Tankanzeige

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Dietmar, 28.01.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dietmar, 28.01.2003
    Dietmar

    Dietmar Guest

    Tankanzeige !
    Nun war/ ist es soweit. Bei knapp 30 000 Km hat der Tankgeber ? Tankanzeige ? einen Kreislaufkollaps erlitten.
    Ich fahre und die Warnlampe Tankanzeige geht an. Auto geparkt. Wieder den Motor gestartet, Warnlampe aus. Das geht so ein paar mal. Wenn die Tankwarnlampe leuchtet macht man nur die Zündung aus, und startet neu, und die Tankanzeige zeigt mehr als Reserve an.
    Elchi zu Mercedes gebracht. Habe heute einen neuen Tankgeber bekommen. Gegen Abend Elchi geholt. Tanknadel war über Reserve. Nach ca. 2 Km ging die Tankwarnlampe an. Das Spiel mit Zündung an- aus wiederholt. Genau wie vor dem Einbau des Neues Tankgeber. Dann zur Tankstelle, weil ich beim Ausbau des Tankgebers gesehen hatte, das nur noch ein Schluck Diesel im Tank war. 5 Liter getankt und die Tanknadel steht auf ¼ voll. Das kann es doch nicht sein.
    Geht man von einen 52 l. Tank aus und davon ¼ sind das 13 l. Das kann es doch wohl nicht sein. Werde morgen Elchi wieder zur Werkstatt bringen.
    Sollen sich was einfallen lassen.

    Dietmar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jessica, 28.01.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    da war irgendwas mit silbernen und goldenen kontakten... ich glaube, die goldenen waren die neueren und die machen keine probleme mehr beim tankgeber...
     
  4. #3 Dietmar, 28.01.2003
    Dietmar

    Dietmar Guest

    @ Jessica Pio

    Richtig, aber die Goldenen soll es schon so 2001 gegeben haben, und mehr kontaktfläche sollen die neuen Tankgeber ja auch haben.
    Aber ich gehe mal davon aus, das ich einen der NEUEN Tankgeber heute eingebaut bekommen habe.

    Aber was solls, zwei Versuche haben sie ja noch.
    Und man soll die Hoffnung ja nie aufgeben, das die Werkstatt es noch hinbekommt.

    Dietmar
     
  5. #4 okoetter, 28.01.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    geb die Hoffnung nicht auf ... habe in 2002 auch noch ein altes Modell des Tankgebers bekommen ... auf nachfragen wurde es dann auch bestätigt mit der Aussage " KEINEN AUF LAGER " --> ich zurück " DANN MAL BITTE BESTELLEN " bin in spätestens 6 Wochen wieder da ...

    hat dann nicht einmal 3 Wochen gedauert und er war wieder defekt ... dann kam der neue ( GOLDENE ) rein und seitdem habe ich damit keine Probleme mehr !! *thumbup* *thumbup*
     
  6. #5 Dietmar, 28.01.2003
    Dietmar

    Dietmar Guest

    @ okoetter
    Ich bin etwas schneller, denn ich stelle denen das Auto schon am nächsten Tag auf den Hof.

    Dietmar
     
  7. #6 Dietmar, 29.01.2003
    Dietmar

    Dietmar Guest

    @ all.

    Tja man lernt nie aus. War heute morgen bei Mercedes und der Meister meinte das alles im grünen Bereich ist. Wenn die warnlampe an ist und man macht die Zübdung aus- an. dann geht die Warnlampe mit einer Verzögerung an.

    Bin am Überlegen ob ich das glauben soll oder nicht. Immer dieser Neumodische Kram.


    Dietmar
     
  8. #7 Robby_Tobbi, 29.01.2003
    Robby_Tobbi

    Robby_Tobbi Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo

    Meine Tankuhr spinnt auch.
    Die Tankanzeige zeigt nie vollen Tank an.
    Gehr immer nur bis 3/4 voll.
    Was kann das sein.
    Kann man sowas selber rep. und oder was kostet so ne Rep ungefähr
     
  9. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Fahr zur nächsten DC-Werkstatt und laß den Tankgeber kostenlos austauschen.
    Beachte jedoch, daß Dein Tank fast leer sein sollte, da dieser von der Werkstatt komplett abgesaugt wird.
     
  10. #9 Robby_Tobbi, 29.01.2003
    Robby_Tobbi

    Robby_Tobbi Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Marke/Modell:
    A 140
    naja Kostenlos wird es nach 3 jahren nicht mehr sein.
    Bin nur hier in Forum ein Grünschnabel ;D
     
  11. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Mein Elchi ist auch gut drei Jahre alt und hat erst 35.000 Km runter. Meine Werkstatt hat ohne lange zu diskutieren den Tankgeber gewechselt. Einen Leihwagen (Smart) gab es incl. Kilometer und Benzin gratis dazu. *thumbup*
    Sollte sich die Werkstatt weigern, einfach zur nächsten Fahren, wenn daß nichts hilft direkt an DC wenden. *mecker*
     
  12. Georg

    Georg Guest

    Also meiner ist Bj.98,habe diese Woche einen Termin zwecks Tankgeber wechsel,ist zu 100% Kulanz.
    Georg
     
  13. #12 okoetter, 29.01.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    wollt auch schon meinen ... die kennen die Probleme doch und bisher wurde der Tankgeber fast immer auf Kulanz getauscht !!!
     
  14. #13 Jessica, 29.01.2003
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    also ich glaube, WENN ich das problem jetzt hätte, würde mir das keiner mehr auf kulanz machen... ;(
     
  15. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Wieso denn nicht??? :-/
     
  16. Georg

    Georg Guest

    Ist doch schlichtweg eim Konstruktionsfehler . *thumbdown*
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Nils599, 10.02.2003
    Nils599

    Nils599 Elchfan

    Dabei seit:
    04.02.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellter, Versicherungsfachmann
    Ort:
    Hamm
    Marke/Modell:
    A 170 CDI (02.2003-06.2011) C 180 K (ab 06.2011)
    Hallo,

    habe heute meinen Elch A 170 CDI Baujahr 7/2001 zu DC gebracht um den Tankgeber zu erneuern. 100% Kulanz und ein Leihwagen gab es auch noch gratis dazu.

    M.f.G.

    Nils
     
  19. #17 Spicy_on_Ice, 11.02.2003
    Spicy_on_Ice

    Spicy_on_Ice Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Daimler Chrysler Mitarbeiter
    Ort:
    Stuttgart-Untertürkheim
    Marke/Modell:
    A190 Avant
    Hi

    Habe auch meine Tankgeber von meiner Niederlassung getauscht bekommen.Musste lediglich den Materialwert bezahlen die Arbeitsstunden habe ich auf Kulanz bekommen.70€ ist nicht viel Geld


    Grüße Spicy_on_Ice
     
Thema:

Tankanzeige

Die Seite wird geladen...

Tankanzeige - Ähnliche Themen

  1. ABS ESP Reifendruck Tankanzeige

    ABS ESP Reifendruck Tankanzeige: Hallo W169: ABS, ESP, Reifendruck, Tankanzeige geht neuerdings nicht mehr nach 3 Tagen stehen. Googlen brachte Kabel unter Waschwasserbehälter...
  2. ABS, ESP, Reifendruckkontrolle und Tankanzeige ohne Funktion!

    ABS, ESP, Reifendruckkontrolle und Tankanzeige ohne Funktion!: Ich habe die Suchfunktion bereits benutzt und bin leider nicht wirklich weiter gekommen. Ich fahre einen W169, A200, Benzin und habe vor zwei...
  3. Tankanzeige funktioniert nicht richtig

    Tankanzeige funktioniert nicht richtig: Hi, meine Tankanzeige beim W 168, Bj. 1999 102 PS, funktioniert nicht richtig. Obwohl ganz vollgetankt, zeigt sie nur etwas über 3/4 an. Was kann...
  4. Tankanzeige

    Tankanzeige: Moin, an meinem W168 zeigt die Tankanzeige nur 3/4 voll an,obwohl der Wagen voll getankt ist. Eine Idee woran es liegen könnte? BG swidi
  5. ESP und ABS Fehlemeldung und Tankanzeige aus

    ESP und ABS Fehlemeldung und Tankanzeige aus: Hallo, liebe Gemeinde... Heute Morgen fuhren wir auf die Autobahn, nach 2 km Fahrt ging es los, zuerst ESP nicht verfügbar, dann gleich ABS und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.