SuspensionSupplies Betrug!? (Spark Endrohr)

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Netzzwerg, 20.04.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Netzzwerg, 20.04.2004
    Netzzwerg

    Netzzwerg Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    erstmal ein paar Smilies die euch erstmal meine Stimmung verdeutlichen
    *mecker* *mecker* *mecker* *thumbdown* *thumbdown* *mecker* *mecker* *mecker*

    Es geht also um folgendes:

    Hatte mir Ende des Jahres per E-Mail bei SuspensionSupplies das ovale Endrohr für die A-Klasse bestellt.
    Damals schrieb man mir:
    Als ich das Endrohr bekam hab ich es natürlich sofort drangemacht, und dann festgestellt das KEINE ABE beilag. (Auf dem Karton stand aber sogar noch "TÜV geprüft").

    Also hab ich flux ne Mail geschrieben und nachgefragt wo die ABE abgeblieben ist.

    Die Antwort kam dann paar Tage später per Telefon:

    Wir haben beim Hersteller nachgefragt, und dieser sagte uns das es für diesen Artikel keine ABE mehr gäbe bzw. keine mehr vorhanden wäre oder keine mehr ausgegeben wird.

    *mecker* *mecker* *mecker*

    Was haltet ihr davon ??

    War heute beim TÜV, und die Sachberständigen dort waren der Ansicht das eine ABE doch schon nötig sei weil es nicht nur eine Blende ist sondern weil die Auspuffgase ja noch zusätzlich umgeleitet werden etc...

    Bei einer HU würde es keine Probleme geben, fragt sich nur wie es in einer Kontrolle aussieht, weil die bestimmt was sehen wollen !?

    Also, was schlagt ihr vor ?
    Wie soll ich vorgehen ?

    Ich wollte jetzt erstmal nochmal bei SS anrufen und denen Druck machen das die bei Spark weiterhaken etc. Ein Freund meinte außerdem das es ja komisch sein wenn es "plötzlich" keine ABE mehr für ein Produkt gäbe. Dann müsste ja auch alle ABE´s für dieses Produkt von früher ungültig werden !?

    Was soll das ganze, was ist das für ein Schei* !?!?!?
    Und vor allem: Betrug ist es doch weil falsche Angaben vom Verkäufer(SS) zum Artikel gemacht wurden !

    Also wie würdet ihr weiter vorgehen ?

    Dankt euch für eure Kommentare.

    Mit freundlichen und verärgerten Grüßen,

    Netzzwerg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also wahrscheinlich gab es noch nie eine ABE für diesen Artikel, daher wirst du da auch so viel Druck machen können wie du willst --- du wirst keine bekommen.
    Ich würde an deiner Stelle das Ding so schnell wie möglich zurückschicken.
    Die ersten zwei Wochen nach Erhalt hast du nach dem Fernabsatzgesetz das Recht dazu (ohne Angabe von Gründen). Wenn es geht bleib in dieser Frist, auch wenn es anders möglich wäre, da der Kaufvertrag sicherlich nichtig ist, da eine fehlende ABE einen gravierenden Mangel darstellt. Das macht aber bestimmt Ärger. Wenn das Teil mehr als 40€ gekostet hat, hat der Verkäufer die Versandkosten zu tragen --- wenn du schon anrufst frag nach wie die sich das vorstellen den Versand zu bezahlen.

    gruß
     
  4. #3 ulrikus99, 20.04.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Hat das Ding eine EG-Betriebserlaubnis?
    Schau doch mal nach, ob auf der Unterseite eine Nr. eingeprägt oder eingraviert ist.
    Sollte das der Fall sein, brauchst du keine ABE oder schriftliche Betriebserlaubnis.
    Das Dokument vom KBA könnte ich dir dann mailen.

    Edit: hier das Dokument als pdf *thumbup*
     
  5. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Das gleiche Spiel damals mit Auco Auspuffanlage (werben ja im motor-talk.de Forum oben rechts) bzw. Anschraubblende. Erst wurde gesagt, eine ABE wird angefertigt und nach einiger Zeit war sie dann plötzlich nicht mehr nötig.

    Alles Mist. Habe die Blende, besser gesagt den ganzen Smart dann eh verkauft :)

    An deiner Stelle würde ich denen ihre Blende wieder zurücktragen wie es jupp schon vorgeschlagen hat.
     
  6. #5 Joe Cool, 21.04.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    kan mich nur meinen Vorschreibern anschließen:

    Zurück mit dem Teil!!


    Beachte aber, dass Du das Teil mit einem Bekannten als Zeugen einpackst und auch mit ihm zur Post gehst. Sicherheitshalber als Paket (ist dann versichert) verschicken. Dann kann Dir keiner ans Bein pinkeln.


    Grüße

    Joe Cool
     
  7. #6 Netzzwerg, 05.05.2004
    Netzzwerg

    Netzzwerg Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    So, hab das Paket heute bei der Post abgegeben...
    Nachdem ich lange rumgemeckert habe haben sie gemeint "wir können ja mal versuchen das Teil beim Hersteller zu reklamieren"....
    Hatte es nämlich schon dran gemacht. Trotzdem werd ich denen was erzählen !
    Die sollen ihre Ware anständig und komplett liefern und dem Kunden nix vom Pferd erzählen *mecker*

    Mal sehen was das jetzt noch gibt von wg. Reklamation beim Hersteller usw. *rolleyes*

    Grüße,
    Netzzwerg

    Sorry, was vergessen ;)
    Nee, leider ja nicht... :(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

SuspensionSupplies Betrug!? (Spark Endrohr)

Die Seite wird geladen...

SuspensionSupplies Betrug!? (Spark Endrohr) - Ähnliche Themen

  1. Betrug bei Ölwechsel?

    Betrug bei Ölwechsel?: Hallo, Habe leider keine erfreulichen Neuigkeiten... "Garagenwerkstatt" empfohlen vom Nachbarn sollte bei meinen a140 nen ölwechsel vornehmen, da...
  2. Auspuff Endrohr

    Auspuff Endrohr: Servus Gemeinde, folgende Porblematik... anscheinend ist das Endstück des Auspuffs während der Fahrt unbemerkt abgefallen, woraufhin die...
  3. Liqui-Technik Kippwagenheber Betrug!

    Liqui-Technik Kippwagenheber Betrug!: Hallo, Aus gegebenen Anlass möchte ich dieses Forum davor warnen mit der Firma Liqui-Technik Geschäfte zu machen. Ich bitte darum dieses auch in...
  4. Endrohr für A140

    Endrohr für A140: Ich möchte an meinem A140 ein Endrohr nachrüsten, weil man vom Auspuff ja gar nix sieht. 70mm oval wäre dezent und ideal. Wo bekomme ich da was...
  5. W169 welchen Endrohr Ø haben Elegance und Classic

    welchen Endrohr Ø haben Elegance und Classic: Hallo, weiß jemand von EUCH, *elch*fahrern welchen Endrohrdurchmesser Elegance und Classic bis Bj. 2008 haben? Sind die gleich??? *wink2*
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.