W168 Subwoofer hat kaum Leistung bzw Druck nicht im Innenraum Spürbar

Diskutiere Subwoofer hat kaum Leistung bzw Druck nicht im Innenraum Spürbar im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo alle Elchfans! Melde mich langer krankenpause nach einen Unfall zurück! Habe euch richtig vermisst... Aber mal zum Thema. Ich habe das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 MeinStern, 24.02.2006
    MeinStern

    MeinStern Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Herten
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo alle Elchfans!

    Melde mich langer krankenpause nach einen Unfall zurück!
    Habe euch richtig vermisst...

    Aber mal zum Thema.
    Ich habe das Problem, dass mein Subwoofer funktioniert und ein Druck da ist, der aber nur Spürbar ist, wenn der Kofferraum offen ist, also nichts im Fahrerraum... Würde das Problem behoben sein, wenn ich den Woofer einfach umdrehe, also nicht das er nach den Kofferraumdeckel sondern zur Rücksitzbank steht? Oder ist das etwas ganz anderes?

    Bedanke mich für eure Mühe und Hilfe!

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    genauere infos über endstufe, bass, volumen vom gehäuse und so währen erstmal praktich
     
  4. #3 MeinStern, 24.02.2006
    MeinStern

    MeinStern Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Herten
    Marke/Modell:
    A 140
    Also erstmal das von Axton:
    Endstufe: ``5-Kanal-System-Amp mit Doppelnetzteil zur Ansteuerrung eines kompletten LS-Systems plus Subwoofer, 4x 70 & 1 x 170W @ 4Ohm, 220W an 2 Ohm für den Subkanal sprechen für sich! ´´
    Subwoofer: 1 x 10´´ 500W
    13cm mit 140W mit integrierten Hochtöner in den hinteren Türen.
    In den vorderen Türen von der Firma Royal, oder wie die geschrieben wird,
    16,5cm Boxen mit 180W und sepperaten Hochtöner mit Weiche.

    Ich hoffe die Infos helfen?!

    Gruß
     
  5. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    hmm war das schon mal besser? wenn nein würde ich glattbehaupten wegen der geringen membranfläsche. die unterschiede bei SPL Dynamics Woofern zwichen 10" und 12" war bombastich. es ist bei den 12" einfach mehr Membranfläsche und warum auch immer war der unterschied bis jetzt immer der hammer
     
  6. #5 MeinStern, 24.02.2006
    MeinStern

    MeinStern Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Herten
    Marke/Modell:
    A 140
    Also würde es helfen, oder anders gesagt besser sein, wenn ich mir einen größen Sub hole?
    Kann es auch an der geringen Leistung meines Radios liegen, dass nur max 2 x 250W hat?
    Wollte mir nämlich auch ein neues Radio holen, mit einzel ansteuerung für den Sub holen...
     
  7. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    was für ein Radio hast du denn?

    Radios mit getrennten Leitungen sind immer besser. Allein weil die Frequenzen richtig abgetrennt sind dann

    gib mal bitte die genaue bezeichnung von dem sub
     
  8. #7 floschu, 24.02.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Du hast den Woofer doch nicht etwa an den LS-Anschlüssen der HU angeschlossen, oder!? :o
    In der Regel benutzt man die HU ja nur als Vorverstärker (per Chinch an die Pre-Outs) und schließt daran eine seperate Endstufe an. Deren Leistung ist dann wichtig, nicht die der HU (die ohnehin nicht mehr als 20W/Kanal beträgt)...
    Bevor Du über eine Neuanschaffung nachdenkst, verusuche doch erstmal die Ausrichtung der Membran zu verändern und Einstellungen mit der Phase vorzunehmen.
    Mein Sub läuft auf 180° und ist nicht zu vergleichen mit der Einstellung 0°. Erstens ist der Bass schlichtweg stärker und zweitens viel besser an das restliche System angekoppelt, dass heißt man hat das Gefühl, aus EINER Quelle zu hören und hat keinen Krachmacher im Kofferraum...

    Gruß, Florian
     
  9. #8 MeinStern, 24.02.2006
    MeinStern

    MeinStern Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Herten
    Marke/Modell:
    A 140
    Ich habe das Problem, dass ich mich damit nicht so gut auskenne... Wie kann ich den die Membrannen einstellen? Und mit den 0° und 180° grad, brauche ich da so einen Kondensator?
    Ich glaube mit der Phase, dass wird ja beim Radio eingestellt, oder? Das bringt so gut wie nichts... habe ich schona ausprobiert!
    Wegen den anschlüssen kann ich jetzt nicht viel zu sagen, weil das ja alles von einer Firma angeschlossen wurde...

    Was meinst du mit genauen Angaben con den Sub?
    Ich weis wohl noch, dass er aus 19mm starken MDF Platten besteht und halt 10´´ und 500W hat. Mit einen Flusselfreien Filzüberzug besteht...
     
  10. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    meinte das modell
     
  11. #10 MeinStern, 24.02.2006
    MeinStern

    MeinStern Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Herten
    Marke/Modell:
    A 140
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 floschu, 24.02.2006
    floschu

    floschu Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A 160
    Also das "mit den 0° und 180°" ist die Phase! ;)
    An der Membran kannst Du nix verstellen, nur die Ausrichtung der Kiste verändern. Da der Sub aber offenbar dafür gemacht ist in Richtung Heck zu spielen (abgeschrägte Rückseite für Lehne der Sitzbank), kann ich mir nicht vorstellen, dass es daran liegt...
    Da Du den Einbau ja professionell hast durchführen lassen, würde ich an Deiner Stelle einfach mal beim Händler vorbeischauen und ihm das Problem schildern.
    Da er ja wissen sollte, wie seine Produkte klanglich sind, kann er Dir sagen, ob das Ergebnis normal ist, oder ob ein Fehler vorliegt.
    Wenn es keinen Fehler gibt, kann er Dir außerdem Alternativen nennen.
    Wenn er sich die Sache ansieht, ist das in jedem Falle besser, als eine Ferndiagnose aus dem Forum... ;)

    Gruß, Florian
     
  14. #12 MeinStern, 24.02.2006
    MeinStern

    MeinStern Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Herten
    Marke/Modell:
    A 140
    Würde gerne vorbei fahren, nur leider ist das ja am Sonntag zu... Bin Momentan nur auf der Arbeit oder unterwegs durch den Tod meiner Oma...
     
Thema:

Subwoofer hat kaum Leistung bzw Druck nicht im Innenraum Spürbar

Die Seite wird geladen...

Subwoofer hat kaum Leistung bzw Druck nicht im Innenraum Spürbar - Ähnliche Themen

  1. Innenraum Bläser ist plötzlich ohne Funktion

    Innenraum Bläser ist plötzlich ohne Funktion: meinem W169 Avantgard Bj2005 besitzt Thermotronic bzw. die Klimaautomatic. Ich fahre das Auto fast nur am Wochenende. Als ich letztes mal fahren...
  2. Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund

    Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund: Hallo, habe folgende Probleme mit meiner A-Klasse. Hatte ab und zu leichte Probleme beim Anlassen des Motors, habe mir aber nichts dabei gedacht,...
  3. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  4. Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?

    Wie heisst dieses Bauteil bzw. Artikelnummer?: Hallo Zusammen, gestern während der Fahrt hab ich leider folgendes Bauteil (siehe Bild gelb umrandet bzw. markiert) verloren. Wumms, weg!...
  5. W169 Grundträger New Alustyle inkl. Ski- bzw. Snowboardhalter

    Grundträger New Alustyle inkl. Ski- bzw. Snowboardhalter: 220 Euro, nur einmal genutzt, alle Schlüssel vorhanden. Komplettpreis
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.