Suche Anleitung für Wasserkühler front mit Klima , Austausch

Diskutiere Suche Anleitung für Wasserkühler front mit Klima , Austausch im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, ich hatte heut ein Unfall und muss den frontkühler austauschen, mit Klima Anschluss . Ich hatte vorher einen Pre. Ohne Klima und daging, es...

  1. #1 adam4og, 20.01.2014
    adam4og

    adam4og Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angesellter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    a160 - w168 L, TA-FW, Avangade 2003
    Hallo, ich hatte heut ein Unfall und muss den frontkühler austauschen, mit Klima Anschluss .
    Ich hatte vorher einen Pre. Ohne Klima und daging, es recht einfach zuwechseln.
    Nun habe ich einen a160 lang, Benziner aber mit Klima. Es soll möglich sein den Kühler zu wechseln ohne die Klima zu entlüften. Ein Schraube soll es sein die man nur bewegt. Google geforstet und finde nur ansagen das möglich ist aber keine Anleitung. Kann da jemand Hilfestellung leisten, bitte

    Entschuldigt meine Schreibweise aber stehe noch unter Schock ,heute frontal mit LKW zusammen gestoßen und muss es alleine reparieren da meine finanziellen Möglichkeiten die nächste 5 Jahre beschränkt sind.
    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    Bist du sicher das bei dir nur der Motorkühler defekt ist und nicht der Kondensator? Der Kondensator hängt nämlich vor dem eigentlichen Kühler und ist etwas kleiner!

    Mein Kondensator hatte vor ca. 2 Wochen einen Haarriss und musste getauscht werden, kosten waren 750€ mit Kundenrabatt waren´s "nur" noch 670€. (allein für den Kondensator Wechsel)

    Wenn der Kondensator undicht ist verlierst du das Kältemittel von der Klimaanlage und es können evtl. weitere Schäden am Kompressor usw. auftreten.

    Der Kondensator ist mit einer Blechschraube am Kühler verschraubt. Die Schraube siehst du wenn du vor dem Kondensator / Kühler stehst, auf der linken Seite etwa auf höhe vom Trockner (das ist die Blechbüchse!). Die Schraube drehst du raus, auf der gegenüberliegende Seite ist noch eine Blechklammer auch raus damit, dann nimmst am eigentlichen Kühler (also hinter den Kondensator) die beiden Schläuche ab und entfernst die beiden Plastikklammern links und rechts, dann kannst du den Kühler nach oben raus ziehen.

    Ach ja, die Teilenummer für den neuen Kühler: A168 500 16 02
     
  4. Skubi

    Skubi Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    110
    Beruf:
    muss leider wie viele von uns arbeiten! :-)
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    w168 1,6 L / 102 PS
    Hallo adam4og,
    du hast Post!

    Gruß Skubi
     
  5. #4 adam4og, 07.02.2014
    adam4og

    adam4og Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angesellter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    a160 - w168 L, TA-FW, Avangade 2003
    Hallo, sorry das ich mich erst jetzt melde, aber im moment stress pur.

    danke danke, für die tips haben geholfen.

    der Klimakondensator war noch heile puhh, kühler war komplett hin und habe ich getauscht. ist lustig was es für Ausführungen gibt. 5-7 verschiedene. habe jetzt einen verbaut wo das Automatik öl vorgewärmt wird. Zwar ohne Belegung da Schaltwagen aber sehr günstig. 62€ gegenüber 118€ kfz24. man muss nur vorsichtig mit der Flex den 1cm überstand oben am Kühler innen ab flexen, so das der Luftventilator beim einsetzen auch einrastet.

    dann habe ich den oberen Hilfsrahmen mit einen kleinen Hydraulik Wagenheber wieder nach vorne gezogen, so das Kotflügel und Scheinwerfer gerade sind, Stossstange gespachtelt und mit felgen Silber lackiert. bei der Stossstange sagte ich mir, bis der Winter vorbei ist, habe ich zeit eine neue zu suchen,die sind momentan sehr gefragt.

    der Einbau des Kühlers und Scheinwerfers mit Rahmen bei 13grad -, vor der Tür von 15 - 18.00, war hart aber hat sich gelohnt.

    danke
    Mit freundlichen Grüßen
    Adam
     

    Anhänge:

  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Suche Anleitung für Wasserkühler front mit Klima , Austausch

Die Seite wird geladen...

Suche Anleitung für Wasserkühler front mit Klima , Austausch - Ähnliche Themen

  1. Schwungrad Austausch

    Schwungrad Austausch: Mahlzeit, ich wende mich vorzugsweise direkt an jemand wie Doko-Klaus (hoffentlich mit 9ern), der ähnliche Probleme hatte (Tweed: Anlasser evt....
  2. Suche Rat - Karosseriebauer und Lackierer A Klasse W168

    Suche Rat - Karosseriebauer und Lackierer A Klasse W168: Hey Leute, mein 1. Auto ist eine A-Klasse die eigentlich in einem guten Zustand ist von Innen und hoffentlich auch bald wenn ich unten runter...
  3. Probleme mit der Klima

    Probleme mit der Klima: Hallo an alle Elch Fans Ich habe eine A-Klasse A140 W168 Bj. 2000 mit klima. Wenn ich die Klima einschalte und die Entfeuchtungsfunktion...
  4. andere Vaneo W414 A-Klasse W168 Wasserkühler von Behr gebraucht

    Vaneo W414 A-Klasse W168 Wasserkühler von Behr gebraucht: Gebraucht für Vaneo W414 oder A-Klasse W168. Behr 67673 Guter gebrauchte Zustand. Dicht und Funktionstüchtig. 20,- plus Versand