Tanklampe an - wie weit noch fahren?

Diskutiere Tanklampe an - wie weit noch fahren? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen! Das ist mein erster Thread in diesem Forum, bin doch Zufall auf diese Seite gestoßen als ich für meinen A170 CDI neue...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Sir Archie, 05.04.2005
    Sir Archie

    Sir Archie Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ammersee/Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo zusammen!

    Das ist mein erster Thread in diesem Forum, bin doch Zufall auf diese Seite gestoßen als ich für meinen A170 CDI neue Sommerschuhe gesucht habe!

    Wollte mal fragen wie eure Erfahrungen mit der Tanklampe sind. Wie weit kann man noch fahren wenn die angeht?

    Hintergrund: Hatte gestern 970 km auf dem Tacho, und die Lampe war schon gut 30km an...bin dann zum Tanken gefahren, hatte noch 5 Liter im Tank!

    Ich will unbedingt mal die 1000km mit einer Tankladung schaffen ;)

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 05.04.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Hausnummer 100km ;).

    Ich bin mal mit einem Firmen-GOLF IV 100km ab Reserve gefahren. Beim Aufleuchten war ich noch in Deutschland, da wollte ich aber nicht tanken ;D. Beim Grenztunnel bei Füssen hab ich schon kalte Füße bekommen, die Tanknadel war die längste Zeit schon auf "wüstentrocken", und schließlich bin ich, wo's gegangen ist, Vollgas gefahren. Bei der ersten Tankstelle in Reutte ist mir dann der Sprit ausgegangen :-X.
     
  4. #3 Sir Archie, 05.04.2005
    Sir Archie

    Sir Archie Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ammersee/Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    solange es kein Diesel war kein Problem oder?

    aber das ist mal gut zu wissen, demnach sind die 1000km wirklich locker zu schaffen!
    Danke! ;)
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also Hausnummer sind schon die von DC angegebenen 6 Liter. Wenn du also vollgas fährst dürfte es nicht für 100 km reichen. Ansonsten gelten die 6 Liter ab dem Zeitpunkt wo die Leuchte das erste mal angeht. Nach dem Neustarten ist sie häufig wieder aus (aber nun nicht denken das war beim letzten Mal falscher Alarm).
    Achso, falls du liegen bleibst ist es auch mit dem Diesel kein Problem.

    gruss
     
  6. #5 Robiwan, 05.04.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Doch, war ein Diesel. 2m vor der Zapfsäule ging der Motor aus. Mit ein wenig gurgeln isa dann wieda ganz normal angesprungen.
     
  7. #6 Webking, 05.04.2005
    Webking

    Webking Guest

    Wenn man auf Reserve ist, dauert es etwas länger bis der Motor anspringt.
    Das soll einen daran erinnern, dass man bald tanken sollte.
    Und das bei diesen Preisen (Super 1,18; Diesel 1,04)! *heul* *heul* *mecker* *mecker*
    Hab gestern noch 47 Liter Diesel gebunkert, Preis 1,01€. :-/
     
  8. #7 lehrerlustig, 05.04.2005
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Wie macht Ihr das blos mit den 1000 km??? Autobahn von Koblenz bis Olso mit 110 ??

    Ich weis nicht...ich bin wirklich nicht der Raser, aber so ab 750-780km leuchtet bei mir immer die gelbe Lampe!

    Dabei besteht mein täglicher Arbeitsweg zu 2/3 aus Autobahn - der Rest ist Stadt!

    Chiptuning kennt mein Elch auch nicht...

    Oder habe ich einfach nur einen montäglichen Spritfresser erwischt? *kratz*
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also ich denke bei dir liegt es an der Autobahn. Ab 120 km/h fängt der Elch ganz gut an zu saufen. Fährst du 140 km/h und der Autobahnanteil liegt so hoch wie bei dir, dann sind keine 1000km drin. :-/

    gruss
     
  10. #9 Sir Archie, 05.04.2005
    Sir Archie

    Sir Archie Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ammersee/Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    ich dachte immer wenn ein Diesel leer gefahren wird muss er in die Werkstatt zum Luft rauspumpen??


    Die 1000km kommen durch konsequentes nicht schneller als 120 fahren zu stande...ist zwar langweilig aber ich fahre täglich 140 km mit meinem Elch, da bleibt bei diesen Preisen nichts anderes übrig als langsam fahren!
    Im berufsverkehr auf der Autobahn (das sind ca 50% meiner Strecken) geht es eh nicht recht viel schneller...

    ansonsten fahr ich landstrasse und relativ wenig in der Stadt....

    Getunt ist bei mir auch nix, mein verbrauch liegt so zwischen 5 und 5,5 litern...
     
  11. A 190

    A 190 Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenbach a.M.
    Marke/Modell:
    A 190 AV
    .......sitzt da ein kleines Mercedes-Männchen im Tank und hält die Zufuhr zu? *LOL*
     
  12. #11 lehrerlustig, 05.04.2005
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Da haben wir es doch gleich!

    ich gurke immer so mit 130 bis 140 über die Autobahn...

    Naja...da hätte DC doch mal an die Normalverbraucher denken und den 5. Gang etwas länger übersetzen können!

    Ich werde es auf jeden Fall austesten! Ab jetzt ist 110 angesagt. Das kostet auf meinem Arbeitsweg nach DD eh nur wenige Minuten, schont meine Nerven und spart meinen Sprit.

    Vielleicht lege ich mir auch mal ein kleines Tankbüchlein nebst Kuli ins Auto. das macht die Sache übersichtlich - schließlich will ich ja auch mal sagen können: 1000 km!!!
     
  13. #12 Sir Archie, 05.04.2005
    Sir Archie

    Sir Archie Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ammersee/Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    sehr löblich *daumen*

    zum thema spritverbrauch messen kann ich dir da nur www.spritmonitor.de ans herz legen...
     
  14. #13 Emelfeat, 05.04.2005
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Finde ich auch sehr sehr löblich *daumen*
    Es gibt viel zu viele Leute, die sich nicht sich nicht im Klaren über die Kostbarkeit des Erdöls sind und dieses hemmungslos unnütz verpulvern *mecker* *thumbdown*
     
  15. Andi

    Andi Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AA
    Marke/Modell:
    A180CDI/Vaneo 1.6
    Hallo

    Also wenn die Lampe leuchtet auf keinen Fall mehr bergauffahren. Bei mir ging schon zweimal der Motor aus, als die Lampe noch nicht leuchtete, war kurz davor, und ich einen etwas steileren Berg hochgefahren bin.
     
  16. #15 Sir Archie, 05.04.2005
    Sir Archie

    Sir Archie Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ammersee/Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    woran liegt das? ist der tank ungünstig konstruiert oder wie?

    aber danke für den Tipp, kommt zum Glück nicht so oft vor rund um München ist es eher flach ;)
     
  17. #16 AndyOne, 05.04.2005
    AndyOne

    AndyOne Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Marke/Modell:
    A 170
    @ Sir Archie,

    die Zeiten sind eigentlich bei modernen Autos vorbei, Du kannst einfach losorgeln bis wieder Diesel kommt und der Motor läuft.
     
  18. #17 Robiwan, 05.04.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Klarer Fall: Tankanzeige nicht in Ordnung.

    Ich bin auch nach 50km mit Reserve noch den Berg raufgekommen.
     
  19. #18 Sir Archie, 05.04.2005
    Sir Archie

    Sir Archie Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ammersee/Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    stimmt das mit den Dieseln? ist das bei modernen kein Problem mehr wenn sie liegen bleiben? das ist mir neu..
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es kein Problem ist. Bin schon 2x liegen geblieben. Ich musste ca. 30 Sekunden orgeln lassen, dann ist er wieder angesprungen. *thumbup*

    gruss
     
  22. #20 lehrerlustig, 05.04.2005
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @emelfeat

    Vor meiner Diesellaufbahn war mein letztes Auto ein Weiswurstdampfer oder wie mein kleiner Neffe sagt: Bimmpfff 635CSi

    Dagegen sind selbst 8 Liter Diesel der absolute Witz...

    Aber: die Preise sind ja regelrecht explodiert...und alles was ich an Geld zuviel verpulvere, fehlt mir am Haus oder an anderem Luxus.

    Aber es gäbe noch was schlimmeres als die eh schon hohen Spritpreise:

    Wenn guter Rotwein und Bier die selben Preissteigerungen wie der Treibstoff hätten...

    lehrerlustig
     
Thema: Tanklampe an - wie weit noch fahren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tanklampe wie weit

    ,
  2. a klasse fahten tank

    ,
  3. astra j tankanzeige gelbe lampe

    ,
  4. a klasse reservetank liter,
  5. wie weit noch fahren wenn tanklampe kommt fiesta,
  6. wie weit reservetank bei A140
Die Seite wird geladen...

Tanklampe an - wie weit noch fahren? - Ähnliche Themen

  1. W168-98er geht beim fahren aus

    W168-98er geht beim fahren aus: Hallo zusammen, Mein A140 Benziner Schaltgetriebe geht beim fahren aus seit 1 Monat festgestellt Aber ging erst gestern das 2mal wieder aus die...
  2. W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren

    W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren: Hallo zusammen, Ich habe hier sehr viel gelesen und bin weiter Ratlos.Bei meinem W169 180 CDI Schaltwagen KM 66ooo Km gelaufen habe Ich ein...
  3. Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??

    Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??: Hallo zusammen bin neu hier und hab gleich mal ne frage, Hab für meinen benz alus ausm Netz gesucht. Hab jetzt welche gefunden von einer b...
  4. Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn

    Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn: Hallochen allerseits! Ich habe aktuell folgende neue Problemstellung. Seit August habe ich ein lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn. Unmittelbare...
  5. Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu

    Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu: Er geht plötzlich aus beim fahren,Dann geht im KI die Kombilampe BAS,ESP an und er fährt dann nach Neustart nur im Notprogramm würde ich sagen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.