W168 Subwoofer in Reserveradmulde

Diskutiere Subwoofer in Reserveradmulde im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Servus Leute, mal ne Frage, als ich vor nem Monat Falsch getankt habe und mein Auto abschleppen lassen wollte, habe ich im Kofferraum, auf der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mustafa, 04.11.2009
    Mustafa

    Mustafa Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 CDI (W168)
    Servus Leute,

    mal ne Frage, als ich vor nem Monat Falsch getankt habe und mein Auto abschleppen lassen wollte, habe ich im Kofferraum, auf der Suche nach dem Abschlepphaken, einen Subwoofer entdeckt in der Reserverad mulde. Das crasse war, dass das eigentlich in der Mulde vom Reserverad (Felgenrückseite) eingebaut war. Ist das Standard oder wurde da im nachhinein etwas gemacht? Bin erst seit Juni 2009 Elchfahrer.

    P. S.: Was ist ein Mopf?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Subwoofer in Reserveradmulde. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Sieht das Teil so aus?

    [​IMG]

    Falls ja, dann handelt es sich um den BOSE Subwoofer, den man optional mit bei Elch-Bestellung ordern konnte.

    Wegen MoPf, einfach mal hier klicken: Mopf? nix mehr versteh

    Achja, manchmal hilft die Suchfunktion bei sowas auch weiter ;)

    Und um die Ordnung zu wahren, bitte nächstes mal ein wenig gucken, in welchen Bereich du postest. Die Car-HiFi-Abteilung hätte sicherlich besser gepasst :)

    mfg,
    moose
     
  4. #3 Mustafa, 04.11.2009
    Mustafa

    Mustafa Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 CDI (W168)
    Genau so sieht er aus. Ist das Serienmäßig beim Avantgarde oder wurde das im nachhinein eingebaut? Wo finde ich den Verstärker dazu? Ich bin sehr zufrieden mit der Anlage. Meiner ist ein Baujahr 06/2001. Müsste also nach den Angaben her ein Mopf sein.

    Danke für deine Antwort.
     
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    95
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Hi nochmal!

    [​IMG]

    Der Verstärker ist die Nummer 23 auf der Zeichnung. Dieser befindet sich also hinten rechts im Kofferraum.

    Das System war schon Serie, gehörte aber nicht direkt zum Avantgarde-Paket, sondern musste einzeln geordert werden.

    Ob dein Wagen ein MoPf ist, kannst du am einfachsten an den Armaturen sehen.

    Vor-Mopf (Radio weiter unten): http://elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=2792

    MoPf (alles wirkt wie ein Teil): http://elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=8494

    mfg,
    moose
     
  6. #5 Mustafa, 04.11.2009
    Mustafa

    Mustafa Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 CDI (W168)
    Habe ihn gefunden, danke.

    Meiner ist also doch "nur" ein Pre-Mopf. Obwohl mir die Handyablage unter dem Radio beim Mopf fehlen würde.
     
Thema: Subwoofer in Reserveradmulde
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 subwoofer einbauen

    ,
  2. W168 reserverad subwoofer

    ,
  3. w168 kofferraum reserverad

    ,
  4. Mercedes A Klasse Subwoofer,
  5. subwoofer mercedes a-klasse,
  6. ersatzradmulden subwoofer anschluss skizze,
  7. w204 radmulde
Die Seite wird geladen...

Subwoofer in Reserveradmulde - Ähnliche Themen

  1. Reserveradmulde isolieren?

    Reserveradmulde isolieren?: Hallo! Ich habe ja nun auch mehrfach, wie viele andere hier auch, von meinem Wasserproblem in der Reserveradmulde berichtet. Wenn wirklich viel...
  2. Wasser Reserveradmulde

    Wasser Reserveradmulde: Hallo! Es gibt ja schon genügend Berichte über Wasser in der Reserveradmulde. Es ist aber dabei oft von den ersten W 169 die Rede. Meine hat auch...
  3. W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  4. W169 Subwoofer Einbauen

    Subwoofer Einbauen: Hallo liebe Elchfans, und zwar will ich mir einen Subwoofer einbauen. Ich habe das Audio Radio 5 in meinem Auto kann ich diese Anlage einbauen...
  5. A169 820 1202 subwoofer Harman Kardon Reserverad

    A169 820 1202 subwoofer Harman Kardon Reserverad: Moin verkauft jemand den Reserverad subwoofer?? Mit freundlichen Grüßen
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden