W169 Teileidentifikation Lichtmaschine

Diskutiere Teileidentifikation Lichtmaschine im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, ich benötige Hilfe bei der Indentifikation der richtigen Lichtmaschine für meinen W169 180 CDI Bj 04/2008. Es gibt hier wohl eine 115A und...

  1. #1 Pollux169, 28.10.2020
    Pollux169

    Pollux169 Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwieberdingen (LB)
    Marke/Modell:
    W169 A180 CDI PreMopf 04/2008
    Hallo,

    ich benötige Hilfe bei der Indentifikation der richtigen Lichtmaschine für meinen W169 180 CDI Bj 04/2008. Es gibt hier wohl eine 115A und 150A Version, ich habe keinen Anhaltspunkt, welche die richtige ist.
    Außerdem möchte ich, da die Lichtmaschine getauscht werden muss, auch Spannrolle, Keilriemen usw. tauschen lassen (und hierfür auch die Teile besorgen). Hier benötige ich leider auch Hilfe bei der Identifikation der benötigten Teile.
    Kann mir jemand weiterhelfen, wie man diese als Privatmensch (z.B. mit Hilfe der Fahrzeugidentifikationsnummer?), herausfinden kann?

    Vielen Dank,
    Carsten
     
  2. Anzeige

  3. #2 Seelenfischer, 29.10.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    812
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
  4. #3 ea-yxz, 30.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2020
    ea-yxz

    ea-yxz Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    1.336
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    6 Gang manuell, Elegance, offener DPF, Bj 2004, Euro 4
    Marke/Modell:
    Mercedes W169 180 CDI / 640940
    Hi, ergänze mal dein Profil noch um folgende Daten, Schalter oder Automatik und Klima oder Klimaautomatik.
    Schick bitte deine VIN/FIN als private Nachricht mal dem Heisenberg, der kann rausfinden welche werksseitig verbaut wurde, da dieses Extra in der Ausstattung, falls die mit den höherem Ampere verbaut wurde, vermerkt ist.

    Das mit den Rollen ist eine gute Idee, habe ich auch direkt gewechselt, da reicht es nur die Rollen einzeln zu kaufen.
    Du benötigst 3 Umlenkrollen.
    upload_2020-10-30_10-57-36.png
    upload_2020-10-30_10-58-34.png

    upload_2020-10-30_11-0-8.png
    der Riemen
    upload_2020-10-30_11-2-22.png

    mein alter sah so aus
    upload_2020-10-30_11-6-29.png


    das Ergebnis sieht dann so aus
    upload_2020-10-30_11-7-7.png

    Ich weiß zwar nicht, was das Problem bei deinem Generator ist, aber vielleicht reicht es nur die Kohlen und den Freilauf zu tauschen, so habe ich es gemacht.

    upload_2020-10-30_11-8-58.png

    Alternativ eine Revison bei beim Boschdienst, wäre inzwischen mein Favorit, wird revidiert und geprüft und dir ausgehändigt (Freilauf, Regler, Kohlen)

    Wenn du einen Generator im freien Handel (Valeo, Bosch etc.) kaufst bekommst du einen, der REMANUFACTURED CLASSIC also Wiederaufbereitet ist, bei Mercedes sicherlich auch, bei meinem war ein MB Teil drin, aber wiederaufbereitet.

    Da man da so schlecht drankommt, würde ich auf NO-Name verzichten.
    Die Generatorschrauben sind schweineteuer, der kurze kostet ca. 12,- € und der lange ca. 19,-€ und müssen bestellt werden, meine waren platt nach dem rausdrehen.

    Ist eine Scheissarbeit, bedingt durch die Bauart, wir haben die Einheit abgesenkt, in dem wir Zylinderkopfschrauben verwendet haben.






    Ich wünsche dir viel Erfolg.

    kleiner Tip noch

    https://www.gq-magazin.de/mode-stil/frisuren/frisurentrends-graue-haare-beim-mann

    denn die wirst du wohl kriegen

    Die Infos sind nach bestem Wissen und Gewissen hier eingestellt.
    Sollte ich Marken gepostet haben ist das nur exemplarisch und als Muster zu verstehen.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 30.10.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    11.542
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Bitte deine VIN via PM (Unterhaltung beginnen) an mich und ich (WIS/EPC) sage dir welche verbaut ist!
     
    ea-yxz und Seelenfischer gefällt das.
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Teileidentifikation Lichtmaschine

Die Seite wird geladen...

Teileidentifikation Lichtmaschine - Ähnliche Themen

  1. W168 Lichtmaschine und Servopumpe ausgefallen

    Lichtmaschine und Servopumpe ausgefallen: Gestern ist bei meinem 170 CDI plötzlich die Servopumpe und Lichtmaschine ausgefallen. Dachte sofort an den Keilriemen, der ist aber drauf und...
  2. W168 Lichtmaschine A 190

    Lichtmaschine A 190: Hallo zusammen, bei meinem A 190 hatte ich vor einiger Zeit Probleme mit dem Steuergerät (dauernd die Motorkontolllampe an, Fehler P0121 und...
  3. W168 HILFE Lichtmaschine oder Batterie? :(

    HILFE Lichtmaschine oder Batterie? :(: Hallo Community, ich bin gestern mit meinem Elch gefahren, hatte ALLES an, also wirlich alles. Licht, Anlage, Dashcam, Sitzheizung, Heizung und...
  4. W168 Lichtmaschine Ausbauen weil defekt

    Lichtmaschine Ausbauen weil defekt: Ich habe eine defekte Lichtmaschine (Keine Ladung). Ich möchte selber tauschen bin nur etwas verwirrt, weil ich in einem Artikel gelesen habe der...
  5. W168 Servolenkung sporadisch defekt: Lichtmaschine?

    Servolenkung sporadisch defekt: Lichtmaschine?: Hallo alle, mein Elch A140 ist in die Jahre gekommen (Bj. 2001) und neuerdings setzt die Servolenkung öfter mal aus. Als es vor 3 Wochen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden