W168 Tausch Kombiinstrument

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von christian1984, 07.01.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 christian1984, 07.01.2010
    christian1984

    christian1984 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo Forum,

    bei meinem Kombiinstrument hat sich das Display verabschiedet (Kontakt zur Platine).

    Ist es möglich, die KM vom defekten Kombiinstrument auf ein anderes mitzunehmen?

    Sind Probleme beim Einbau bekannt?

    Vielen Dank! *thumbup*

    Gruß

    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 07.01.2010
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin,

    soweit ich weiss haben Diesel und Benziner unterschiedliche KI´s.

    Im KI ist programmiert ob FFB oder nicht vorhanden. Sollte nach dem Umbau die FFB bzw. das zentrale Ver-/Entriegeln mit dem Schlüssel nicht mehr gehen dann mußt du das beim Freundlichen umprogrammieren lassen.

    Mit dem KM Stand bin ich mir beim W168 nicht sicher. Endweder wird der höchste KM Stand zwischen den einzelnen Speicherorten synkroniesiert oder es lässt sich nicht ändern .......
    Da wird Dir u.a. Mr. Bean besser weiterhelfen können

    Gruss Uli
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Es gibt keine einzelne Speicherorte!
    Der einzige Speicherort ist das KI.

    So weit ich weiss, kann Daimler den Kilometerstand programmieren, jedoch nur nach oben.

    gruss
     
  5. #4 Matthias, 09.01.2010
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Sicher? in 99,9% der Fälle is nur die Lampe dahinter durchgebrannt....
     
  6. #5 christian1984, 11.01.2010
    christian1984

    christian1984 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo!

    Ja, sicher! Habe es eigenhändig abgerissen! *thumbup*

    Habe bei MB nachgefragt. Der Verbau eines gebrauchten Teils ist möglich. Die Kilometeranpassung kann -wie schon geschrieben- nur nach oben erfolgen.


    Mfg

    Christian
     
Thema:

Tausch Kombiinstrument

Die Seite wird geladen...

Tausch Kombiinstrument - Ähnliche Themen

  1. Anleitung zum Alasser-Tausch "von unten" gesucht.

    Anleitung zum Alasser-Tausch "von unten" gesucht.: Hallo, bei mir ist vermutlich auch der Anlasser defekt. Der Elch startet sporadisch nicht. Batterie/Benzinpumpe ist neu, Start-Stopp-Relais...
  2. Kombiinstrument ersetzen

    Kombiinstrument ersetzen: Guten Abend. Mein Kombiinstrument (W169 180 CDI Automatik Bj 2012) muss ersetzt werden. Ich würde gerne ein gebrauchtes Teil einsetzen erwerben,...
  3. Wackelkontakt im Kombiinstrument /Digitalanzeige

    Wackelkontakt im Kombiinstrument /Digitalanzeige: Hallo zusammen, seit einiger Zeit habe ich das Problem dass das Kombiinstrument ausfiel bzw so flackerte. Dank vielen, guten Anleitungen hier im...
  4. Tauschen der Tachoscheibe

    Tauschen der Tachoscheibe: Hallo, habe leider in meinem A210 (Mopf) eine defekte Lampe beim Drehzahlmesser, was zwar nicht unbedingt störend ist aber doch unschön ausschaut,...
  5. W168 Ankerblech tauschen

    W168 Ankerblech tauschen: Hallo Elchfans, ich möchte(muss an meinem W168 170cdi 6/2001 das Ankerblech hinten links tauschen. Die Sicherungsschraube des ABS/Drehzahlsensor...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.