Tieferlegung (Federn) ohne Komforteinbuße

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von jmp70, 02.11.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jmp70

    jmp70 Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Solingen
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo,

    habe meinem Elch jetzt einen Satz 17 Zoll Felgen mit 205/40 Reifen gegönnt. Er sieht leider ein wenig hochbeinig aus, der gute *elch*.

    Würde ihn gerne etwas tieferlegen. Da es aber auch ein Familienauto ist, soll der Komfort nicht darunter leiden und der Geldbeutel auch nicht ;).

    Hat jemand Erfahrungen mit Tieferlegungsfedern, die komfortabel sind? Möchte eigentlich kein neues Fahrwerk einbauen, wie hier schon oft empfohlen wird. Es geht mir nicht um die Straßenlage (bei einem A140 hält sich der Sportsgeist in Grenzen) sondern nur um die Optik und den Komfort.

    Danke
    Jörg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Dann nimm die Federn von Eibach. Kann ich nur empfehlen.
     
  4. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Also eines vorweg, ganz ohne Einbuße beim Kompfort - keine Tieferlegung.
    Der ohnehin nicht großzügige Federweg wird weiter verringert, eine endsprechende progressiv gewickelte Feder muss aber weiterhin dafür sorgen, dass dir Dämpfer nicht durchschlagen - also wird's härter und dies ist unumgänglich.
    Trotzdem muss das Losbrechmoment/ Absrechverhalten nicht steigen und im normalen und nicht ausgeladenem Zustand ist der Unterschied nicht gravierend.

    Die Sportfedern von Brabus kann ich empfehlen, kosten inkl. MwSt und Versand 200,-€, dazu kommt der Einbau inkl. Vermessung 120,- bis 350,-, jenachdem wo du's machen lässt und die Eintragung beim TÜV ca.35,- oder 40,-€.

    Gruß
    Über
     
  5. #4 A140.de, 02.11.2006
    A140.de

    A140.de Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Marke/Modell:
    A180 AMG Line W176
    Hallo,

    Über hat die Sache auf den Punkt gebracht.

    Ich fahre die BRABUS Federn (ca. 30mm) mit den 17 Zoll Evo Felgen.
    Ist eine sehr gute Kombination. Man sollte nicht zu tief wählen, da die Schürze schon relativ tief sitzt. Man will ja nicht gleich jeden Bordstein guten Tag sagen.


    Gruss
    Oliver
     
  6. #5 Besolder, 03.11.2006
    Besolder

    Besolder Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Bochum
    Ausstattung:
    das große Kreuz
    Marke/Modell:
    A250
    Also, Tieferlegen geht immer nur mit Komforteinbußen.

    Ich habe die Eibach Federn bei mir verbaut. Der Elch ist tiefer, aber noch gut für den Stadteinsatz mit Pöllern, Schlaglöchern, .... zu gebrauchen. Aber er ist selbst durch die Federn alleine (Stoßdämpfer sind ja geblieben) mächtig hart bei Unebenheiten und kurzen Bodenwellen. Für mich ist das o.k. aber wer es komfortabel mag der sollte nicht tieferlegen.

    Das wiederspricht sich halt. Wenn nicht mehr soviel Platz nach unten zum einfedern ist, muss es halt härter sein.
     
Thema:

Tieferlegung (Federn) ohne Komforteinbuße

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung (Federn) ohne Komforteinbuße - Ähnliche Themen

  1. Federn HA wechseln

    Federn HA wechseln: Hallo zusammen, wegen Federbruch (darf ja wohl noch 300 000 km mal vorkommen ;-) ) muss ich mittelfristig die Federn wechseln. Jetzt ist die...
  2. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...
  3. Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?

    Eibach Pro-Kit Federn falsch eingebaut?: Hallo, ich fahre einen A200 aus 2005 und habe letzte Woche die Eibach Pro-Kit Federn, die hier ja von einigen gefahren und gelobt werden,...
  4. TÜV nicht bestanden - Federn gebrochen

    TÜV nicht bestanden - Federn gebrochen: Hallo, war gestern beim TÜV, größter Mängel war das die Federn links u. recht an der Hinterachse gebrochen sind. Hab mir bei MB eine Preisauskunft...
  5. W168 Suche dringend Eibach Pro Federn Hinten

    Suche dringend Eibach Pro Federn Hinten: So ein Käse: Eine der hinteren Federn ist gebrochen *heul* *heul* *heul* Ein Wunder, dass die noch nicht weg geflogen ist ... Hat jemand...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.