Allgemeines TEST: Camasol, ein Ersatzprodukt für Foam Snow??

Diskutiere TEST: Camasol, ein Ersatzprodukt für Foam Snow?? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; vor kurzen wurde ich auf das nachfolgende Produkt aufmerksam gemacht. [img] Somit gab es einfach nur eine Handlung zu tätigen ;D . Zwei Tage...

  1. #1 CarClean, 22.03.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    vor kurzen wurde ich auf das nachfolgende Produkt aufmerksam gemacht.

    [​IMG]

    Somit gab es einfach nur eine Handlung zu tätigen ;D . Zwei Tage warten und die Ware wurde geliefert.
    Der Inhalt beträgt 5 Liter und ist Duftneutral, nach meinem empfinden.

    Jetzt musste nur noch die Zeit kommen um das Mittelchen zu testen. Somit habe ich den Test heute durchgeführt.

    Für die erste Mischung in der Foam-Lance sollten ca. 150ml von dem Mittel reichen. Der Rest wurde mit warmen Wasser ergänzt.

    [​IMG]
    [​IMG]


    Nachdem die Vorbereitungen soweit abgeschlossen waren, wollte ich sehen wie sich das Mittel verhält. Also den HD angemacht und los ging´s ;D ;D
    Ich war sehr überrascht, mit em was ich zu sehen bekam. Die Mischung konnte sich so schon sehr gut sehen lassen. Beim nächsten mal werde ich den Anteil des Mittel´s auf 200ml erhöhen um zu sehen, wie Dick der Foam dann wird ;)

    [​IMG]

    Nach guten 6Min. einwirken war der Foam schon so gut wie abgelaufen. Meiner Meinung nach sollte das reichen.

    [​IMG]


    Nachdem das ganze dann mit dem HD abgestrahlt war, konnte man auch sehr gut erkennen das der Lackschutz (imo ist das Rotweiss Sprühwachs drauf) nicht angegriffen wurde. Der Wasseraufriß war da bzw. das abperlen.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Aber besser konnte man es sehen nach dem abspülen mit einem weichen Wasserstrahl :o

    [​IMG]


    Nach der ersten Anwendung kann ich sagen, das sich das Mittel nicht hinter den anderen Foam´s zu verstecken braucht.
    Die Reinigungsleistung ist genauso vorhanden *thumbup* *thumbup*

    Da ich aber nun auch sehen wollte, wie sich das in der Foam GUN macht, gab es einen weiteren Test *aetsch*

    Für die Befüllung der Foam Gun habe ich etwas mehr mehr vom Camasol genommen

    [​IMG]

    Der Rest wurde mit warmen Wasser ergänzt

    [​IMG]

    Und so sieh das dann in Aktion aus (die Stärke vom Schaum hängt vom vorhandenen Wasserdruck ab *rolleyes* )

    [​IMG]

    Das war mir auf jeden Fall viel zu wenig. Und so holte ich die Foam Lance ;D ;D

    [​IMG]

    So machts einfach mehr Spaß ;) ;)


    Wer das Produkt sucht, wird in der Bucht fündig :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 22.03.2011
    General

    General Guest

    Sieht aus wie ewnig gestanden und von Spinnen eingepackt ;D
     
  4. #3 CarClean, 22.03.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse

    wirst es ja bald selber Live sehen können *aetsch* ;D
     
  5. #4 CarClean, 27.03.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    hier wollte ich euch zeigen, wie der Schaum aussieht wenn die Menge vom Mittel auf 300ml erhöht wird in der Foam Lance ;D ;D

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    In der Mischung hält der Schaum richtig gut und lang *thumbup* .
    Auch die Reiniungsleistung wird dadurch um längen besser ;)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

TEST: Camasol, ein Ersatzprodukt für Foam Snow??

Die Seite wird geladen...

TEST: Camasol, ein Ersatzprodukt für Foam Snow?? - Ähnliche Themen

  1. Getriebe in ausgebautem Zustand testen

    Getriebe in ausgebautem Zustand testen: Hallo Elchfans, mich würde interessieren ob es eine Möglichkeit oder einen Trick gibt ein ausgebautes Getriebe wenigstens grob zu testen. Die...
  2. Autobatterien im Test: Perfekter Kaltstart nur mit starken Akkus

    Autobatterien im Test: Perfekter Kaltstart nur mit starken Akkus: Quelle: http://www.mercedes-fans.de/news/news_artikel/id=4878 GTÜ testet zehn Starterbatterien auf Herz und Nieren Niedrige Temperaturen sind...
  3. Universalöle im GTÜ-Test: Die Problemlöser für Auto, Haus und Hobby

    Universalöle im GTÜ-Test: Die Problemlöser für Auto, Haus und Hobby: Universalöle im GTÜ-Test: Die Problemlöser für Auto, Haus und Hobby Quelle: http://www.gtue.de/sixcms/detail.php?id=47488 [IMG]
  4. Experiment Aerodynamik-Spoiler verbessertem Fußgängerschutz im Test, Fahrzeug liefert keine Sensorda

    Experiment Aerodynamik-Spoiler verbessertem Fußgängerschutz im Test, Fahrzeug liefert keine Sensorda: Hallo zusammen, für einen ersten Test eines neuartigen Spoilers habe ich versucht über die OBD2-Schnittstelle Sensordaten mit zu Loggen. Nach...
  5. Die A-Klasse von Mercedes im GÜV-Test

    Die A-Klasse von Mercedes im GÜV-Test: [IMG] ---------- Die A-Klasse von Mercedes-Benz war bis dato Synonym für langweiliges Design, unsportliches Handling und schwere Rostprobleme....