W169 Thermostat Kühlmitteltemperatur

Diskutiere Thermostat Kühlmitteltemperatur im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: bei meinem A 180 CDI Autotronic, Modell 2005, zeigt die Kühlmitteltemperaturanzeige weniger an als bei...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem:

    bei meinem A 180 CDI Autotronic, Modell 2005, zeigt die Kühlmitteltemperaturanzeige weniger an als bei vergleichbaren Probe-/Mietfahrzeugen A 180. Die Nadel geht nur leicht über 80 Grad, während normalerweise die Temperaturanzeige bei ziemlich genau 90 Grad liegen müsste. Ein Vergleich mit der Anzeige der StarDiagnose hat ergeben, dass (zumindest zwischen 50 und 80 Grad) mein KI ziemlich genau die aktuellen Temperaturwerte anzeigt. DC sagt nun, da die Temperatur ja leicht über 80 Grad liegt, bestehe kein Handlungsbedarf z.B. den Themostat zu auszutauschen. Meinem Empfinden nach ist jedoch die Heizleistung eingeschränkt bzw. läuft evtl. sogar der Zuheizer IMMER mit, da nicht die erforderliche Betriebstemperatur des Motors (ca. 90 Grad?) erreicht wird? Wie kann man das feststellen, wann und ob der Zuheizer in Aktion ist? Sollte der Thermostat gewechselt werden? Oder liegt das Problem evtl sogar am Motor-Steuergerät?
    Ausserdem hat die Diagnose bei DC ergeben, dass der Wert für das Druckregelventil ausserhalb der Toleranz liegt (23 statt 26 - 30; auch das Mengenregelventil wird sehr niedrig angesteuert) - auch hier sagt DC, das sei kein Problem und kein Grund zum Handeln. Gleichzeitig sagte der Meister auf meine Frage hin, ob sich eine zu niedrige Ansteuerung des Druckregelventils negativ auf Leistung/Drehmoment auswirke, ja, das sei der Fall. Tatsächlich habe ich den Eindruck, dass mein 180er etwas fleckmatischer ist als andere 180er...
    Bin ehrlich gesagt inzwischen ziemlich enttäuscht vom Kundenservice der Niederlassung - man hört immer wieder am Ende, das sei Stand der Serie...

    Könnte bitte jemand was zur Aufklärung der Phänomene beitragen?

    Vielen Dank für Eure Mühe!!!

    lomo
     
  2. Anzeige

  3. #2 BlackElk, 21.06.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Wozu legt DC eigentlich Toleranzen fest, wenn sich keiner danach richten braucht?

    Wenn die Diagnose sagt, daß etwas nicht im vorgeschriebenen Bereich liegt, dann ist es außerhalb der Spezifikation, entspricht also nicht den (vom Hersteller) zugesicherten Eigenschaften des Gegenstandes.

    Also unbedingt SCHRIFTLICH mängeln, damit du einen Nachweis hast, daß du den Mangel rechtzeitig (in der Garantiezeit ?) angezeigt hast .... und vielleicht die NL wechseln.
    Ein Telefonat mit Maastricht könnte auch nicht schaden.
     
  4. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kann sonst keiner was dazu sagen???
    Gruß
     
  5. #4 elch_udo, 22.06.2006
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Nö!

    Mich wundert eigentlich nur die Temperaturangabe von 90°!
    Ich habe bis jetzt bei allen meinen Autos (bis jetzt ca. 25 Stck) immer den Wert von etwa 80-82° gehabt.
    Und auch die momentane Familienflotte von 5 Stck. div. DC-Modellen zeigt durch die Bank gute 80° C an.
    Muß ich mir jetzt Sorgen machen?
     
  6. #5 Monarch, 22.06.2006
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Fellbach
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Ich bin kein Profi und kann das nur mit meinem Corsa vergleichen (Motorentwicklung Stand 1997)...

    Betriebstemperatur ist bei diesem 92° (erst ab da ist das Thermostat voll geöffnet). Während normaler Fahrt schwankt der Zeiger immer zwischen 90 und 92.

    Von dem her wären 80° eigentlich zu wenig ???
     
  7. #6 elch_udo, 23.06.2006
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Ich verstehe es auch nicht.
    Aber, mir ist es auch egal. 8)
     
  8. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    @elchudo: schön, dass Dir das egal ist - dies zu erfahren war exakt das Ziel meiner Anfrage, die sich an die Experten gerichtet hat!
     
  9. #8 elch_udo, 23.06.2006
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    @lomo
    Ich dachte es wäre ersichtlich, daß sich meine Aussage auf mich bezog!
     
  10. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    @elchudo
    jaja, schon klar, es ist Dir egal, dass Dus nicht verstehst - schön für Dich! Trägt aber nichts zur Problemlösung bei und ist eher kontraproduktiv. Aber lassen wir das...
    Gruß
     
  11. #10 elchfamilie, 26.06.2006
    elchfamilie

    elchfamilie Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    79... Freiburg
    Marke/Modell:
    A200CDI;A170;B200CDI
    @lomo
    Offensichtlich blickst du jetzt selbst nicht richtig durch, oder liest überhaupt nicht was andere schreiben?
    Abgesehen von deinem beleidigen Stil.
    elch_udo hat nur kundtun wollen, das es ihm egal ist ob die Temperatur 80°C (wie bei meinen Fahrzeugen übrigens auch) oder 90°C ist.
    Aber, es ist halt nicht jedem gegeben, Antworten auch richtig zu lesen.
    Außerdem sehe ich auch kein Problem welches einer Lösung bedarf!
     
  12. #11 stealth, 27.06.2006
    stealth

    stealth Elchfan

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Taxi-Unternehmer
    Ort:
    Heidelberg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ey, YO YO YO YOO....mal lockermachen Lomo, ist doch kein Ding...Ich habe bisher mindestens 12 Mercedes, 1 VW, 1 Opel und einen Nissan mitbekommen in und um meine Familie herum...Zumindest zu allen Benzen kann ich sagen

    Jeder Wagen (Baujahr und Betriebsart (Benzin Diesel) egal) hat ungefahr 80 bis 90 Grad angezeigt. Daraus schliesse ich, dass das bei deinem Auto dann auch Okay sein KÖNNTE....
    Ob der jetzt 80 anzeigt oder 90 ist doch völlig ungefährlich und somit wirklich egal!!! PS zur Zeit zeigt mein Auto (E 220 CDI/BJ 09/2005) auch leicht erhöhte Werte an...Na Und? Der Kühlkreislauf macht eh erst ab etwa 100 Grad auf, vorher passiert erst lang nix und dann kommt erstmal der Lüfter dran....Und noch ein Hinweis: Die Bedienungsanleitung schreibt zu diesem Thema: "...Es kann vorkommen, dass ihre Temperaturanzeige 120 Grad anzeigt, dies ist normal, mässigen sie ihre Fahrweise. Ein kurzfristiges Überschreiten ist möglich.
     
  13. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Thermostat wurde heute auf Garantie getauscht, weil er ausserhalb der Toleranz war.

    Jaja, mal lockermachen, liebe Experten!

    Gruß
     
  14. elch 1

    elch 1 Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Masch.bau-Ing.
    Marke/Modell:
    A170; B200CDI; 745i
    Und? Lebst du jetzt glücklicher?
    Irgendwie versteh ich dich nicht so recht. Aber wenn dich das alles glücklich macht..........


    PS: Ach ja damit du weißt wie wichtig das ist: Bei meinen beiden w169ern zeigt die Anzeige auch 80°C an.
    Ich bin todunglücklich! *ulk*
     
  15. #14 Elchvater, 27.06.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Wirdum

    und wenn du dich noch weiter aus den Fenster hängst, dann mach es plop und du bist rausgefallen.


    Dietmar
     
  16. #15 stealth, 27.06.2006
    stealth

    stealth Elchfan

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Taxi-Unternehmer
    Ort:
    Heidelberg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Warum fragst du dann überhaupt.....


    kloutsak

    @lomo
     
  17. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    habt Ihr Probleme...
     
  18. #17 Peter Hartmann, 27.06.2006
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hallo,

    ich denke, dass MB nicht sinnlos auf Kulanz ein Teil wechselt, was 100% ok ist - von daher regen wir uns alle (!) jetzt wieder ab und freuen uns, dass die Anzeige von lomo wohl nun so funktioniert wie sie soll... :)

    Viele Grüße
    Peter
     
  19. #18 stealth, 27.06.2006
    stealth

    stealth Elchfan

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Taxi-Unternehmer
    Ort:
    Heidelberg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI

    Flasche leer Thema zu!!!!!
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 intersho, 27.06.2006
    intersho

    intersho Elchfan

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    @ elch_udo und andere nur echte Experten:

    Fahre selbst einen A 170. Dort ist die Betriebstemperatur wirklich höher als beim
    A 150 oder A 200. Diese haben normal "nur" 80 °; der A 170 aber 90 °.

    Könnt Ihr das bestätigen bzw. habt Ihr eine sachliche Erklärung dafür?

    Danke schonmal.
     
  22. #20 elch_udo, 27.06.2006
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    @intersho

    Ich bin kein Experte und habe mich auch nicht als solchen gesehen oder deklariert.
    Diese Titulierung kam von lomo.
    Ich hatte lediglich mitgeteilt, wie bei mir die Werte sind. Daraufhin wurde ich von l. in die geistig schwache Ecke gestellt.
    Zu deiner Frage, ich habe u.a. ja auch einen w169 vom Typ 170 und der zeigt nun mal 80°C an.
     
Thema: Thermostat Kühlmitteltemperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse thermostat wechseln

    ,
  2. a200cdi kühlmitteltemperatur

    ,
  3. beim a180 csi geht die temperatur anzeige nicht über 40grat

    ,
  4. wie teuer ist ein termostat wechsel beim a180 mercedes,
  5. w169 a170 thermostat,
  6. a klasse temperaturanzeige,
  7. mercedes a 170 thermostat wechseln,
  8. b200cdi thermostat,
  9. w169 thermostat über 80 grad,
  10. w169 170 thermostat,
  11. mercedes a klasse bj.2002 cdi Temperaturanzeige,
  12. a170 w169 temperaturanzeige,
  13. Wassertemperatur Mercedes a150,
  14. mercedes a klasse 170 Temperaturanzeige zu niedrig
Die Seite wird geladen...

Thermostat Kühlmitteltemperatur - Ähnliche Themen

  1. Heizung wird nicht heiß - wie teste ich das Thermostat?

    Heizung wird nicht heiß - wie teste ich das Thermostat?: Hallo liebe Elchgemeinde! Nachdem mein Heizung nur noch (gefühlte) 21 Grad warm wird, habe ich mir bei eBay eine gebrauchte Regelungseinheit...
  2. Thermostat defekt oder nicht

    Thermostat defekt oder nicht: Hallo, liebe zusammen, Von 5 Minuten bis 10 Minuten nach dem Motorstart war die Wassertemperaturanzeige 50 Grad. Die Außentemperatur war 4 Grad....
  3. Thermostat defekt ?

    Thermostat defekt ?: Schönen Abend in die Runde, ich habe seit kurzem ein Problem mit der Kühlwasser-Temperatur. Der Temperatur geht hoch auf , wie schon immer 60...
  4. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  5. Falscher Thermostat?

    Falscher Thermostat?: Hallo Forum, vor kurzem habe ich bei meinem A180CDI BJ2006 den Thermostat getauscht. Früher war die Temperaturanzeige immer knapp über 80°C,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden