Tagfahrlicht am 168er Elchi

Diskutiere Tagfahrlicht am 168er Elchi im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; hat jemand schon seinen elchi mit Tagfahrlicht nachgerüstet? Problem meiner meinung nach ist der Einbauort,da es die dinger nur in gerader form...

  1. 183.4

    183.4 Elchfan

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    CNC Dreher
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 140 7/98
    hat jemand schon seinen elchi mit Tagfahrlicht nachgerüstet?
    Problem meiner meinung nach ist der Einbauort,da es die dinger nur in gerader form gibt,wollte mir in die ovalen deckel unten in der stoßstange einbauen,finde aber nix passendes,weiß jemand rat,auch wie verkabelt man die dinger ?
    Vielen Dank,für eure Tipps
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 15.07.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ich habe vor ca 2 Jahren ein Modul erworben das bei der Batterie montiert wurde. Müßte allerdings meinen Bruder fragen (Siemensmitarbeiter) was das genau war. Es brennen jetzt jedenfalls die Abblendlichter dauernd.
     
  4. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Dann würd ich mal die Feuerwehr rufen wenn es brennt, die Nummer ist 112
     
  5. #4 w168012002, 16.07.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    guckst du hier:

    http://www.daylightrunning.de/html/mercedes.html

    habe das Teil über 200.000 km im täglichen Einsatz
    es brennt nur das Abblendlicht mit 70-80% der Lichtstärke,
    es wird zeitverzögert aufgedimmt und zeitverzögert abgedimmt
    die Lebensdauer der H7-Lampen ist wesentlich größer

    Einbauaufwand keine 5 Minuten

    Ist halt nicht so stylisch wie LED Tagfahrlichter a la Audi ...
     
  6. #5 Andy2008, 17.07.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    Tagfahrlicht....?

    ...alleine bei dem Namen stellt es mir den "Kamm", was für ein Unsinn*heul* der mal wieder von der Industrie geschickt an den (vorwiegend Deutschen) Konsumenten gebracht worden ist.

    Seit Jahrzenten schalte ich das Licht, nach dem der Motor gestartet ist an, und fahre stets mit Licht. Aber nicht etwa wegen der Optik, sondern dass man mich besser sieht im Straßenverkehr.

    Kennengelernt habe ich das mit 15 Jahren in Skandinavien, also vor 39 Jahren;) ...

    Des weiteren ist es bei Zweiräder (die haben schon gar kein Lichtschalter mehr) schon sehr lange Pflicht mit Licht zu fahren, eben aus Sicherheitsgründen.*thumbup*

    Lustig war immer, wenn die Leute wild gestigulierent*kloppe* mich darauf aufmerksam machen wollten, was heute zur "Mode" geworden ist.

    Aber klar, wenns Spass macht, an der Beleuchtung nach Eigenen Vorstellungen herrum zu basteln, solls gemacht werden, nur einen echten Sinn sehe ich eben nicht!

    Die Gelder könnten sinnvoller investiert werden.

    Grüße aus Freiburg
    Andy
     
  7. #6 w168012002, 19.07.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    sicher kann man den Lichschalter auch von Hand bedienen, nur wäre er mir dabei bei meiner Laufleistung schon sicher schon 2 mal "abgeraucht" und zu ersetzen gewesen, da man beim Elch, wie bei vielen anderen Fahrzeugen leider auch, keine Relaisschaltung am Lichtschalter hat, sondern der "volle Saft" über den Lichschalter fliesst.... *mecker*

    Mein Tagfahrlicht, hat sich allein schon durch die längere Lebensdauer der H7 Lampen amortisiert. Auch der Preis des Lichtschalters ist wesentlich höher als der des Moduls.
     
  8. #7 Andy2008, 19.07.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    Das ist natürlich ein Argument, und das bei einem MB...na toll.

    Ich hab den Elch ja erst seit Mai, doch wenn ich mich hier so umschaue, hoffe ich, dass ich mir nich ne "Baustelle" vor die Tür gesetzt habe....*kratz*

    Danke für Deine Mitteilung, werd mir dann eben das Teil bei daylightrunning bestellen.

    Grüße aus Freiburg
    Andy
     
  9. #8 Andy2008, 23.07.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    Danke für den Tipp *daumen*
    heute eingebaut funktioniert einwandfrei.

    Grüße aus Freiburg
    Andy
     
  10. #9 DJ-Scream, 09.08.2010
    DJ-Scream

    DJ-Scream Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    nähe Herrenberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi (W168)
    hallo, gibts eigentlich das led-tagfahrlicht der aktuellen c-klasse auch zum nachrüsten? lg basti
     
  11. #10 Mr. Bean, 10.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du mußt nur zu Mercedes gehen und es kaufen .... ;)
     
  12. #11 DJ-Scream, 10.08.2010
    DJ-Scream

    DJ-Scream Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    nähe Herrenberg
    Marke/Modell:
    A 170cdi (W168)
    das ganze Auto oder die LED-Lichter?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Daniel 7, 10.08.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    US-Import
    Natürlich das ganze Auto, die LED sind fest mit der C-Klasse verbunden... *LOL*
     
  15. 187

    187 Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Administrator
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Servus,

    hab ich das richtig gelesen, dass das TFL-Modul immer noch nicht zugelassen ist?
     
Thema:

Tagfahrlicht am 168er Elchi

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht am 168er Elchi - Ähnliche Themen

  1. Vaneo Prototyp oder verworfene 168er Mopf

    Vaneo Prototyp oder verworfene 168er Mopf: Hallo an alle Forumsmitglieder und vorallem Historienspezialisten Seit einiger Zeit hab ich mal wieder ein Bild im Kopf das ich nicht vergessen...
  2. A 160,Typ 168er, Bauj. 06/2000, 140.000 km springt nicht an

    A 160,Typ 168er, Bauj. 06/2000, 140.000 km springt nicht an: Hallo Elchfans, bin neu hier, kein Schrauber mit großem Background zum A 160. Liebe meinen A 160, er muss halt fahren. Seit 2004 habe ich ihn und...
  3. Ölverdünnung beim 168er A 160

    Ölverdünnung beim 168er A 160: Hallo, unser A 160 wird jeden Tag insgesamt 30 bis 50 km genutzt. Morgens zur Arbeit rund 8 km Autobahn (120) 7 km Kraftfahrtstrasse und paar...
  4. Strom für Tagfahrlicht

    Strom für Tagfahrlicht: habe eine Frage an euch! Will mir ein TFL einbauen, aber wie komme ich an die Batterie um + und - an zu klemmen? Oder gibt es möglichkeiten + und...
  5. Standlichtkabel für Tagfahrlicht?

    Standlichtkabel für Tagfahrlicht?: Hallo, ich bin auf die wahnwitzige Idee gekommen meinem Elch ein paar TFL zu spendieren. Kabel verlegen in den Innenraum zur Batterie hat soweit...