Subwoofergehäuse dämmen - Wie am besten???

Diskutiere Subwoofergehäuse dämmen - Wie am besten??? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hi wie dämme ich am besten mein Subwoofergehäuse innen? Habe mal ein bisschen gesucht und verschiedene Sachen gefunden aber kein Plan was ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Hi
    wie dämme ich am besten mein Subwoofergehäuse innen? Habe mal ein bisschen gesucht und verschiedene Sachen gefunden aber kein Plan was ich jetzt nehmen soll.

    --> Brax ExVibration

    Brax eXvibration - Die ultimative Lösung für die Schalldämmung

    Features
    minimiert Fahrgeräusche, eliminiert Resonanzen, unterdrückt Vibrationen und lässt Sie das Klangbild Ihrer Car-Hifi Anlage neu erleben
    extrem flexibel durch hohen Glasfaseranteil
    einsetzbar auf alle verwendeten Materialien
    nach Gebrauch wiederverschließbar
    frei von Lösungsmitteln
    Verarbeitung mit Spachtel oder Brax Kompressor
    Inhalt: 1,5 kg (ausreichend für 2 Türen)

    [​IMG]

    --> Dämmvlies
    habe gelesen das Dämmvlies imaginär bis zu 15% mehr Volumen bringen soll. Stimmt das bzw. bringt das?

    --> Noppenmatte

    Schreibt mal eure Erfahrungen, Meinungen, Tips, andere Möglichkeiten etc.
    Wäre echt *thumbup*

    Gruß Beni
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 11.02.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du den Innenraum des Woofers gegen stehende Wellen dämmen möchtest, dann benötigst du ein Mittel, in dem sich der Schall totlaufen kann.

    Also nimmst du Noppenschaumstoff oder Glaswolle/Steinwolle.

    Bei Baßreflexwoofern darfst dui aber nur die Seitenwände dämmen, der Bereich um die Baßreflexöffnung muß unbedingt frei bleiben.

    Geschlossene Woofer sollte innen locker mit Dämmmaterial gefüllt werden.

    Schau auch mal hier nach.
     
Thema: Subwoofergehäuse dämmen - Wie am besten???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. subwoofer nachträglich dämmen

    ,
  2. woofer g.g. dämmen

    ,
  3. subooferdaemmung glaswolle

Die Seite wird geladen...

Subwoofergehäuse dämmen - Wie am besten??? - Ähnliche Themen

  1. Windgeräusche dämmen bei Lamellendach + Dachträger

    Windgeräusche dämmen bei Lamellendach + Dachträger: Hallo zusammen, hier ein einfacher und sehr wirksamer Trick: Wen die Windgeräusche sehr stören, die das Lamellendach bei Geschwindigkeiten über...
  2. Tür dämmen T245

    Tür dämmen T245: Servus zusammen, ich versuche gerade ein wenig sinnvolles zum Thema HiFi Aufrüstung zusammen zu suchen. Mal von der HW abgesehen wäre es wohl...
  3. W168 zerlegen/demontage Kabelziehen & Dämmen

    W168 zerlegen/demontage Kabelziehen & Dämmen: Hi, gibt es eine gute Anleitung zwecks Innenraum zerlegen? Möchte kompl. A Säule oben, B Säule oben/unten Gurthalterverkleidung,C Säule - unter...
  4. Innenraum Dämmen

    Innenraum Dämmen: Hallo, ich möchte den Innenraum von meinem W168 Dämmen und zwar nicht bloß die Türen! Also auch den Boden, eventuell den Himmel. Was würdet ihr...
  5. Wie groß geschlossenes Subwoofergehäuse

    Wie groß geschlossenes Subwoofergehäuse: Hallo erstmal Habe da mal eine Frage an die HiFi-Klangspezialisten. Ich habe mir einen 20cm Subwoofer (Typ und Marke wird wegen den Vorurteilen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden