ThinkOBD 100 ... ich habe es gekauft!

Diskutiere ThinkOBD 100 ... ich habe es gekauft! im Diagnose Tools - Elektronik Forum im Bereich Allgemeines Werkstattforum; Nachdem ich ja Günstig einen ThinkCar Pro gekauft habe und auch erfolgreich am W168 Getestet habe, kann ich nur sagen das Ding ist Top. Habe...

  1. #1 Heisenberg, 20.04.2022
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.508
    Zustimmungen:
    17.374
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Nachdem ich ja Günstig einen ThinkCar Pro gekauft habe und auch erfolgreich am W168 Getestet habe, kann ich nur sagen das Ding ist Top.
    Habe mittlerweile auch an anderen Fahrzeugen den Dongle erfolgreich testen können, darunter ein W164 & W203, ein VW Golf 6, ein Opel Meriva B [der mit den Selbstmördertüren], und einen BMW F11 sowie einen Suzuki SWIFT aus 2006 und einen Dacia Duster.
    Bei allen Fahrzeugen wurden alle Steuergeräte erkannt und konnten Problemlos ausgelesen werden.

    Die Beschreibung zu dem Teil findet ihr hier: (Klick)

    Da dieser Dongle aber App gebunden ist und nicht mal so eben Ad-Hoc genutzt werden kann von einem Fremden, Bekannten, Nachbarn oder Familienmitglied, habe ich mich für einen ...
    ThinkOBD 100 entschieden.
    Heute Standen die Sterne und/oder der Mond Günstig und ich habe zugeschlagen.

    OBD 100.png

    Auch hier werde ich die vom Hersteller versprochene Funktionalität bei unseren alten W168 Modellen Testen und in den Vordergrund stellen.
    Viele Günstige Handheld Tester versprechen ja meist mehr als sie können, aber dieser hier hat laut Bebilderung schon mal die Volle Stecker Belegung am OBD Stecker und soll auch für Fahrzeuge ab 1996 Funktionieren.

    Hier das Handbuch in Deutsch:
    https://manuals.plus/de/thinkcar/thinkobd-100-diagnostic-scanner-manual

    Noch ein Hinweis in eigener Sache ...
    Bevor ihr selber einen ThinkOBD 100 kauft, macht die Augen auf! Es Existieren zwei unterschieliche Modelle auf dem Markt, einer mit einem Schwarzen Stecker und einer mit einem Roten Stecker!

    Schwarz = Kann nur CAN Bus Lesen (und das MSG weil Abgasrelevant) natürlich ab W169 alle Steuergeräte.
    Rot = Kann auch K-Line Lesen (volle Belegung) Angeblich alle Steuergeräte beim W168/W414. Aber wartet Bitte meinen Test ab!

    scwarz.jpg obd-rot.jpg

    Der EVP lag mal bei 99€ .... aber der Markt ist hart umkämpft und es kommen Täglich neue Günstige Angebote auf den tisch.
     
    LopatarA190, auch_elch, monster und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #2 Heisenberg, 22.04.2022
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.508
    Zustimmungen:
    17.374
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Wie sollte es auch anders sein X(
    Heute Geliefert aber leider nicht das Gewünschte ;(

    IMG_20220422_092316.jpg IMG_20220422_092509.jpg

    Der OBD stecker alleine ist schon sehr Fragwürdig, das kenne ich nur von Billig China teilen.
    Echte OBD Stecker sind wesentlich besser verarbeitet.
    Also erstmal mit dem Verkäufer kontakt aufnehmen und fragen was er von der Sache hält.
    Genügend Screenshots sind ja vorhanden und außerdem ist es ja angeblich die Offizielle Verkaufsstelle für DE.
    offi.png

    Da es mit GLS geliefert wurde, werden die es auch wieder abholen, (Kostenlose Rücksendung) ... das klappt mit GLS hier eigentlich ganz wunderbar.
    Ob sich das für ein 28€ teil lohnt weiß ich nicht.
    Ich lasse mich Überraschen.

    An meinem W168 ist das Teil jedoch leider nicht zu gebrauchen, nur Motor ECU würde sich auslesen lassen und das ist einfach zu wenig.
    Ab W169 sieht es wohl besser aus, habe ich aber nicht.

    Nachtrag:
    Belegt sind folgende Pinne am Stecker
    2 = J1850 +
    4 = Masse Kl.31
    5 = Signal Masse (Kl.31)
    6 = Can High
    7 = ISO 9141-2K I/O
    10 = J1850 -
    14 = Can Low
    15 = ISO 9141-2L I/O
    16 = Batt. + (Kl.30)
    Der Rest Fehlt.
     

    Anhänge:

    LopatarA190 gefällt das.
  3. #3 Heisenberg, 22.04.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.508
    Zustimmungen:
    17.374
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Der Händler hatte sich zwischenzeitlich gemeldet.
    Eins vorweg:
    Rückgabe.png

    Er hat den gesamten Kaufpreis incl. Versandkosten erstattet.
    Ich soll das teil behalten da eine Rücksendung an das Lager in Deutschland nicht möglich sei*kratz* .

    Zudem gestand mir der Händler das sie Lediglich ein Containerlager in Deutschland hätten welches durch einen Kooperationspartner Betrieben wird, und es sei ihm bewusst das dort die Mitarbeiter nicht genau auf die Chargennummern (Endnummer) genauestens achten.
    Es würde Geräte von 2020 und 2021 geben, diese sind aber äußerlich nicht für jedermann erkennbar und daher würde quasi das versendet was ihnen aus der Box in die Finger kommt.
    Man Arbeite an diesem Problem, da ich nicht der einzige Kunde mit solch einer Beanstandung sei.
    Er würde mich darüber Informieren wenn die Geräte in der von Mir gewünschten Form auch Lieferbar sein.

    Aber ich denke, da kann ich Lange warten!
    Einen Händler in UK habe ich nun gefunden, da kostet das teil aber auch gleich 60€ ...(Klick) oder (Klick) für 42€ ...
    Was durchaus realistische Preise sind wenn sie den auch wirklich K-Line könnten.
    Bevor ich das kaufe werde ich aber mal auf den Busch Klopfen und Nachfragen :D evtl. sogar vorab UnBox Fotos verlangen.

    Den nun mir Kostenlos zur Verfügung gestellten ThinkOBD 100 werde ich an verschieden nur CAN Fahrzeugen testen, da die Haptik der tasten eigentlich wirklich gut ist. Über die Einstellungen vom Menü werde ich auch extra Berichten.
    Auch ein Vergleichs Test zum Launch Creader 3001 (20€) wäre evtl. sinnvoll.

    Launch.jpg
     

    Anhänge:

    Christian Martens und LopatarA190 gefällt das.
Thema:

ThinkOBD 100 ... ich habe es gekauft!

Die Seite wird geladen...

ThinkOBD 100 ... ich habe es gekauft! - Ähnliche Themen

  1. W169 Magnetkupplung 110 mm anstatt 100 mm

    Magnetkupplung 110 mm anstatt 100 mm: Hallo, ich habe einen A180 CDI. Die Kupplung des Klimakompressors hat laute Geräusche verursacht. Ich habe die Kupplung abgebaut und keine...
  2. Umfrage für Masterarbeit zu Kaufentscheidungsprozessen von Autoliebhabern (100€ Amazon-Gutschein)

    Umfrage für Masterarbeit zu Kaufentscheidungsprozessen von Autoliebhabern (100€ Amazon-Gutschein): Sehr geehrte Forumsmitglieder, mein Name ist Benjamin Buttler aus Frankfurt am Main und ich befinde mich aktuell im letzten Semester meines...
  3. Turbodiesel unter 2,5L / 100 Km - nicht heute - vor über 30 Jahren !

    Turbodiesel unter 2,5L / 100 Km - nicht heute - vor über 30 Jahren !: Mir fehlen die Worte - das ist kaum zu glauben, aber seht selbst: www.youtube.com/watch?v=35DFY7EDbx8 Man lernt nie aus.........:-)
  4. W168 Bremsleitungen erneuern (von Hydraulikeinheit nach hinten). Im MB Bildkatalog die Nr. 100 und 110

    Bremsleitungen erneuern (von Hydraulikeinheit nach hinten). Im MB Bildkatalog die Nr. 100 und 110: Hallo, ich hoffe ich poste jetzt hier im richtigen Unterforum. Und danke für die schnelle Antwort auf meine Anfrage im "falschen" Thread. Ich...
  5. T245 5 Gang springt raus auf Autobahn bei etwa 100 kmh/St??

    5 Gang springt raus auf Autobahn bei etwa 100 kmh/St??: 5 Gang springt raus auf Autobahn bei etwa 100 kmh/St?? Weiß jemand was das sein könnte? Das wieder einkuppeln ist dann sehr schwerfällig und die...