Tagfahrlicht für W168

Diskutiere Tagfahrlicht für W168 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich möchte gerne ein Tagfahrlicht für meine A-Klasse, W168, Baujahr 2002, 125 PS, einbauen lassen. Ich habe hier im Forum mal gestöbert und auch...

  1. #1 lillifee1997, 26.07.2012
    lillifee1997

    lillifee1997 Elchfan

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A190
    Ich möchte gerne ein Tagfahrlicht für meine A-Klasse, W168, Baujahr
    2002, 125 PS, einbauen lassen. Ich habe hier im Forum mal gestöbert und
    auch gegoogelt, hatte aber Pech. Das Tagfahrlicht soll vorne in der
    Stossstange in die ovale Verblendung eingebaut werden. Hat jemand eine
    Ahnung wo ich die bestellen kann und was die ca. kosten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 26.07.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Passende gibt es nicht. Du mußt welche suchen, die dort (halbwegs) passend einbauen kannst.
     
  4. thei

    thei Guest

    Hallo lillifee1997,

    Schau mal hier, da siehst ein Bild mit meinen TFL. Ich stand vor dem selben Problem wie du! Das einzige was einigermaßen gut aussieht & passt, ist das Hella LEDay Flex Tagfahrlicht.

    Davon gibt´s 2 Versionen ein dimmbares und ein undimmbares. Ich hab das undimmbare genommen, weil sonst z.B. Parklicht Funktion nicht mehr vorhanden wäre! (?)
     
  5. #4 Gast008, 26.07.2012
    Gast008

    Gast008 Guest

    Also ich hab recht günstige aus dem Internet genommen. Einfach bei Amazon/Ebay etc. LED Tagfahrlicht Rund eingegeben und schon was passendes gefunden:

    http://www.amazon.de/Tagfahrleuchte...G252/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1343314780&sr=8-9

    Ich habe sie damals selbst eingebaut. Das war auch eigentlich nicht schwierig. Alle nötigen Anschlüsse sind einfach zu erreichen und das Modul findet platzsparend im Kabelkasten auf der Beifahrerseite Platz (schwarze Abdeckung im Motorraum unter der Scheibe auf der Beifahrerseite.).
    Für die Lampen selbst habe ich auf passender Höhe Löcher in den Rand der Ovalen Aushüllungen gebohrt und die TFL mit neuen schrauben (glaube M4) einfach festgeschraubt.

    Lediglich das zuschneiden der Plastikabdeckungen, die noch in den ovalen Löchern in der Frontschürze sind, ist ein Bisschen nervig.

    Bild:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Dauert höchstens 4-5 Stunden.

    Grüße, Lukas.
     
  6. #5 Gast008, 26.07.2012
    Gast008

    Gast008 Guest

    Und du brauchst ein undimmbares Tagfahrlicht, da die Zulassung für dimmbare Tagfahrlicher vorsieht, dass du es 35cm vom Boden entfernt einbaust, was beim Elch leider nicht möglich ist. Für undimmbare (gehen beim Betätigen des Standlichtes komplett aus) braucht es nur 25cm.

    Gruß, Lukas.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. thei

    thei Guest

    Lukas, du hast aber noch einen VorMopf, während Lillifee schon einen Mopf (wie ich) hat. Ich hab die "Spots" bei mir übrigens mit Sika in die Ovalen Öffnungen geklebt. Sika gibt´s bei uns auf der Arbeit mehr als genug! :D
     
  9. #7 Gast008, 27.07.2012
    Gast008

    Gast008 Guest

    Ja damit magst du recht haben. Hab ich nicht drüber nachgedacht. Dann sind die Dayflex schon eine gute Lösung.
     
Thema: Tagfahrlicht für W168
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tagfahrlicht beim a160 bj 2000?

    ,
  2. a klasse w168 aufgemotzt

    ,
  3. a klasse w168 tuning

    ,
  4. tagfahrlicht einbauanleitung mercedes A 160
Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht für W168 - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  2. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  3. W168 Bj2003 A140

    W168 Bj2003 A140: Hallo Elchfans, zuallerst muss ich sagen, dass ich neu hier bin und allen Elchen ein gutes neues Jahr wünsche. Habe zu meinem Problem keine...
  4. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
  5. andere Carsoft i980 Diagnosegerät für Mercedes PKW und "So wirds gemacht" W168

    Carsoft i980 Diagnosegerät für Mercedes PKW und "So wirds gemacht" W168: Guten Tag Unsere A Klasse W168 MoPf ist nun verkauft und ich habe noch folgende Dinge abzugeben. -Reparaturhandbuch " So wirds gemacht" für W168....