W168 Tina100 brauch Ganzjahresreifen

Diskutiere Tina100 brauch Ganzjahresreifen im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Ich tue mich wieder schwer, ich habe einen Typ 168 von 2001. Er braucht mal wieder neue Reisen. Ich möchte Ganzjahresreifen, weil ich keine...

  1. #1 Tina100, 26.05.2021
    Tina100

    Tina100 Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Ich tue mich wieder schwer,

    ich habe einen Typ 168 von 2001.
    Er braucht mal wieder neue Reisen.
    Ich möchte Ganzjahresreifen, weil ich keine großen Fahrten mehr mache und bei Eis und Schnee nicht fahren muss.
    Bitte, was nehme ich für Reifen - sie sollen gut sein, ich kaufe für meine Füße auch keine Billigschuhe, sonst verdirbt man sich die Füsse. Meinem Elch soll es auch gut gehen.....
    Gruss Tina100
     
    stuermi und Heisenberg gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 26.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.740
    Zustimmungen:
    17.664
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Irgendwas mit Nasshaftung Klasse B

    label-b.jpg

    Spritverbrauch nach gut Dünken, stimmt eh meistens nicht.
    Aber die Nasshaftung ist Wichtig!
     
  4. #3 stuermi, 26.05.2021
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    2.107
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    @Tina100 leider hast Du keinerlei Reifengröße angegeben, was eine Beratung ziemlich erschwert :wacko:
    Ein guter Ausgangspunkt ist es z.B. einen der großen Online Reifenhändler aufzusuchen wie reifendirekt oder tirendo oder wie die alle heißen. Da kriegt man schon mal einen guten Überblick, was es überhaupt so gibt und wie die Preise ungefähr aussehen.

    Ausgehend von 195/50R15 (was es wohl auf dem W168 von 2001 gab) hab ich jetzt einfach mal bei reifendirekt auf die Suche von Ganzjahresreifen geklickt:
    https://www.reifendirekt.de/cgi-bin...elge=15&m_s=&sowigan=GAN&suchen=Reifen+finden

    Da gibt es dann ganz oben 3 Empfehlungen von denen, wobei 2 aus dem Premiumsegment sind und einer aus der Kategorie Preis/Leistung, also in dem Fall Continental, GoodYear und Falken. Mit allen 3 machst Du sicher nix falsch, gerade wenn Du eh nur ein bißchen vor der Haustür rumrodelst ;-)

    Aber selbstverständlich gibt es noch jede Menge anderer guter Reifen und andere Händler mit z.T. noch besseren Preisen *dipl*
    Oder Du gehst zu einem örtlichen Reifenhändler / Autowerkstatt und läßt Dich dort beraten. Du hast ja nicht wirklich viel zu Deiner Ausgangslage gesagt... montierst Du selbst? Hast Du bereits Felgen? Wie viel willst Du ausgeben? Fragen über Fragen...
     
    Gast14468, Robby64 und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 26.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.740
    Zustimmungen:
    17.664
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Ist eine gute Wahl!
     
    stuermi gefällt das.
  6. #5 Robby64, 26.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    411
    Also. erst einmal das Profil ausfüllen, damit man weis woher Tina kommt. Denn dann kann man sie gezielt zu einer guten Firma schicken. Nicht alle ziehen einfach -Indernetreifen--- auf. Sie schickt doch auch nicht ihre Oma zum Schuhekauf, nur weil sie die gleiche Schuhgrösse hat.
     
  7. #6 Heisenberg, 26.05.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    12.740
    Zustimmungen:
    17.664
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Nö, aber die Schuhe zu Oma, weil wenn es nicht passt kann man ja Zurückschicken :rolleyes: ... (14 tage Rückgaberecht)
     
    stuermi gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Robby64, 26.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2021
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    411
    Mister @Heisenberg ..
    ich hab voriges Jahr einen Reifen bestellt, im -Indernet- Hab die Felge zu der Firma gebracht und sollte das Rad dann zwei Tage später abholen. Ich war dann zwei Tage später dort und hab mein Rad geholt. Siehe da.. das Profil war das falsche. Sie sagte sie haben den einen Reifen mit dem alten Profil nicht mehr und haben da den mit dem Nachfolgerprofil geschickt. Ich habs reklamiert und weisste was die Firma sagte? Der war schon mal montiert (durch die Vertragsfirma vor Ort)wir nehmen den nicht zurück. Natürlich hab ich auf Rücknahme bestanden. Was soll ich mit nem Reifen mit nem falschen Profil?! Ebay hat mir das Geld zurücküberwiesen. Und weisste was????? Paar Tage später hat ich nen Brief vom Anwalt im Briefkasten. Ich hab dann die 91 Euro überwiesen-----
    Ich weis nicht wo du lebst..... Hör zu ... ich rede nicht irgendeinen Mist daher (vom hörensagen)------ seitdem hole ich lieber komplette Radsätze aus Ebay Kleinanzeigen und fahr damit wesentlich günstiger und sehe die wenigstens vorher....
    Reifenhändler lehnen die Montage mit folgender Begründung ab- wir müssen Garantie übernehmen, das lehnen wir bei Internet -Reifen ab! Egal ob neu oder gebraucht... Originalzitat- Reifen Jahnke Meisterwerkstatt Waren- Müritz
     
    Gast14468 gefällt das.
  10. #8 lütterkusen, 03.06.2021
    lütterkusen

    lütterkusen Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Remscheid
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    W168, A160, Baujahr 2001, Automatik, Benzin
    Ich fahre den Hankook Kinergy 4S2 in 195/50 R15 und bin super zufrieden damit.
    Gutes Preis-Leistungsverhältnis und gute Fahreigenschaften!
     
Thema:

Tina100 brauch Ganzjahresreifen

Die Seite wird geladen...

Tina100 brauch Ganzjahresreifen - Ähnliche Themen

  1. W168 Ich brauche ein neues Lenkrad

    Ich brauche ein neues Lenkrad: Hallo und einen wunderschönen guten Tag. Ich hoffe, jemand ist so freundlich und gibt mir einen Rat. Mein Auto ist ein A 210 Bj 2003 mit einem...
  2. W169 Brauch einen neuen Elch …Gelöst!

    Brauch einen neuen Elch …Gelöst!: … den alten fährt meine jetzt-Ex weiter Idealvorstellung wäre ein dreitüriger A200 ohne Turbo als W169 Mopf, mit Automatik, aber ohne Panorama-...
  3. W169 brauche hilfe w169 mit telefonie

    brauche hilfe w169 mit telefonie: hallo ich brauche dringend hilfe .habe einen w169er avantgarde.habe ein grosses benzradio mit cd drin glaube es heisst a20.und ein benz sap profil...
  4. W169 Einige Fehler im System vorhanden brauche Hilfe

    Einige Fehler im System vorhanden brauche Hilfe: Hallo lieber Elchfans, habe vor 2 Wochen einen gebrauchten A-Klasse A150 (W169) gekauft. Da ich im Stand etwas leichte Drehzahlschwankungen...
  5. W169 Brauche Hilfe bei Quadblock Belegung

    Brauche Hilfe bei Quadblock Belegung: Hallo Elchgemeinde, Da mein Comand NTG2 das Zeitliche gesegnet hat, habe ich mir ein Tristan Auron 7025a zugelegt. Ja ich weiß, kein Original,...