W169 Thermotronic

Diskutiere Thermotronic im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hi, Ihr Lieben... Ich habe die Thermotronic immer im "AUTO"-Betrieb laufen. So weit - so gut... Während im Sommer immer angenehm kühle Luft aus...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 kometgrau, 21.02.2006
    kometgrau

    kometgrau Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Ihr Lieben...

    Ich habe die Thermotronic immer im "AUTO"-Betrieb laufen. So weit - so gut...

    Während im Sommer immer angenehm kühle Luft aus allen vorderen Düsen (also den beiden Seitendüsen sowie den beiden Mitteldüsen) kam, wird jetzt im Winter die warme Luft immer nur aus den beiden Seitendüsen geblasen - die Mitteldüsen bleiden unbenutzt... *kratz*

    Im manuellen Modus kann ich die Lüftung problemlos auch auf die Mitteldüsen stellen (ist also nix "verstopft" oder so), im "AUTO"-Modus läuft da aber gar nichts... Wundert mich schon etwas....

    Ist das normal ???

    Danke schon mal... ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dieselfreak, 21.02.2006
    dieselfreak

    dieselfreak Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W169
    Ja, das ist normal ist bei mir genau so.
    Im übrigen ist dieses Steuerungsverhalten der Thermatronic auch in den anderen Baureihen wie z.B. C-Klasse oder E-Klasse zu finden.
    Ziel der Auto-Steuerung ist es möglichst viel warme Luft in den Fußraum zu leiten. Dies wiedrum dient dem Ziel das es im Kopfbereich nicht zu warm wird weil die warme Luft wenn sie nach oben steigt etwas abkühlt und so die optimale Temperatur für den Kopfbereich hat. Die kühlere Luft am Kopf soll Konzentrationsschwächen und Müdigkeit verhindern. Früher gab oder gibt es sogar noch,ein extra Drehrad in der Mitteldüse, das dazu dient kalte Frischluft in den Innenraum zu bringen damit der Kopfbereich nicht zu warm ist.
    Das die Seitendüsen mit warmer Luft versorgt werden ist ja wohl klar, sie sollen die vorderen Fensterscheiben beschlagfrei halten.
    Im Sommer hingegen, soll möglichst viel kühle Luft in Höhe des Kopfbereichs ausströmen, darum werden dann auch die Mitteldüsen angesteuert. Um dabei möglichst wenig Zug zu erzeugen hat die Thermotronic ja auch die zuätzliche Lüftdüsen in der Mittelkonsole. Wenn man jetzt nur die Zusatz-Düse öffnet und die beiden normalen Mitteldüsen nahezu geschlossen hält, kann die kalte Luft aus der Düse nach oben strömen, ohne direkten Zug in Richtung der Insassen.
    Wenn nun die kalte Luft zuerst nach oben geblasen wird, kann sie weil kalte Luft ja immer nach unten fällt, auf dem Weg dorthin erwärmen. Dies führt schlussendlich zu einer angehnemen zugfreien Temperatur im Fahrzeug.
     
  4. #3 kometgrau, 21.02.2006
    kometgrau

    kometgrau Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Super - vielen Dank für Deine Antwort... *daumen* *daumen* *daumen*

    Gruss
    Frank
     
  5. #4 dieselfreak, 22.02.2006
    dieselfreak

    dieselfreak Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W169
    Hab ich doch gern gemacht! :)
    Gruss
    dieselfreak
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Thermotronic

Die Seite wird geladen...

Thermotronic - Ähnliche Themen

  1. ist B-Klasse thermotronic-fähig auch wenn nur ne termatic drinne ist?

    ist B-Klasse thermotronic-fähig auch wenn nur ne termatic drinne ist?: Ich weiß, dass beim W169 thermatic gegen thermotronic einfach tauschen net geht wegen Pumpe und Sensoren. Aber geht das beim B-Klasse? Ich...
  2. W169 Bedienteil Thermotronic statt normal???

    Bedienteil Thermotronic statt normal???: Kann man statt dem Bedienteil der Thermatic, also der normalen Klimaanlage, auch das Bedienteil der Thermotronic verbauen bei gleichzeitigem...
  3. W169 Luftaustritt im Fond ?!? (nur mit Thermotronic?)

    Luftaustritt im Fond ?!? (nur mit Thermotronic?): Hallo elchfans, wer weiss es ?!?! WANN bekommt man bei der neuen A-Klasse Luftaustritte für den Fondbereich ?! Diese sitzt ja normalerweise...
  4. Thermotronic

    Thermotronic: Dringend Wer kann mir zuverlässig folgendes sagen: Ich habe ein Geräusch welches mit der Thermotronic zusammenhängt. Ich kann das Geräusch...
  5. Thermotronic,Parktronic ??

    Thermotronic,Parktronic ??: Hallo zusammen, wir überlegen gerade, uns einen A170 zu kaufen. Nun stellt sich die Frage der Sonderausstattung. Was haltet Ihr von: 1)...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.