambiente 7 Sitzter F. H. Parktronic .......suche original Antenne befindet sich im Heck Dach
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz Vaneo W414 1,6 Ambiente MT Bj 2002 260.000 km mit Austausch 140.000 Benziner
    Heckklappe schließt nicht richtig ??? dann war das Kofferraum Innnenlicht ganze Zeit an und das ist dann klar das dann nach 3 Tagen die Batterie leer ist, wenn es nicht gerade eine Led Birnchen verbaut wurde.

    Heckklappe muss richtig zu sein.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    481
    Ort:
    Innsbruck,Tirol,Österreich
    Ausstattung:
    Blue-Efficiency A160,Baujahr 2011,Schwarz Metallic
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A-Klasse W169
    Das Licht sollte normalerweise automatisch abschalten. Ist zumindest bei meinen A160 so, dass beide Lampen nach 5 Minuten ausgehen.
     
    Seelenfischer, Reneel, miraculix und einer weiteren Person gefällt das.
  5. stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    1.001
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Bei so einem modernen Auto wie dem Elch brennt das Kofferraumlicht nicht die ganze Nacht durch, sondern geht nach einigen Minuten aus. Von daher würde ich keinen zwingenden Zusammenhang zwischer nicht schließender Heckklappe und der leeren Batterie sehen.
    Wie alt ist denn die Batterie?
     
    Seelenfischer, Dali und miraculix gefällt das.
  6. Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    480
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. ICT Lederschaltknauf und -manschette nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm - DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Ich schlage folgenden Test vor:

    1) Batterie voll aufladen
    2) Birne aus der Nicht-schließenden Heckklappenbeleuchtung entfernen
    3) Fahrzeug von Sonntag Abend bis Dienstag Nachmittag abstellen
    4) Prüfen, ob Fehler wieder auftritt.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    10.820
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Ich Tippe eher auf eine Schlafstörung eines deiner Steuergeräte.
    Batterie abklemmen, einen Kaffee Trinken, Batterie wieder anklemmen (Batterie sollte geladen sein).
     
    ea-yxz und Schrott-Gott gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Stromfresser

Die Seite wird geladen...

Stromfresser - Ähnliche Themen

  1. W168 Heckklappe bzw. Heckschloss = Stromfresser?

    Heckklappe bzw. Heckschloss = Stromfresser?: Hallo Leute, habe mein Auto 3 Tage lang nicht bewegt. Nun wollte ich kurz eine Runde drehen und habe beim Starten des Elches vernommen, dass mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden