W169 Telefonie mit integrierter Freisprecheinrichtung

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Sinja, 27.01.2012.

  1. Sinja

    Sinja Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Klinische Forschung
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A200
    Liebe Leute,
    auch auf die Gefahr hin, dass das Thema sich evtl. wiederholt, hoffe ich, dass mir geholfen werden kann:

    ich habe mir im letzten Jahr einen A200, BJ. 2006 gekauft. Dort ist eine Freisprecheinrichtung inkl. Telefon"anlage" werksseitig installiert. Nur leider funktioniert das irgendwie nicht, wobei Technik nun auch nicht wirklich meine Stärke ist :wacko:

    Man sagte mir bei Mercedes, dass ein Bluetoothadapter (da ist auch eine Steckdose hinter der Handbremse) Voraussetzung für das Telefonieren wäre. Nun wollte ich sowas beim Händler kaufen, aber genau für mein ******-Handy gibt es so einen Adapter nicht und anders sei es nicht zu lösen...

    Ich sehe nun folgende Möglichkeiten:
    1.) es gibt doch eine andere Möglichkeit das Problem zu lösen, aber man möchte sie mir nicht mitteilen oder
    2.) ich müsste mir, wenn es a) keinen Adapter für mein Handy gibt und b) es keine andere Möglichkeit (anderer Adapter o.ä.) gibt, ein neues Handy kaufen für welches es einen Adapter gibt.

    Seht Ihr eine andere Möglichkeit mit meinem derzeitigen Handy in meinem Auto über die Freisprecheinrichtung zu telefonieren?

    LG,
    Sinja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 27.01.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    Du hast die "Komfort-Telefonie SA-Code 386", oder?

    Das Bluetooth-Teil kostet doch weit über 300 EURO, lohnt sich doch gar nicht.
    Warum besorgst Du dir nicht einfach eine MultiSIM und ein altes Handy und eine gebrauchte Schale von Mercedes?

    Mein iPhone ist immer in der Hosen- oder Jackentasche, und im Auto mit Code 386, habe ich ein altes Nokia 6310i in dieser Schublade und aktivere es immer über die Tastatur am Radio/Comand... besser geht es nicht.
    Zumal man so auch wirklich über die Dachantenne telefoniert und nicht über die des Mobiltelefons.

    Hoffe das hilft dir weiter?

    Sternengruß.
     
  4. Sinja

    Sinja Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Klinische Forschung
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo Landgraf!
    Danke für Deine Antwort!

    Auch auf die Gefahr hin, dass sich der eine oder andere ob meiner technischen Unfähigkeiten nass macht, habe ich weitere Fragen:

    wie finde ich heraus, ob ich die o.g. Komfort-Telefonie habe? Steht das irgendwo im Handbuch?

    Was ist eine MultiSIM? Ein Duplikat meiner jetzigen SIM-Karte? Gleiche Nummer?

    Ok, altes Handy habe ich nicht...sollte aber dran zu kommen sein.

    Was für eine Schale meinst Du?

    Und dann telefoniere ich quasi mit einem Duplikat meiner SIM-Karte, mein "richtiges" Handy muss ich dabei haben?

    Ohje, ich gebs zu...ich versteh nur Bahnhof! Aber es freut mich, dass es eine Lösung gibt :-)

    LG,
    Sinja
     
  5. #4 Landgraf, 27.01.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Also, dann erkläre ich dir mal den Zug... passend zu deinem Bahnhof!

    Du hast in deinem Elch in der Mittelarmlehne diese Schublade und da ist unten drin so eine Art "Anschluss"?
    Oben neben der Deckenleuchte ist ein kleines Ding mit 3 Schlitzen? (das ist das Mikrofon)

    Ob Du den Code 386 hast, kannst Du eigentlich recht einfach herausfinden... es müsste hinten in deinem Serviceheft eine Datenkarte eingeklebt sein, dort stehen ganz viele Nummern und darunter steht dann mit Sicherheit auch 386.

    Jedenfalls kannst Du dir für recht viele, alte/gängige, Handys eine Schale besorgen, am kostengünstigsten bei eBay...
    Diese Aufnahmeschale kann man dann auf den Anschluss in der Schublade stecken.
    Darein dann dauerhaft das andere Zweit-Handy mit einer Zweit-Karte (MultiSIM), also gleich Nummer und nur für solche Zwecke geeignet.

    Das wäre der günstigste Weg zu einem "Autotelefon" zu kommen... dann schaltet sich bei jedem Motorstart das Handy im Auto ein und Du gibst am Radio den PIN ein, fertig. Kommt nun ein Anruf klingeln zwar beide Telefone, aber Du drückst am Lenkrad einfach auf die Telefon-Annahmetaste und kannst freisprechen.

    Soweit verstanden? ;)

    Sternengruß.
     
    Sinja gefällt das.
  6. Sinja

    Sinja Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Klinische Forschung
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A200
    Merci :D
    Mittelarmlehne habe ich nicht, aber hinter dem Handbremse ist so ein Anschluss, den der Händler als Bluetoothadapterbuchse betitelt hat.
    Schlitze vorhanden, check ;)
    Gut, erste Aufgabe für morgen :P
    OK. Also mal fleißig gucken und mit meinem Handyanbieter wegen Zweitkarte Kontakt aufnehmen.
    Das klingt herrlich. Allerdings habe ich den Hörer nicht am Lenkrad, sondern nur links neben dem Radio, aber das tut der Sache keinen Abbruch.
    Jawohl, Sir *thumbup*
    LG,
    Sinja
     
  7. #6 Landgraf, 27.01.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Okay Sinja!
    Das klingt doch alles schon mal ganz gut...

    Der Anschluss schaut so aus:
    [​IMG]
    ??
    Dann passen da recht viele "Aufnahmeschalen" dran... ist eben die Frage welches Telefon Du auftreiben kannst.

    Eine solche Schale schaut z.B. so aus:
    [​IMG]

    Melde dich wieder.

    Sternengruß.
     
  8. #7 CarClean, 27.01.2012
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    das ganze kann man sich auch einfacher machen und die aktuellen Handys funktionieren somit auch via Bluetooth ;) .

    Ich selber stand auch gerade vor so einem Problem mit dem Comand 2.0 und einer Telefonanlage von MB. Ich besitze zwar ein 6310i, das war mir aber zu umständlich. Kurzer Hand bin ich dann auf den ViseeO mbu-1000 Adapter gestoßen :D .

    mbu-1000


    Habe ich kurzer Hand bei Ebay per Preisvorschlag gekauft. Nach Anleitung integriert und nun kann ich mit dem Smartphone telefonieren :thumbsup:
     
  9. #8 Black Bull, 30.01.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    http://www.ebay.de/itm/MERCEDES-NOK...1672?pt=Freisprechanlagen&hash=item1e6aa3d8e8

    http://www.ebay.de/itm/Nokia-6310-Ohne-Simlok-/200707586744?pt=DE_Handy_s&hash=item2ebb1abab8

    http://www.ebay.de/itm/Nokia-6310i-/250984865354?pt=DE_Handy_s&hash=item3a6fdd1e4a

    http://www.ebay.de/itm/Nokia-7110-/140691895310?pt=DE_Handy_s&hash=item20c1e3f40e

    so teuer sind die alten schinken garnicht! und sind qualitativ bässer wie die heutigen handys!

    um eine multisim-karte nutzen zu können, musst du allerdings einen vertrag bei o2, vodafone, telekom haben! pre-paid geht nicht. e+ keine ahnung!

    habe das selbe problem wie landgraf gelöst! was besseres gibt es nicht! *thumbup*
     
  10. #9 Black Bull, 30.01.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    CarClean gefällt das.
  11. #10 CarClean, 31.01.2012
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    @Black Bull,

    die Alternative ist o.k. :thumbup: . So hätte ich es z.B. bei mir auch machen können, da ja in der Anlage ein 6310i vorhanden ist. An der Multikarte wäre es auch nicht gescheitert. Nur das ganze ist mir zu umständlich mit dem an- und ausschalten von den Handys :( .
    Vondaher habe ich mich für die Lösung mit dem Viseeo Adapter entschieden. Somit kann ich auch noch ein weiteres Handy über Bluetooth in die Telefonanlage einbinden :thumbup: .


    Und als günstigste Varinate gibt es noch die Lösung der Freisprecheinrichtung die man z.B. an der Sonnenblende anbringen kann. Hatte ich selber bis zu letzt in Betrieb und funktionert ganz gut.
     
  12. #11 Black Bull, 31.01.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    @CarClean,

    die bluetooth geschichte ist auch nur eine notlösung! die wiedergabe qaulität ist mit festverbautem kabel einfach besser!
    dann ist diese variante schon besser:
    http://www.ebay.de/itm/JVC-KW-XR811...=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item1c1ba678b0
    http://www.ebay.de/itm/JVC-KD-R721B...=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item1c1be1254f

    die ganzen plug&play lösungen, brauchen strom und müssen per kabel geladen werdwen! also, nichts mit komfort! sondern immer schauen, dass die fse immer genug strom hat! *heul*
    und das in einem stern! *angst*

    und das problem, mit der pin-eingabe jedesmal beim einschalten vom nokia, ist auch ganz einfach gelöst! einfach pinabfrage ausschalten! *daumen*

    @Sinja

    du hättest auch für die aufnahmeschale nichts gezahlt, wenn du das beim kauf angesprochen hättest!
    auch ich habe nichts dafür bezahlt, weil ich dem verkäufer gesagt habe, das ich gerne die schale für das nokia 6310 haben möchte!
    vielleicht gehst du nochmal zum verkäufer und sprichts ihn an!
    vielleicht bekommst du eine nagelneue schale und zahlst vielleicht 10-15 euro!
    dass wäre mein vorschlag!
    ganz wichtig, du gehst zu deinem verkäufer und nicht zu einem anderen! nur wenn du ihn beim mercedes gekauft hast! sonst nicht!
     
  13. #12 CarClean, 31.01.2012
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    das ist richtig. Deshalb habe ich mir ja auch den Viseeo Adapter angeschafft der gleich dem Nokia 6310i ist und ich somit sämtliche Bluetooth Handy ansprechen kann.
    Sporachqualität ist somit auch sehr gut ;) und ich kann mein Handy aus dem Fahrzeug mitnehmen und lasse keines mit einer offenen PIN-Karte zurück! (sollte man auch bedenken wenn man so etwas hat)
     
  14. Sinja

    Sinja Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Klinische Forschung
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A200
    Sorry, dass ich mich erst heute wieder melde. Die letzten Tage waren ein wenig chaotisch :cursing:

    Hier nun die Bilder aus meiner A-Klasse:

    http://s7.directupload.net/file/d/2789/3m7xe4eg_jpg.htm

    http://s1.directupload.net/file/d/2789/b9xx85vi_jpg.htm


    http://s14.directupload.net/file/d/2789/dydg78lx_jpg.htm


    Die Voraussetzungen sind also alle gegeben (und ich habe die Telefonknöpfe doch am Lenkrad :whistling: ).

    Insgesamt gefällt mir die Variante von Landgraf und Black Bull sehr gut. Ich habe halt jedes Mal das Gehampel, dass ich das Handy rausnehmen muss, da mein Anschluß nicht in irgendeinem Fach ist, sondern gut sichtbar für alle außenstehenden Interessenten auf dem Präsentierteller liegt...Da ist das mit Handy drinne lassen in der SChale irgendwie nicht die beste Lösung ;)
    Am Wochenende werde ich mal bei meinem MB Händler reinschauen. Ebenso muss ich mit der Telekom telefonieren. Und irgendwie muss ich mir ein gutes gebrauchtes Handy (am liebsten Nokia) beschaffen. Ehrlich gesagt nervt mich mein Smartphone sowieso (viel zu groß und 1000 Sachen drauf, die ich eh nicht brauche...).

    Nun muss ich mich gerad selbst mal koordinieren :D , die letzten Tage haben mir echt den Rest gegeben.

    Also, ich brauche ein Handy mit passender Handyschale für meinen MB. Akku wird darüber geladen, also kein zusätzliches Kabel notwendig. Und eine zweite SIM-Karte. Und dann am besten noch einen Mann, der alles einrichtet :love:

    Soweit alles richtig verstanden?
     
  15. #14 Landgraf, 03.02.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Bravo!

    Auch wenn das Mikro der Freisprecheinrichtung nicht das von dir und Black Bull fotografierte Gitter ist, sondern links neben der Leuchte im Dachhimmel ;)

    Du brauchst eine Handyschale von Mercedes (gibt es für ziemliche viele Geräte und bekommt man meist um 20-50 EURO gebraucht bei eBay). Dann ein passendes altes Handy... nun eine MultiSIM (kostet bei der Telekom einmalig 30 EURO... das ist dann eine Kopie deiner jetzigen Karte, dann musst Du nur *#222# auf deinem normalen Haupt-Handy eintippen (oder ähnlich) damit es die SMS empfängt und keine im Auto auf dem "Autotelefon" eingehen.

    Einstellen, einrichten o.ä. braucht man da nicht - einfach einstecken und gut ist... das Gerät wird dann über dein Autoradio freigeschaltet - PIN eingeben und fertig.
    Du könntest über das Handy im Auto doch auch ein Tuch oder einen Schal legen wenn Du den Wagen parkst...

    Ausserdem habe ich gesehen dass Du eine EDW hast (Einbruch-Diebstahl-Warnanlage)... ;)

    Sternengruß.
     
  16. #15 Black Bull, 03.02.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    @Landgarf
    ich habe nichts für meine multisim-karte gezahlt bei der telekom!
    die haben sogar zu mir gesagt, ich kann zwei bekommen (dann hätte ich drei karten mit gleicher nummer)
    und bezahle nichts dafür!
    das war im jahre 2009! vielleicht hat sich ja was geändert!
     
  17. Sinja

    Sinja Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Klinische Forschung
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A200
    ok, dann werde ich mich mal auf die Suche nach einem vernünftigen Handy und einer Handyschale machen. Auch auf die Gefahr hin, dass ich großes Gelächter ernte: muss das Handy dann bluetoothfähig sein oder erledigt sich dies samt der Handyschale?

    Ja, irgendwie werde ich das schon abdecken. Auch wenn ich eine EDW habe: das Vergnügen eines aufgebrochenen Autos hätte ich trotzdem ungern. Ich bin mir immer sehr unsicher, ab wann diese Dinger loslegen und ob es die Einbrecher wirklich abschrecken würde.

    Bei der Telekom rufe ich gleich mal an und frage.
     
  18. #17 Black Bull, 03.02.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    bluetoothfähig müssen die handy´s nicht sein!
    aber die sind trotzdem bluetoothfähig!
    die meisten! wie ´nokia 6310, 6210 und 7110! kannst auch neuere handy´s nehmen! nokia 6500 serie!
    immer schön drauf achten, das das handy für diese schale geeignet ist!
    kannst dir aber auch eine liste bei mercedes geben lassen, wo drin steht welche schale zu welchem handy in dein auto passt!
     
  19. Sinja

    Sinja Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Klinische Forschung
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A200
    Jap, zweite SIM kostet 30 €. Ist bestellt und kommt nächste Woche :-)

    Also nun nur noch Handy und Handyschale :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Landgraf, 03.02.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Die EDW im Elch ist eine Alarmanlage mit Innenraumabsicherung und Abschleppschutz.
    Alles auf einmal - deshalb hast Du auch zwei spezielle Tasten unten bei den Sitzheizungstasten...

    Die eingeschlagene Scheibe wird also durch Ultraschallwellen erkannt und die geöffnete Türe durch den Türkontaktschalter. Wird dein Elch abgeschleppt dann wird durch die Vibration/Bewegung ebenfalls ein Alarm ausgelöst - dolle Sache was?

    Aber ja, mir wäre eine heile Scheibe ohne Einbruch auch lieber! ;)

    Sternengruß.


    P.S.: meine MultiSIM habe ich vor ca. 3 Jahren bei der Telekom geordert - obwohl ich einen gehobenen iPhone-Tarif habe, führte kein Weg an den einmaligen 30 EURO vorbei... egal.
     
  22. #20 Black Bull, 03.02.2012
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    @Landgraf
    was ist das dann für ein gitter da oben an dem lichtschalter? *kratz*
     
Thema: Telefonie mit integrierter Freisprecheinrichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 mikrofon www.elchfans.de

    ,
  2. a klasse adapter freisprecheinrichtung

    ,
  3. a klasse bluetooth freisprechanlage einrichten

    ,
  4. freisprecheinrichtung mercedes a200,
  5. mercedes b klasse telefon 386,
  6. w169 Komfort Telefonie Bluetooth kay,
  7. w169 komfort-telefonie,
  8. welches nokia telefon passt zu Mercedes B-Klasse Bj.2006,
  9. mercedes a170 w169 telefon einrichten,
  10. b klasse microfon anschlus,
  11. a klasse 2004 Freisprecheinrichtung ,
  12. b klasse w169 telefon einrichten,
  13. freisprechanlage a-klasse w169 nutzen,
  14. freisprecheinrichtung mercedes a klasse
Die Seite wird geladen...

Telefonie mit integrierter Freisprecheinrichtung - Ähnliche Themen

  1. Teilenummern Verkleidung integrierter Kindersitz und Isofix

    Teilenummern Verkleidung integrierter Kindersitz und Isofix: Hallo Zusammen, ich bin ein 40 jähriger Vater der für seinen Sohn und dessen Muttern einen kleinen W169 A170 Bj. 2006 gekauft hat. Die beiden...
  2. Mikrofonkabel Freisprecheinrichtung

    Mikrofonkabel Freisprecheinrichtung: Hallo zusammen, ich möchte ein externes Mikrofon zum Anschluss an mein Autoradio einbauen. Soweit so gut, das Kabel verschwindet sicher unter...
  3. Integrierte Kindersitze rasten nicht ein

    Integrierte Kindersitze rasten nicht ein: Hallo Vaneo-Freunde, ich habe mir jetzt auch einen Vaneo 1,9 Family Automatik zugelegt und bin im großen und ganzen sehr zufrieden. Beim Kauf...
  4. W169 Set für Komfort-Telefonie wie neu! Schale incl Handy!

    Set für Komfort-Telefonie wie neu! Schale incl Handy!: Schale incl Nokia 6300 und Zubehör. Handy wurde mit twin-card nur im Auto betrieben! setpreis nur 95eur vb Hier auch Fotos:...
  5. W169 Bekomme Freisprecheinrichtung nicht zum Laufen

    Bekomme Freisprecheinrichtung nicht zum Laufen: Hallo, ich habe mir zum W169 (Code 386) ein Bluetoothmodul (SAP V3) gekauft, das von meinem Handy (Samsung Galaxy S2) erkannt und gepairt wird....