W168 Tempomat nachrüsten ohne Steuergerät-Umprogrammierung

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Panadaya, 13.01.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Panadaya, 13.01.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hi,

    nachdem ich die ganzen Beiträge bezüglich Tempomat gelesen habe und auch schon bei mehreren Mercedes-Niederlassungen war, konnte mir bis jetzt niemand ein Tempomat nachrüsten (auch beim Bosch-Service bekam ich eine Absage).

    Nun habe ich bei www.zemco.de das AP800 gesehen. Angeblich soll man es bei Fahrzeugen mit elektronischem Gaspedal einbauen können. Auf meine Anfrage bzgl. der Nachrüstung bei der A-Klasse hab ich ein Formular zugeschickt bekommen. Jetzt soll ich die Spannungen am Gaspedalstecker messen und eintragen (bei 0% Gaspedal und 100% Gaspedal).

    Hat jemand Erfahrung mit den Tempomaten bzw. Pilotomaten von Zemco? Und noch eine dumme Frage: Muss ich den Motor starten wenn ich die Spannung am Gaspedalstecker messe?

    Gruß
    Panadaya
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    selber messen?
    das klingt ja ziemlich abenteuerlich...

    ob dein motor an sein muss, oder evtl. die zündugn schon reicht, erkennst du ganz einfach: wenn immer 0V rauskommt musst du den schlüssel bisschen weiter drehen ;)
    aber 100% gaspedal und laufender motor? da wird sich der drehzahlbegrenzen aber freuen... :-X
     
  4. #3 Panadaya, 13.01.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Die gleichen Gedankengänge hatte ich auch schon, allerdings besteht nun das Problem darin, dass ich den Gaspedalstecker gar nicht finden kann. *rolleyes* Wo finde ich den denn? *kratz*
     
  5. #4 BlackElk, 13.01.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Mußt du mal den Kopf in den Fahrerfußraum stecken.

    Dort siehst du, daß das Gaspedal über ein Gestänge den Pedalwertgeber betätigt.

    Und genau an dem sollte dann der bewußte Stecker zu finden sein.
     
  6. #5 Panadaya, 14.01.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hi BlackElk,hab den Stecker gefunden.

    Für alle Interessierten hab ich hier mal ne Skizze des Schalters:
    [​IMG]

    Die Spannungswerte sind je nach Gaspedalstellung: (1: 0,01V-0,01V; 2: 0,30V-4,55V; 3: 0,15V-2,28V; 4: 0,01V-0,01V; 5: 4,88V-4,88V)

    SemtEx, ich konnte den Motor auslassen und somit den Drehzahlbegrenzer schonen. ;)

    Mich wundert es jetzt nur, dass auf 1 und 4 nie Spannung liegt. Kommt hier evtl. das Geschwindigkeitssignal an? Hab natürlich bei Stillstand des Fahrzeuges gemessen ;D, vielleicht deshalb 0,01V
     
  7. #6 BlackElk, 15.01.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Da wo nie Spannung kommt, ist logischerweise der Masseanschluß.
    Da der Pedalwertgeber ZWEI Sensoren hat, hat er auch ZWEI Masseanschlüsse (1 und 4) und ZWEI Ausgänge (2 und 3).
    Offensichtlich aber nur eine gemeinsame Betriebsspannungseinspeisung (5 Volt).
     
  8. #7 Panadaya, 18.01.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hab jetzt die Zusage von Zemco, dass das AP800 in die A-Klasse eingebaut werden kann. Angeblich kann man auch den Original-Tempomatschalter von Mercedes für dieses Tempomat verwenden.

    Hat denn niemand bereits Erfahrung mit Zemco gemacht?
     
  9. #8 PrinsVSI, 28.02.2006
    PrinsVSI

    PrinsVSI Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Automatik
    Hallo, wie ist es weitergegangen mit dem Tempomat?
     
  10. #9 Panadaya, 28.02.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Bis jetzt ist noch nichts weitergegangen, aber in 4 Wochen werde ich mal zu MBATC düsen und einen Tempomatschalter holen und bei Zemco das Steuermodul bestellen. Hab nur ein bisschen Schiss, das Motorsteuergerät zu zerstören. Lieber würde ich es bei Mercedes machen lassen, hab aber schon von 3 Niederlassungen eine Absage bekommen. Eine Niederlassung hatte meinen *elch* sogar für 2 Tage behalten.

    Ist da wirklich keiner, der das AP 800 von Zemco bereits verbaut hat?
     
  11. #10 alex1086, 28.02.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    hai, vielleicht kann ich ja n bisschen helfen. kannst dir ja das mal durchlesen - is von mir =) ich hab ca 180€ gezahlt für den Umbau lol

    Bomben Service in Ehingen...


    aber ich glaub den hebel kriegst nich beim GTC. So elektronik krimskrams haben die glaub ausm Programm genommen. Warum lässts dir nich schicken?
     
  12. #11 Panadaya, 28.02.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Hi alex,
    hatte den Text von Dir schon gelesen, nur leider klappt das bei mir nicht.
    Bei mir ist es schlussendlich am Steuergerät gescheitert. 1998 gab es wohl noch kein Tempomat für den Elch oder halt nur in Verbindung mit nem anderen Steuergerät. Neben den drei MB-Niederlassungen war ich in meiner Verzweiflung auch noch beim Bosch-Service. Die haben mir dann auch nach Rücksprache eine Absage erteilt. Deshalb bin ich nun bei Zemco gelandet, weil ich sonst nicht günstigeres bzw. überhaupt etwas anderes gefunden habe.

    Den Hebel hab ich in der Teileabfrage von MBATC gefunden. Im April muss ich sowieso mal nach Stuttgart, dann schau ich gleich dort vorbei.

    Trotzdem Danke

    Panadaya
     
  13. #12 Elchvater, 01.03.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wirdum
    @ Panadaya

    Danke für den Link, mein Auto ist da auch aufgeführt.


    Dietmar


    Nachtrag:
    Habe bei der Firma per Mail angefragt, wegen meinen Wagen.
    Nach 1 Stunde hatte ich schon Antwort und die Einbauanleitung.

    Meine Meinung: Super Service.

    Wenn meine Werkstatt grünes Licht gibt, werde ich das Teil einbauen.

    Dietmar
     
  14. #13 Panadaya, 04.04.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Mittlerweile habe ich schonmal die Teile, die Fossi für seinen Tempomateinbau bestellt hat, bei MB gekauft und warte nun auf das Tempomatmodul von Zemco. Leider konnte mir keiner bei MB sagen, ob im Radioschacht ein Geschwindigkeitssignal liegt. *heul* Weiß jemand von Euch, wo ich das Geschwindigkeitssignal her bekomme? Hoffentlich wird es nicht zu kompliziert, bin nämlich ein absoluter Laie und habe zwei linke Hände :)
     
  15. #14 Elchvater, 04.04.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wirdum
    Im stecker vom Radio hast du das Geschwindigkeitssingnal.


    Dietmar
     
  16. #15 Panadaya, 04.04.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Das hab ich vermutet, da ja das Navi auch ein Geschwindigkeitssignal benötigt. Hast Du zufällig einen Schaltplan von dem Stecker? *kratz* Oder weißt Du die Farbe des Kabels? *kratz*

    Beste Grüße

    Panadaya
     
  17. #16 Elchvater, 04.04.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wirdum
    @ Panadaya

    da kann ich dir auch nicht weiterhelfen, aber die Mercedeswerkstatt muss das wissen.


    Dietmar
     
  18. #17 Panadaya, 04.04.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Nur genau die wussten es leider nicht, die konnten mir ja gar nicht sagen, ob überhaupt ein Geschwindigkeitssignal im Radioschacht vorhanden ist. *heul*
     
  19. Tom160

    Tom160 Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    monteur
    Ort:
    oö-linz
    Marke/Modell:
    a-160 avantgarde
    Pin 1-Galasignal glaub Grün-Weiss ist es weis aber nicht mehr genau.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elchvater, 04.04.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wirdum
    @ Panadaya

    mal ganz krass gesagt:
    Nicht weinen, sondern die werkstatt wechseln. Anscheinend sind die da total unfähig.

    Die brauchen nur in Vis schauen, aber dazu sind sie da anscheinend zu faul oder zu dumm.


    Gruß
    Dietmar
     
  22. #20 Panadaya, 04.04.2006
    Panadaya

    Panadaya Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Freiburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    @Elchvater: Ich weiß zwar nicht was Vis ist, aber wenn es da drinnen steht und die das haben, dann ist das wirklich kein Service am Kunden!!!!

    @Tom160: Danke für den Tipp, sobald ich das Interface-Modul habe, werde ich mal das Radio rausnehmen und nach besagtem Kabel suchen.

    Kann mir zufällig jemand sagen, für was im Schaltplan von Fossis Tempomatnachbau Pin4 "variable Geschwindigkeit" steht? Ist das die Limiterfunktion? Und was bewirkt eigentlich der Kontrollkontakt?

    Der Anschlussplan des Interface-Moduls entspricht leider nicht dem Schaltplan des Tempomathebels sodass ich den Tempomathebel ziemlich individuell anschließen muss :-/ *ulk*
     
Thema:

Tempomat nachrüsten ohne Steuergerät-Umprogrammierung

Die Seite wird geladen...

Tempomat nachrüsten ohne Steuergerät-Umprogrammierung - Ähnliche Themen

  1. Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2

    Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2: Hallo Ich würde gerne in einen Vormopf W169 mit NTG2 ein NTG2.5 einbauen. Ist das möglich, dass auch dann alles so funktioniert wie es soll ? Was...
  2. Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?

    Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?: Hallo, liegen beim W169 Avantgarde von 2005 im Kabelbaum schon die Leitungen für die Anklappung ? D.h. benötigt man nur die klappbaren...
  3. Gebrauchtes Steuergerät installiert

    Gebrauchtes Steuergerät installiert: Hallo liebe Elchfans, ich habe mich bereits durch das Forum durchgelesen und konnte leider kein geeigneten Beitrag finden. Ich habe erfolgreich...
  4. Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung

    Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung: Hallo Leute, nachdem ich seit Jahren dankbarer und stummer Leser des Forums bin, habe ich mich nun doch angemeldet, da ich für ein spezielles...
  5. Steuergerät Regensensor

    Steuergerät Regensensor: Hallo zusammen, Habe einen A170 CDI Bj. 2001 mit 130000 Km. Da funktioniert der Scheibenwischer vorne nicht (in keiner Stellkung der Schalter)....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.