W168 Suche Servopumpe ( A4144660101 ) - ist A1684660101 auch passend?

Dieses Thema im Forum "Suche" wurde erstellt von Razanur, 10.08.2016.

  1. #1 Razanur, 10.08.2016
    Razanur

    Razanur Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Mercedes w168 // A140 // 1997-04
    Moin!
    Die Servolenkung meiner A-Klasse hat den Geist aufgegeben. Bei der Mercedes-Werkstatt haben sie ein durchkorrodierten Verbinder unter dem Wischwassertank gefunden (Anschluss elektrische Servopumpe) und durch eine Lüsterklemme ersetzt. Merkwürdigerweise hat die Servopumpe danach immer noch nicht funktioniert und sollte ersetzt werden. Da das Original-neu-Ersatzteil rund 1000€ plus einbau kosten sollte, hat der freundliche Mitarbeiter uns die Teilnummer gegeben ( A4144660101 ) und uns geraten, die Gebraucht zu kaufen und dann einbauen zu lassen. Ich konnte bisher nur eine einzige Pumpe mit dieser genauen Nummer für rund 400€ finden. Allerdings findet man recht viele preiswerte (<150€) A1684660101, bei denen steht, dass sie für den A140/w168 geeignet sind.
    Meine Fragen daher:
    • a) Sind A 4144660101 und A 1684660101 gegeneinander vertauschbar?
    • b) Hat jemand eine entsprechende Servopumpe im Angebot?
    • c) Gibt es irgendeine Chance die Pumpe selber wiederzubeleben? (Ich habe den Rück-Scheibenwischermotor mal mit einem Stück Graphit aus einer Batterie repariert...)

    P.S.: Ich bin momentan in den Niederlanden, aber nächste Woche noch mal in Hamburg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 backfisch, 10.08.2016
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    Ich hatte vor kurzem auch Probleme damit und hab ein paar Dinge rausgefunden ...

    Ich denke mir mein Teil ... also eine Garantie geb ich nicht ...

    Ob Vaneo 414 oder A Klasse 168 ist egal

    Es gibt Pumpen mit 01 - 02 - 03 - 04 - 05 als Endziffer die haben alle nur 3 Adern PLUS - MINUS - KL.61 ( + von der Lima)
    Und es gibt die 06 am Ende diese hat 4 Adern und ist nur im A190 verbaut die 4. Ader kommt vom ESP Steuergerät .. könnte eine Parameterlenkung sein ...?

    Also kannst Du von 01 bis 05 jede Pumpe nutzen ... wenn sie denn funktioniert und die Gefahr besteht ... es gibt einige die abgesoffen sind oder in 1 Monat plötzlich abrauchen ...

    Reparieren kann man alles ... wenn man die Teile bekommt ... entsprechendes Werkzeug besitzt und sich in Elektronik gut auskennt.
    Hier ist es so das Steuer IC ist ein für Mercedes produziertes Teil - gibt es nicht zu kaufen .
    SMD Bauweise und die Platine klebt auf dem Alugehäuse ... da geht erstmal nix mit nem Lötkolben ... wurde hier im Forum schon versucht
    Pläne oder Datenblätter zu den Komponenten sind für den normalen User nicht zu bekommen ..

    Interessant bei ebai zu sehen ... "erneuerte" Servopumpen was die da machen .. wo sie die Teile herbekommen ??

    ciao Meinhard
     
  4. #3 Razanur, 12.08.2016
    Razanur

    Razanur Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Mercedes w168 // A140 // 1997-04
    Danke, das hilft schon mal!
    Interessant, dass mir die Mercedes-Werkstatt lieber die Nummer vom Vaneo gegeben hat, als die vom w168...
    Es gibt hier (#8) ein schönes Foto von der Position der Servopumpe. Muss/Sollte ich für den Tausch auch die Frontverblendung abnehmen, so wie auf dem Foto? Finde ich eine Anleitung dazu im Etzold (hab noch nicht nachgesehen)?
     
  5. #4 backfisch, 12.08.2016
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    Moin

    Frontschürtze abbauen bringt nicht viel da die Pumpe ja hinter dem Kühler sitzt...

    Hilfreich ist es wenn man das Öl vorher absaugt weil es sonst eine Sauerrei gibt ;-)

    Beim lösen und anziehen des Druckschlauchs vorsichtig sein Gehäuse ist aus Alu!

    Hinten wo die Pumpe befestigt ist gibt es eine Sechskant Schraube die mittig zwischen 2 größeren Schrauben sitzt...
    Die nur lösen und man kann die Pumpe rausheben...

    Beim einsetzen aufpassen dass man den Gummistopfen unten nicht rausdrückt..

    Ciao Meinhard
     
  6. Skubi

    Skubi Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    74
    Beruf:
    muss leider wie viele von uns arbeiten! :-)
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    w168 1,6 L / 102 PS
    Hallo,
    der Tausch ist kein Hexenwerk.
    Siehe hier:

    Ein Fehler (ab Minute 5) ist aber in dem Video. Du musst nicht alle drei Schrauben lösen, nur die Mittlere, das reicht. Denn die Pumpe wird mit der Schraube über eine Lasche aufgesteckt.

    Ich habe auch nicht den Kühlerschlauch abgeschraubt, den kannst du wegdrücken und gut ist.

    Wichtig ist, du holst dir das Öl beim MB und nach dem Einbau genau den Ölstand prüfst.

    Gruß Skubi
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 backfisch, 12.08.2016
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    @Skubi

    Das mit dem Öl von Mecedes ist Quatsch !

    Wenn es den Spezifikationen entspricht kann es auch von VW ... Opel oder Honda sein ... oder aus dem Baumarkt .

    Bei Mercedes ist kein Wunder oder sonstiger High Tech drin ... nur ganz banales Servo Öl ... dafür extra Teuer ... wer das unbedingt will OK .

    ciao Meinhard
     
  9. #7 Skubi, 12.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2016
    Skubi

    Skubi Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    74
    Beruf:
    muss leider wie viele von uns arbeiten! :-)
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    w168 1,6 L / 102 PS
    Hallo Meinhard,
    das mit dem Öl hast du recht. Ich habe mich ein bisschen falsch ausgedrückt.
    Das Öl habe ich beim MB geholt, da in meiner Gegend keiner diese Spezifikation mir anbieten konnte.
    Ich habe bei paar Baumärkten und den Komikern bei ATU nachgefragt, nichts da.

    Ich weiß, Köln ist groß, aber bevor ich etliche Kilometer mit ausgefallenen Servopumpe fahre, habe ich den kürzesten Weg gewählt und zu MB (ca. 7 km) gefahren.

    Gruß Skubi

    PS. Ich habe mir eine gebrauchte Pumpe beim Verwerter geholt. Kostenpunkt 140 €.
     
Thema:

Suche Servopumpe ( A4144660101 ) - ist A1684660101 auch passend?

Die Seite wird geladen...

Suche Servopumpe ( A4144660101 ) - ist A1684660101 auch passend? - Ähnliche Themen

  1. Isolierung der Servopumpe

    Isolierung der Servopumpe: Hallo Zusammen, ich habe mir eine generalüberholte Servopumpe bestellt, diese kam ohne der Schaumstoffisolierung. Den Tausch der Pumpe habe ich...
  2. W168 Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile

    Suche Schienen für Ablagebox ab Mopf mot V-Profile: Suche die Schienen für zur nachträglichen Montage der Ablageboxen unter den Vordersitzen beim W168. Ab einer bestimmten Fahrgestellnummer werden...
  3. Suche Radkappen für W168

    Suche Radkappen für W168: Hallo liebe Elchfans, ich suche für meinen W168 (BJ 2001) 15 Zoll Mercedes Radkappen für meine Winterreifen mit Stahlfelgen. Bin auf eBay und beim...
  4. W168 Suche Alublende innen Fahrertür A210 Evolution

    Suche Alublende innen Fahrertür A210 Evolution: Suche für den W168 A210 Evolution die Alublende der Türinnenverkleidung Fahrerseite. Meine ist leider vom Vorbesitzer ziemlich - von der...
  5. W168 Suche Winter- oder Ganzjahresreifen für (170CDI Bj. 2001).

    Suche Winter- oder Ganzjahresreifen für (170CDI Bj. 2001).: Suche Winter- oder Ganzjahresreifen für W168 (170CDI Bj. 2001). Die Reifen sollten unbeschädigt und nicht älter als 6 Jahre sein! Entweder 4...