Tempomatik: Gewünschte Geschwindigkeit einstellen

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Skeptiker, 05.11.2014.

  1. #1 Skeptiker, 05.11.2014
    Skeptiker

    Skeptiker Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heidelberg
    Marke/Modell:
    A 160 CDI BE
    Hallo zusammen!

    Wenn ich das Handbuch richtig verstehe, dann sollte der Tempomat die AKTUELLE Geschwindigkeit halten, sobald ich nach einem Motorstop erstmals den T-Hebel anziehe und dann vom Gas gehe. Bei mir ist es allerdings so, dass die Geschwindigkeit nach Freigabe des Gaspedals sofort absinkt, und ich die ursprüngliche Geschwindigkeit erst durch Anheben des T-Hebels erreiche.

    Oder ist das normal? Ich fahre jetzt etwa 10 Monate damit und hatte bei der kürzlichen Inspektion gebeten, diesen Punkt zu überprüfen. Das ist aber wohl unter den Tisch gefallen. Da ich 14 Monate Gebrauchtwagen-Garantie habe, würde ich da aber ggf. gerne etwas machen lassen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Geschwindigkeit erstmalig setzen tust du, indem du den Hebel rauf oder runter drückst.
    Schmeißt du den Tempomat nun raus (egal ob du den Hebel von dir weg drückst oder bremst) und willst die vorher eingestellte Geschwindigkeit wieder haben, dann kannst du den Hebel zu dir ran ziehen.
    Diese Funktion mit dem ran ziehen geht aber nur, wenn vorher bereits einmal eine Geschwindigkeit eingestellt war. Nach Motor aus ist diese Geschwindigkeit weg.

    gruss
     
  4. #3 Robiwan, 05.11.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Will man die gespeicherte Geschwindigkeit abrufen, muss man schneller als 30km/h (= Tempomatmindestgeschwindigkeit) fahren.

    Ich bilde mir ein, dass mein Tempomat sich die Geschwindigkeit bis zu 4h nach Motorstop merkt. Also die gleiche Zeitspanne nach der sich der Reiserechner zurück setzt.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Probiere das nochmal aus, würde mich interessieren. Bei meiner C-Klasse funktioniert es definitiv nicht.

    gruss
     
  6. #5 Skeptiker, 05.11.2014
    Skeptiker

    Skeptiker Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heidelberg
    Marke/Modell:
    A 160 CDI BE
    ... Nach Motorstopp ist die eingestellte Geschwindigkeit weg.
    Aber allen vielen Dank für die Antworten.
    Was das Einstellen der Geschwindigkeit betrifft, so hatte ich offenbar gar nicht ins Handbuch geschaut, sondern einfach den Verkäufer falsch verstanden. (Oder er hat mir etwas Falsches gesagt.) Jedenfalls habe ich mich jetzt im Handbuch (PDF) davon überzeugt, dass gleich die erste Antwort die richtige war.
     
Thema: Tempomatik: Gewünschte Geschwindigkeit einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a 160 gaspedal einstellen

Die Seite wird geladen...

Tempomatik: Gewünschte Geschwindigkeit einstellen - Ähnliche Themen

  1. Kabelbelegung Dauerplus, Radio verliert seine Einstellungen

    Kabelbelegung Dauerplus, Radio verliert seine Einstellungen: Hallo Forum, habe heute ein OEM-Radio eingebaut (Kenwood KDC-BT53U). Zuvor war ein Original MB Radio5 Radio verbaut. Nach dem Einbau musste ich...
  2. Tempomat mit DAS programmiert keine Funktion, SRS Leuchte

    Tempomat mit DAS programmiert keine Funktion, SRS Leuchte: Hallo, habe in mehreren Mercedes Zweigstellen versucht Tempomat ins Motorsteuergerät programmieren zu lassen. Alle haben es abgelehnt. Dann habe...
  3. Unterschied Gaspedal Tempomat Nachrüstung

    Unterschied Gaspedal Tempomat Nachrüstung: Hallo Forum Member, ich habe vor in mein W169 BJ 2006 A 200 CDI Manuell Schalter einen Tempomat einzubauen. Bei den Teilen die man benötigt...
  4. Uhrzeit einstellen

    Uhrzeit einstellen: Hallo zusammen, hierzu gab es bereits mal einen alten Beitrag .... der bis heute nicht gelöst ist. Ausser neumalklugen Ratschlägen nur heisse...
  5. Tempomat nachrüsten, neues Gaspedal nötig?

    Tempomat nachrüsten, neues Gaspedal nötig?: Hallo zusammen! Möchte an meinen Elch 180 CDI Automatik Bj. 2005 einen Tempomat nachrüsten! Braucht man dazu ein neues Gaspedal, in der Anleitung...