Suche Hilfe für Hinterachse Gummilagerungen der beiden Längsachsen/Täger an der Karosserie

Diskutiere Suche Hilfe für Hinterachse Gummilagerungen der beiden Längsachsen/Täger an der Karosserie im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe gemeinde, bräuchte mal wieder eure Hilfe, Ich habe gestern Querlenker vorne beidseitig mit Traggelenke gewechselt und gleich mal alle...

  1. #1 adam4og, 12.10.2014
    adam4og

    adam4og Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angesellter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    a160 - w168 L, TA-FW, Avangade 2003
    Hallo liebe gemeinde,
    bräuchte mal wieder eure Hilfe,

    Ich habe gestern Querlenker vorne beidseitig mit Traggelenke gewechselt und gleich mal alle Vier Motorlagerungen mit gemacht. erfolgreich
    warum?, weil ich Anfang 2012 ein Tieferleg. Satz von TA verbaut hatte. Den musste ich wieder gegen ein normales austauschen, da ich Nachwuchs bekam, und es für die Babyschale einfach zu Hart war.
    Was ich nicht vor einem Jahr beim Wechsel beachtete, sah ich letzten Mittwoch, bei meinem vorab Check für den Tüv, der am Monatsende ansteht.
    Sämtliche Lagerbuchsen ,Stabi vorne hatten Risse oder waren gar ausgeschlagen und hingen nur noch an einem Zipfel.
    Seid Donnerstag am ändern und bin nun vorne Komplett fertig.
    Nun muss ich den hinteren teil des Elchs in Form bringen.
    Es gibt bei uns hier keine Anleitung im Forum, wie ich die hinteren Achsenlager alle vier, wechseln kann mit Bildmaterial.
    Da ich die L version vom Elch habe, weiss ich nicht ob sich da beim Facelift, was geändert hat.
    Oder ob die Bremsleitung komplett ab muss ( oder nur der Teller ab muss )

    Was habe ich und kann ich,

    Hebebühne, klein 1.20m vorhanden
    Werkzeug vorhanden, bis auf Pressluft
    Kenntnisse wie in Modulbauweise Werkzeug benutzt vorhanden

    was brauche ich,

    eure Hilfe-Stellung ,und Erfahrung für einen erfolgreiche Umsetzung

    vielen dank schon mal vorweg.

    alle vier Lagerungen sind komplett ausgeschlagen und kommen so nicht mehr durch den Tüv.

    freue mich auf zusammen Arbeit eurer Seits :-)

    ich meine nicht hinterachslager der schwinge oder Einzelradaufhängung,
    sondern die Gummilagerungen der beiden Längsachsen/Täger an der Karosserie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schrott-Gott, 12.10.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    1.177
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Hier ist ein Bildchen und eine ganz dolle Anleitung!!!
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=48331

    Meintest Du sowas?? oder mach halt mal Pfeile ins Bild ...
     
  4. #3 adam4og, 12.10.2014
    adam4og

    adam4og Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angesellter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    a160 - w168 L, TA-FW, Avangade 2003
    Da wo der rote Pfeil ist nicht.

    sondern oben ,die 2 schwarzen Gummilagerung hinten und vorne
     
  5. #4 adam4og, 12.10.2014
    adam4og

    adam4og Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Angesellter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    a160 - w168 L, TA-FW, Avangade 2003
    Diese Lagerungen meine ich
     

    Anhänge:

    Schrott-Gott gefällt das.
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Suche Hilfe für Hinterachse Gummilagerungen der beiden Längsachsen/Täger an der Karosserie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 hinterachslager wechseln anleitung

Die Seite wird geladen...

Suche Hilfe für Hinterachse Gummilagerungen der beiden Längsachsen/Täger an der Karosserie - Ähnliche Themen

  1. W168 Suche Sitzabdeckung Vaneo/w168

    Suche Sitzabdeckung Vaneo/w168: Hi Leute, ich suche die Abdeckung des Fahrersitzes (siehe Bild). Und falls noch das Rad, für die Sitzneigung dabei wäre, würde ich das auch...
  2. Raum Düsseldorf - Hilfe / Location beim Kupplungswechsel

    Raum Düsseldorf - Hilfe / Location beim Kupplungswechsel: Hallo, Schraubergemeinde! Ich befürchte, dass bei mir gelegentlich der Kupplungsaustausch ansteht. Bin nicht der Oberbanause mit 2 linken Händen,...
  3. 170 CDI Injektor will nicht raus. Brauche eure Hilfe. Abzieher Tipp?

    170 CDI Injektor will nicht raus. Brauche eure Hilfe. Abzieher Tipp?: Hallo Freunde, ich habe ein Problem mit dem linken (Nr.4) Injektor. Ich bin mit einem undichten dritten Injektor in eine Werkstatt gekommen. Es...
  4. Hilfe die Servolenkung spinnt

    Hilfe die Servolenkung spinnt: Hallo, ich brauche Hilfe. Bei meiner Aklasse leuchtet die Batterie auf und die servolenkung funktioniert nicht. 1. Kann das an zu wenig Servoöl...
  5. Hinterachse erneuerung HILFE!!!

    Hinterachse erneuerung HILFE!!!: Hallo Elchfans! Wegen erneuerung das Hinterachse,wo möglich zum kaufen diese teile? Oder was ist das richtige name auf diese teile? (Querlenker?...