W169 Suche Entscheidungshilfe: Anhängerkupplung nachr.

Diskutiere Suche Entscheidungshilfe: Anhängerkupplung nachr. im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Forum! Möchte eine abnehmbare(!) Anhängerkupplung an meinen Elch (A200 CDI, Autotronic, MOPF, BJ: 09/08) nachrüsten lassen. Nach dem...

  1. #1 connaisseur, 08.05.2011
    connaisseur

    connaisseur Elchfan

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200CDI BJ:10/08
    Hallo Forum!

    Möchte eine abnehmbare(!) Anhängerkupplung an meinen Elch (A200 CDI, Autotronic, MOPF, BJ: 09/08) nachrüsten lassen.

    Nach dem Suchen (und Finden) einiger Freds hier stellt sich für mich die Frage nach der Wahl des Herstellers von Mechanik / Elektrosatz.

    Was taugt denn wirklich:
    • Thule (Brink), findet man viel auf eBay.
    • Oris/Borsal
    • Westfalia
    Was ich nicht haben will sind irgendwelche Ausschnitte in den Stoßfänger.

    Elektrosätze (nur 13-pol angedacht) habe ich von
    • Jäger
    • Thule (Brink)
    gesehen. Welcher ist zu empfehlen? Gibt es da irgendwelchen Stress mit Garantie-Programmen wie z.B. den "Jungen Sternen"?

    Auch wenn nicht gleich die volle Anhängelast von 1500 kg benötigt wird, wollte ich dies gleich mit dem Einbau als Möglichkeit erledigt haben. In einem anderen Thread war zu lesen, dass für den 200 CDI (Autotronic) ebenfalls der Kühlerlüfter samt Verkabelungssatz getauscht werden muss. Trifft das auch für die MOPF-Version zu?

    BTW: Der nächstgelegene Freundliche mit dem Stern ruft 1800.- EUR (bei 88 AW!!!) dazu auf und will mich auf Eintrag in die Papiere von max. 400 kg (ungebremst / gebremst) nötigen. Die Freien haben eine wildere Spannbreite von knapp über 500.- bis 900.- EUR. Da wäre der evtl. Lüftertausch nicht bei.

    Bitte um Eure Erfahrungen / Empfehlungen.


    Cu,
    --connaisseur
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. knefi

    knefi Elchfan

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    B180 (W246) / A160CDI (W169)
    Als ich noch meinen A180CDI vorMopf hatte, habe ich mich auch mal dafür interessiert.
    Ich meine mich erinnern zu können, dass alle Diesel die ohne AHK gebaut werden einen größeren Elekrtrolüfter bekommen müssen, sollte nachträglich eine AHK eingebaut werden.
    Da sich ja an den Motoren des Mopf nichts grundlegendes geändert hat, denke ich MB hat auch das Lüfterproblem so belassen. (Kann man ja was dran verdienen).

    Wenn du nicht im Hochsommer einen dicken Wohnwagen über Alpen oder die Pyrenäen ziehst, sondern die AHK nur für deine Baustelle, Fahrräder oder sonstige Kleinigkeiten brauchtst. Denke ich du brauchst keinen größeren Lüfter.
    (Wenn der Wagen voll beladen (Urlaubsüberladen) ist und ne 75KG Dachbox oben drauf sowie 3 Fahrräder hinten dran, überhitzt er ja auf ner fahrt nach Portugal auch nicht).

    Ich habs damals allerdings gelassen, war mir zu teuer.
    Da du ja keine No-Name Produkte nennst, traue ich allen zu, das zu tun wozu sie gedacht sind.

    Durch den eingriff in die Elektronik, kann es schon sein, dass MB sich bei einem Elektronikproblem Garantiemäßig anstellt...
     
  4. #3 christian(2), 17.05.2011
    christian(2)

    christian(2) Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsjurist
    Ort:
    Maxdorf (Rhein Pfalz Kreis)
    Marke/Modell:
    A 200 CDI
    Hallo Connaisseure,

    ich habe bei mir nachträglich die Westfalia Kupplung nachgerüstet.

    Also das Anbringen der Teile ist ehrlich gesagt nicht schwer. Du brauchst aber auf jeden Fall die Passenden Werkzeuge: Torx!

    Stoßtange hinten geht einfach ab! Schrauben und Plastikclips. DIe können sich jedoch schon ganz schön weheren.Falls diese Kaputt gehn - Ersatz bei MB gibts da für 1 Euro.

    Wenn die Stoßstange ab ist kann der dann "alte" Stoßfängernträger (hoffe das ist so richtig was ich da meine was noch hinter Stoßstange gegen den neuenn mit der AHK Aufnahme getauscht werden...

    Jetzt wirds dann aber doch etwas aufwendiger: Innenverkleidung ausbauen! Du musst den ganzen Kofferaum auseinandernehmen!

    Das was noch etwas schwierig ist: Den Elektrosatz nach vorne zu bekommen. Das macht man Stück für stück auf der Beifahrerseite. Man muss aber nicht wie beschrieben die Sitze ausbauen. Einfach die Einstiegsleisten ab (sind auch nur geklippst mit haken aber,mit einem schraubenzieher bekommt man die aber auseinander und kann einen "Kanal" dann erkennen wo der Elektrosatz dann durchpasst. DAnn einfach SDtück für Stück mit einem kabel erst mal engegengesetz richtunf E satz vom Kofferaum gehn und ih daran vorziehen das geht am besten wie den druchzudrücken.

    Vorne angekommen muss dann der Fußraum aber auseinandergenommen werden da du unterm Amaturenbrett an ein BUS System musst. BEi mir war es leider hier schwer da ich Vollausattung habe waren alle pins belegt und es muss an die Kabel dann angeschlossen werden. Wenn nicht alles in deinem Elch ist, ist der beschrieben Pin wo man das einstecken muss frei und geht ohne probs.

    DAnn noch Freischalten bei MB. das das auto weis das was am Auto dran ist, sprich Parktronic Abschaltung und Leuchtencheck. Aber Achtung ruf bei mehreren an. Ich hatte Preise von 140 € und hab es dann bei einem Mercedes Händler für 24 Euro bekommen! Echt super!

    Ansonsten echt was tolles so eine AHK. Habe jetzt auch von Thule einen Heckträger für Räder einfach echt spitze!!!

    Wenn du noch fragen hast wegen einbau kannst dich gerne melden!!

    Hoffe der kurze Überblick hat dir etwas geholfen!


    Ach ja: Man sieht von der AHK nichts wenn sie ab ist. In der Stoßstande sind auch sdie Auschnitte die man aussägen muss shcon vorgegeben, sind auch die wo die AHKs ab Werk dran sind auch den auschnitt haben!! und die Steckdose kann man dann einklappen!!! Also wenn man sich an die Linien hält die vorgebene sind und die auschneidet sieht man echt nix!!!



    MFG Christian!


    ..und SRY wenn sich hier mal wieder Tippfeheler eingeschlichen haben...
     
  5. #4 elchtreter j., 17.05.2011
    elchtreter j.

    elchtreter j. Elchfan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    mitteninhessen
    Marke/Modell:
    A 200 CDI
    Hallo Connaisseure,

    an meinem Elch *elch*,auch 200 cdi,habe ich auch eine Westfalia mit Westfalia-e-satz
    nachgerüstet bekommen ,ohne lüfter tausch.
    ich habe schon ohne probleme einen 1000kg Wohnwagen ,im sommer, über den Gotthardpass bis nach Rom gezogen .
    optisch ist von der westfalia nichts zusehen,die Bedienung ist top,
    lass von dem Freundlichen Deines geringsten Misstrauen mal die Teilenr des eingebauten Lüfters kontrollieren etv . ist ein 570 watt Lüfter verbaut ,der hatt nähmlich nur 30 watt weniger ,wie der von MB :ovorgeschriebene Lüfter (Schweisserspiegel und ein guter *thumbup*Teileonkel sind hier vonnöten)

    mfg jens

    (ab 01.06. mit wohnwagen unterwegs in richtung Schweden..........)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Suche Entscheidungshilfe: Anhängerkupplung nachr.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anhängerkupplung w245 ohne ausschnitt an stossstange

Die Seite wird geladen...

Suche Entscheidungshilfe: Anhängerkupplung nachr. - Ähnliche Themen

  1. Anhängerkupplung nachrüsten

    Anhängerkupplung nachrüsten: Hallo allerseits, hat hier schon mal jemand eine Anhängerkupplung an seinem Elch nachgerüstet ? geht das ohne weiteres ? Was braucht man, was muss...
  2. Suche ABE für Carlsson 1/6 Felgen

    Suche ABE für Carlsson 1/6 Felgen: Hab nun nach unfall den 2. 170cdi. Diesmal in lang. Hab mir nette felgen dazu geholt wofür ich ne ABE brauche. Wer hat das ding und schickt mir...
  3. Suche ABE Carlsson 1/6

    Suche ABE Carlsson 1/6: Hab nun nach unfall den 2. 170cdi. Diesmal in lang. Hab mir nette felgen dazu geholt wofür ich ne ABE brauche. Wer hat das ding und schickt mir...
  4. W168 Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-

    Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-: Vor etwas über zehn Jahren durfte ich bereits einen Elch fahren und würde mich gerne wieder in einen setzen. Mein Traumelch hat folgende Daten: -...
  5. W168 Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile

    Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile: Suche die Schienen für zur nachträglichen Montage der Ablageboxen unter den Vordersitzen beim W168. Ab einer bestimmten Fahrgestellnummer werden...