W168 Teilenummer von Stoßschutzleiste

Diskutiere Teilenummer von Stoßschutzleiste im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchgemeinde! Da mir gestern ein "freundlicher" Verkehrsteilnehmer an meinen ( geparkten ) Elch gefahren ist und sich danach aus dem Staub...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Sylvie1990, 26.04.2006
    Sylvie1990

    Sylvie1990 Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Marke/Modell:
    A 160 classic
    Hallo Elchgemeinde!

    Da mir gestern ein "freundlicher" Verkehrsteilnehmer an meinen ( geparkten ) Elch gefahren ist und sich danach aus dem Staub gemacht hat, bräuchte ich Eure Hilfe:
    • Weiß jemand ob die Stoßschutzleisten hinten aus einem oder aus drei Teilen besteht?
    • Wenn drei Teile, wie lautet die Teilenummer vom rechten hinteren Eck?
    • Was kostet mich der Spaß?
    • Wie wird das ausgewechselt?

    Vielen Dank schon mal für Eure hilfe!

    Und macht alle weiter so, ihr seid Top! *thumbup*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bass-Elch, 26.04.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    suchst du diese grauen Leisten?
    [​IMG]

    wenn ja dann sind die einzeln erhältlich...
    Teilenr? sorry kann dir da nicht helfen...
    mir steht ein Wechsel morgen an...
    Auf jeden Fall muss die Stoßstange ab!
     
  4. #3 Sylvie1990, 26.04.2006
    Sylvie1990

    Sylvie1990 Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Marke/Modell:
    A 160 classic
    Genau die mein ich! Ich brauch nur das rechte Eck.
    Muß echt die ganze Stoßstange ab :o?
    Aber wenn du sie morgen sowieso wechselst, kannst du dann schauen ob die Dinger ne Teilenummer haben?
    Das wäre echt super!
     
  5. #4 Bass-Elch, 26.04.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    ähm habe Avantgarde also lackiert in Wagenfarbe und mir Chromleiste...
    Falls mal bitte jemand im epc gucken könnte wär das toll...
    mein laptop ist neu gemacht unds epc noch net drauf... :(

    Die Stoßstange muss definitiv ab, da die Leisten von hinten eingeclipst sind! :-/

    EDIT:
    mir werden sie vom freundlichen wegen Gammelschäden gewechselt... hoffentlich auf Kulanz...
     
  6. #5 Mr. Bonk, 26.04.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    War eigentlich immer der Meinung, daß es diese Schutzleiste nur komplett gibt (also alle 3 Teile in einem Stück). Aber anscheinend bekommt man sie doch einzeln:

    A1688850821
    SCHUTZLEISTE CLASSIC (also schwarzes Plastik)
    hinten rechts (also Beifahrerseite hinten)

    EUR 18.83 (Preis liegt mittlerweile sicher etwas höher - also so um die 19-20,- Euro).


    Wo ich gerade dabei bin:

    A1688851121
    SCHUTZLEISTE CLASSIC mittig hinten
    EUR 31.39

    A1688850721
    SCHUTZLEISTE CLASSIC hinten links (Fahrerseite hinten)
    EUR 18.83


    Alle Angaben natürlich ohne Gewähr! ;)


    Wer hat Dir denn das erzählt?!? *kratz* Laß mich raten: die Spacken bei DC, die Dir die Teile austauschen und dann möglichst viel in Rechnung stellen wollen. ;) ;D

    Die Schürze muß _nicht_ ab! Wie es geht, siehe >>hier<< (statt Fingernagel kann man auch einen dünnen Plastikkeil zum Aushebeln nehmen) *thumbup* oder auch >>hier<< (Vorgehensweise siehe allerletzter Beitrag von Socks) ;)

    Zitat von Socks:

    An den Aussenseiten mit einem Kunsstoffkeil (einmal in ein Frotteehandtuch eingeschlagen) von unten an die Leiste gehen, heraushebeln und abziehen. Die andere Seite ist mit zwei kleinen Einstecknasen versehen, die Leisten nach dem Abziehen jetzt zur Seite herausziehen (am besten auch mal die neuen Leisten ansehen, da kann man das ganze prächtig sehen).
    Die neuen Leisten einfach einschieben und peng mit der Hand drauf und sitzt. Um die mittlere hintere Leiste herauszubekommen muss man erst die Seiten entfernen.
     
  7. #6 Bass-Elch, 26.04.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    aha aha...
    naja es wird wohl (hoffentlich) Kulanz geben... und davon ging der Herr von der DC NL auch aus. Anscheinend wissens net besser oder was weiß ich...
    Wenn ichs für lau gemacht krieg is ok...

    er meinte ja auch, dass sie mir entgegen kommen wenn daimler sagte keine kulanz.
    verstehe nur immer nicht wie die ohne bilder machen zu können Kulanzanträge stellen.
     
  8. #7 Mr. Bonk, 26.04.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hoffen wir es mal. *thumbup* Angeblich sollen die Elegance/Avantgarde Leisten (also in Wagenfarbe lackiert mit Chromleiste) gut das Doppelte der Classic Varianten kosten.

    Also hinten rechts und links dann 2x 40,- Euro (da Classic ca. 20,- Euro) und hinten mittig dann ca. 60,- Euro (da Classic ca. 31,- Euro).

    Macht 140,- Euro allein für die Teile... und wenn die dann noch die Heckschürze abmontieren, dann wärst Du sicherlich mit 200,- bis 220,- Euro dabei. :-X *heul*
     
  9. #8 Bass-Elch, 26.04.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    aber sonst...
    ich hatte ja aus Prinzip nicht nach dem Preis gefragt...
    wenn ich das aus eigener Tasche zahlen soll geh ich auf die Barrikaden und zieh auch die Register Maastricht usw.

    Das kann nich angehen...

    *MEGAGRUMMEL*
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sylvie1990, 27.04.2006
    Sylvie1990

    Sylvie1990 Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Marke/Modell:
    A 160 classic
    Vielen Danke für Eure Hilfe!
    Das ist ja bestens wenn die Stoßstange dran bleiben kann! :)
    Dann werd ich mir das Teil mal besorgen, denn ich muß mich jedesmal aufregen wenn ich von hinten an meinen *elch* ran lauf.
    Die Kratzer konnte mir ein Fachmann gottseidank raus schlaifen und polieren.
     
  12. #10 Sylvie1990, 03.05.2006
    Sylvie1990

    Sylvie1990 Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterallgäu
    Marke/Modell:
    A 160 classic
    Also, ich fasse es nochmal zusammen:

    Hab mir das Teil gestern besorgt und eingebaut:

    Teilenummer von Schutzleiste Classic hinten rechts (Beifahrerseite) A 168 885 0821
    Preis inkl. MwSt 20,43€

    Für die Montage möchte DC 25,-€, da hab ich´s lieber selber probiert:

    Wie Socks es schon beschrieben hat kann die Stoßstange dran bleiben. Ich habe einen Orangenschäler von Tupper genommen und hab das Teil raus gehebelt, das neue Teil angesetzt und ihm den beschriebenen kräftigen Schlag mit der Hand versetzt, fertig!

    Arbeitsaufwand -> ca. 5 min.

    Geht alles ganz easy, man muß sich nur trauen etwas Kraft anzuwenden.

    Nochmal danke für Eure Hilfe, ohne die Anleitungen wär´s schwieriger gewesen!
     
Thema:

Teilenummer von Stoßschutzleiste

Die Seite wird geladen...

Teilenummer von Stoßschutzleiste - Ähnliche Themen

  1. Kombiinstrument w168 Teilenummern

    Kombiinstrument w168 Teilenummern: Hi Elchfans, Dank Eurer Hilfe hab ich das Kombiinstrument meines 2003er Mopf A140 problemlos ausbauen können. Nun wollte ich bei ebay eins...
  2. Teilenummer - umlenkrolle/spannrolle

    Teilenummer - umlenkrolle/spannrolle: Hallo könnt ihr mir die teile nr der Umlenkrollen und der spannrolle sagen. Sind beide umlenkrollen gleich? Geht um den w168 / A160 bj 11/2001...
  3. Lenkgetriebe W168 A160 -> Teilenummern für Ersatz

    Lenkgetriebe W168 A160 -> Teilenummern für Ersatz: Hallo zusammen! Bei der letzten Inspektion kam raus, dass das Lenkungsgetriebe unseres W168 A160 (Bj 2001, mit MoPF) leckt. Ich wollte nun ein...
  4. Mantelrohr Modul N80 defekt - Teilenummer?

    Mantelrohr Modul N80 defekt - Teilenummer?: Hallo zusammen. Also Forumsneuling gleich mit einem Defekt voran. Zuerst einmal einen Gruß an euch alle. Ich habe die letzte Tage schon genossen...
  5. Suche Teilenummern im Vorbau Schraube Leitteil u. Gewindeplatte

    Suche Teilenummern im Vorbau Schraube Leitteil u. Gewindeplatte: http://mb-teilekatalog.info/view_SubGroupAction.php?lang=G&mode=BM&class=1&aggtyp=FG&catalog=66A&model=168109&group=62&subgrp=060 Um Nummer 40...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.