Tanknadel auf 0 obwohl getankt

Diskutiere Tanknadel auf 0 obwohl getankt im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, fahre einen A180 CDI BJ 11/2005 und habe ein Problem, heute mit dem Restsprit (Lampe war schon an) zur Tanke gefahren, habe für einen 10er...

  1. #1 elchfan0905, 28.06.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Hallo, fahre einen A180 CDI BJ 11/2005 und habe ein Problem, heute mit dem Restsprit (Lampe war schon an) zur Tanke gefahren, habe für einen 10er getankt, setze mich rein und siehe da Reserve Anzeige leuchtet und die orangene Nadel auch, außerdem hat sich die Tanknadel auch kein bisschen bewegt.

    Also nochmal an einer anderen Tanke für einen 10er getankt und immernoch das gleiche... Tanknadel geht einfach nicht hoch und Reserve leuchtet, musste dann 50 KM fahren und es hat sich immernoch nichts verändert sondern die Nadel ging einfach weiter runter sodass jetzt bei Reichweite 0 steht und die Nadel ganz auf 0 ist. Aber Sprit ist im Tank.

    Was kann es sein, der Händler meinte das es der Schwimmer sein kann und wenn ich paar mal über den Bordstein fahre oder so ist es wieder normal, er steckt da fest oder so, wenn nicht muss man den Tank ausbauen meinte er zu mir. Aber das ist doch bestimmt einfacher zu lösen? Bitte helft mir, weil das ist so ein Mist wenn man nicht weiß wie weit man noch kommt ;-( ;-( ;-(


    Danke im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 28.06.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das ist normal!

    Man kann nicht den Wagen mit 6 Litern betanken und denken dass die Kraftstoffanzeige dies realisiert. Steht glaube ich so auch im Handbuch drin.
    Die A-Klasse ist ein sehr modernes Auto und zeigt (wie heute jedes Auto) einen errechneten Wert als Tankfüllstand an... deshalb kann es vorkommen das die Tankanzeige diese geringen Mengen nicht widerspiegelt.

    Einfach mal schön volltanken... normal leer fahren und wieder volltanken. ANMERKUNG: beim automatischen Abschalten der Zapfpistole NICHT weiter tanken!

    Sternengruß.


    P.S.: im worst case könnte natürlich auch die Pumpe/Tankgeber defekt sein... davon habe ich aber noch nie gehört.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Vollkommen richtig was Landgraf da sagt.
    Tanke einfach mal voll und das Problem wird sich erledigt haben.

    Der W169 korrigiert den gemessenen Wert über die Elektronik und gibt nicht einfach den Messwert weiter. Beim Vorgänger konntest du schräg am Hang stehen und dir wurde beim Start dann deutlich mehr oder weniger (je nachdem) angezeigt. Beim W169 wird das über die Elektronik korrigiert. Das sorgt aber dafür, dass nachgefüllte Kleinstmengen eben auch wegkorrigiert werden ;).

    gruss
     
  5. #4 Tipofahrer, 28.06.2013
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

  6. #5 elchfan0905, 28.06.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Okay danke für eure Hilfe, nur als Schüler den Wagen vollzutanken ist grad nicht so billig ;) Andere Lösung gibts da nicht oder?
     
  7. #6 Landgraf, 28.06.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Billiger wird es nicht mehr!

    Doch, die Lösung ist - für 30 EURO zu tanken... dann sollte es solche Probleme nicht geben, die Menge dürfte dann ausreichen um "berücksichtigt" zu werden.

    Sternengruß.
     
  8. #7 Elfe12e, 28.06.2013
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Fahrrad fahren?
     
  9. #8 elchfan0905, 28.06.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Müsst es ja nicht direkt so negativ sehen *ulk* Kann es auch evtl sein das es mal von selbst wieder geht? Oder hilft da halt auch nur volltanken?
     
  10. #9 Mr. Bean, 28.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    851
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Warum?
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das wird es nicht tun. Vielleicht würde Batterie abklemmen helfen (Spekulation meinerseits).
    Ich würde einfach auf tanken setzen. Vermutlich reichen auch schon 20€ reinzufüllen ... aber am Stück bitte ;).

    Sei doch lieber glücklich, dass es vermutlich kein Defekt ist. Das hätte wohl ganz anders "verschwendetes Geld" gegeben (und deutlich mehr als eine Tankfüllung).

    gruss
     
  12. #11 cryonix, 29.06.2013
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Seit ca 2000 sind zu Bewertung der Emissionen (und deren Einhaltung) auch die HC Verluste über das Tanksystem mit einbezogen. Seit der Zeit sind moderne Tanksysteme hermetisiert, heisst wirklich dicht. Ab EU4 oder 5 müssen Tansysteme auch über eine Leckagedetektion verfügen. Das Eichleck dazu entspricht einem Ø von 1mm. Anzeige über die Motorkontrolleuchte.

    Der Tank ist über einen Schlauch mit dem (meist) im Motorraum befindlichen, sättigbaren A-Kohle Absorber verbunden, um verdunstende Kohlenwasserstoffe aufzunehmen. Der wiederum während der Fahrt über ein vom MSG lambdageregeltes Takteventil durch Unterdruck in den Ansaug regeneriert wird.

    Beim Übertanken kann durch den Schlauch unter Umständen flüssiges Benzin in den Absorbder gelangen, was zu vermeiden ist. Auch braucht es für das fehlerfreie Funktionieren einen gewissen Expansionsraum im Tank.
     
  13. #12 elchfan0905, 29.06.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    So Danke nochmal! Hat wunderbar geklappt mit Minuspol abklemmen und wieder dran, ging direkt wieder alles hoch. Danke !
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Ralf_987, 29.06.2013
    Ralf_987

    Ralf_987 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Marke/Modell:
    A170/ Boxster S 3.4
    *ironie* Das ist ja mal ein guter Tipp...einen vollen Tank für 10,-EUR habe ich mir schon immer gewünscht. Werde ich direkt mal ausprobieren.

    LG
     
  16. #14 elchfan0905, 30.06.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Hehe ja ist halt die billigere Lösung :D Voll war ja der Tank nicht nur so weit wie getankt wurde *doll*
     
Thema: Tanknadel auf 0 obwohl getankt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getankt und tanknadel ist noch unter reserve

    ,
  2. Tankanzeige zeigt leer an obwohl getankt wurde

    ,
  3. Spritanzeige zeigt nicht an obwohl getankt wurde

    ,
  4. ki 204 tanknadel unten
Die Seite wird geladen...

Tanknadel auf 0 obwohl getankt - Ähnliche Themen

  1. 1,2km/h - obwohl ich stehe

    1,2km/h - obwohl ich stehe: Wo suche ich nach dem Fehler? Fehlerauslese sagt nix dazu
  2. KI Problem - Display + Tanknadel

    KI Problem - Display + Tanknadel: Hallo Leute, hier konnten mir schon viele Leute in der Do it Yourself Kategorie sowie hier im Forun helfen und dafür möchte ich mich nun ein mal...
  3. Tanknadel hängt bei Viertelvoll

    Tanknadel hängt bei Viertelvoll: Hallo ihr alle, hab ein kleines Problem mit meiner A-Klasse. Neulich blieb die Nadel hängen, bei ungefähr viertel voll. Bin noch recht lange so...
  4. Von 0-100 oder sogar von 0-200 km/h

    Von 0-100 oder sogar von 0-200 km/h: Hallo Leute. Per Zufall bin ich heute auf folgendes Video gestoßen, welches die Beschleunigung im Geschwindigkeitsbereich 0-200 km/h des 180 CDIs...
  5. Probleme mit Rückfahrlicht, obwohl Schalter OK

    Probleme mit Rückfahrlicht, obwohl Schalter OK: Hallo! Ich habe hier schon einige Beiträge gelesen, mit Problemen beim Rückfahrlicht. Mein Problem war leider nicht dabei. Also, vielleicht...