Stromsuche an der Deckenleuchte

Diskutiere Stromsuche an der Deckenleuchte im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen nachdem ich nun seid ca. 2 Stunden mich durch die Suche gearbeitet habe und keine passende Antwort auf meine Frage bekommen habe,...

  1. med705

    med705 Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hab ich einen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI W168
    Hallo zusammen nachdem ich nun seid ca. 2 Stunden mich durch die Suche gearbeitet habe und keine passende Antwort auf meine Frage bekommen habe, muss ich mich nun dazu durchringen euch mal zu belästigen.

    Also es geht um folgendes! Ich würde gerne wissen ob ich an der vorderen Deckenleuchte zwei Adern finde an denen 12V und Zündungplus anliegen? So ganz nebenbei würde mich auch noch die Leitung für die Beleuchtung interessieren?

    Würde da oben gern ein Gerät anschliessen das diese Leitung braucht. Habe aber leider keinen Schaltplan davon und einfach mal darauf los raten is nich so meins!

    Wäre echt nett von euch wenn mir einer sagen könnte welches der Kabel ich anzapfen muss, am besten mit der passenden Farbe oder der Belegung im Stecker.


    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bumbum

    Bumbum Elchfan

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A-Klasse W168 A160 PreMOPF BJ99 Benziner, Schalter
    Guten Morgen,

    ich habe es jetzt nicht gemessen, aber normalerweise liegt an der Innenbeleuchtung Dauerplus an und die Masse wird geschaltet. Masse selbst bekommst du von der Schraube am Dach.

    Wenn du Klima hast müsste der kleine Lüftermotor für den Innenraumtemperaturfühler mit Zündungsplus versorgt werden, wenn nicht eventuell die Versorgung vom Dachmotor?

    So viele Kabel sind da oben ja nicht drin. Einfach mal messen.

    Viele Grüße
    Andreas
     
  4. med705

    med705 Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hab ich einen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI W168
    Messen hab ich versucht nur leider kommt man in die Stecker sehr schlecht rein!
     
  5. #4 Mr. Bean, 12.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Mit einer angespitzten Messspitze in die Kabel stechen ... !
     
  6. med705

    med705 Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hab ich einen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI W168
    so was hab ich leider nicht! Bin was Elektrowerkzeug angeht nicht so gut ausgestattet.
     
  7. #6 Schrott-Gott, 12.07.2012
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.897
    Zustimmungen:
    975
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -

    Hallo med!
    Du nimmst einfach eine Kanüle ca. 0,7x30 o.ä. und stichst ins Kabel ein durch die "Seele". Dann hast Du Deinen Meßpunkt. Und ist weniger verletzend für die Isolierung.
    Ich habe eine ganze Schublade verschiedener Kanülen und Spritzen in der Werkstatt - sind super um auch mal einen Mikro-Tropfen Öl an eine verzwickt-versteckte Stelle zu bringen. Oder eine Mikro-Menge Lack und Härter abzumessen.
     
  8. #7 BlackElk, 12.07.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    braun - Masse
    rot/violett - Dauerplus

    rot/braun - Zündungsplus am Innentemperaturfühler (nur bei Klimaanlage vorhanden)
     
  9. med705

    med705 Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hab ich einen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI W168
    Vielen Dank für diese Info.

    Kannst du mir vielleicht noch veraten welches Kabel für den Türkontakt zuständig ist?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Bumbum

    Bumbum Elchfan

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A-Klasse W168 A160 PreMOPF BJ99 Benziner, Schalter
    Das muss das andere sein, das zur Deckenleuchte geht. Eins davon ist rot/violett.

    Aber vorsicht, das Licht ist über diese Leitung gedimmt!

    Viele Grüße
    Andreas
     
  12. #10 Mr. Bean, 13.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die gehen alle auf das Ki. Dort sitzt ein Transistor, der per Pulsbreitenmodulation die MAsse moduleirt bzw. schaltet.
     
Thema:

Stromsuche an der Deckenleuchte

Die Seite wird geladen...

Stromsuche an der Deckenleuchte - Ähnliche Themen

  1. Deckenleuchte wie heist dieser Sensor der da verbaut ist auf der Rechten seite

    Deckenleuchte wie heist dieser Sensor der da verbaut ist auf der Rechten seite: Hallo Freunde des Elches ,,,,,habe jetzt vor wieder mal was Mit Carbon Folie zu bekleben ,,,,unzwar habe ich vor die Deckenleuchte zu bekleben...
  2. W168 Lamellendach undicht/ Tropfen aus Deckenleuchte

    Lamellendach undicht/ Tropfen aus Deckenleuchte: Hallo Elchfans, habe nach kräftigen Regen das Problem, dass bei stärkerem Beschleunigen/Anfahren aus der Deckenleuchte vorne, aus dem...
  3. Allgemeines Deckenleuchten-kühlung ?? laut

    Deckenleuchten-kühlung ?? laut: Hallo, bei meinem A 160 Bj. 2000 ist über der Frontscheibe an der Decke -Mitte beim Lichtschalter ein kleiner Ventilator eingebaut, der nervt mit...
  4. W168 Brummende Deckenleuchte

    Brummende Deckenleuchte: Hallo zusammen, meine Deckenleuchte brummt zur Zeit immer öfter mal und treibt mich damit in den Wahnsinn. Das Brummen entsteht durch den...